• studiVZ-Gründer & Holtzbrinck Ventures investieren 1,5 Mio Euro in neue Überweisungs-App.

    von Fritz Ramisch am 01.Dezember 2015 in Apps, Mobile Payment, Mobile Startups, News Das Gründer-Team: Garry Krugljakow und Lamine Cheloufi.

    Das Berliner FinTech-Startup Cookies will Deutschland mit einer neuen Überweisungs-App erobern. Viele werden vermutlich fragen: Wer braucht die zigste Überweisungs-App? Die Konkurrenz ist groß, der Markt umkämpft, mit Avuba musste kürzlich ein Unternehmen die Segel streichen, weitere dürften folgen. Andere Unternehmen wie lendstar bieten ihre Überweisungs-App mit Chat und allerlei sozialen Funktionen auch Banken als eine Art … » weiterlesen

  • Banking-App Numbrs will mit kostenpflichtigen Zusatzfeatures hoch hinaus.

    von Fritz Ramisch am 30.November 2015 in Apps, Mobile Payment, News Numbrs  centralway

    Kontrolle statt Beratung: Die Banking-App Numbrs will hoch hinaus und sich mit neuen Services von der zunehmenden Konkurrenz abheben. Der Schweizer Anbieter Centralway will die App im kommenden Jahr um zusätzliche Mehrwertdienste wie Bonusprogramme oder Hypotheken-Kredite erweitern, kündigt Gründer und CEO Martin Saidler im Interview mit dem „Handelsblatt“ an. Ein Teil der neuen Dienste soll … » weiterlesen

  • Bezahl-App kesh will seine Nutzer zu mobilen Geldautomaten machen.

    von Fritz Ramisch am 26.November 2015 in Apps, Mobile Payment, News kesh

    Haste mal ne Mark? Wem unterwegs das Bargeld ausgeht, der kann sich bald mit ganz viel Glück Bares bei einem völlig fremden Smartphone-Nutzer oder dem Tante-Emma-Laden um die Ecke holen. Der Bezahldienst kesh kündigt eine neue Funktion an, bei der Nutzer über die Bezahl-App nach anderen Nutzern oder Händlern in der Umgebung suchen können, die … » weiterlesen

  • Wirecard startet eigene Bezahl-App.

    von Fritz Ramisch am 25.November 2015 in Apps, Mobile Payment, News Wirecard boon

    Kommen und Gehen im Mobile-Payment-Markt: Während Yapital gestern das Ende seiner Bezahl-App bekanntgegeben hat, startet fast zeitgleich ein neuer Bezahldienst. Wirecard hat sich als Finanzdienstleister bisher vor allem darauf konzentriert, andere Unternehmen mit der notwendigen Mobile-Payment-Technologie zu versorgen. Nun will das bayrische FinTech-Einhorn selbst im umkämpften Mobile-Payment-Markt mitmischen und mit einer eigenen Bezahl-App für Endkunden durchstarten. Die … » weiterlesen

  • Otto stellt Bezahldienst Yapital ein.

    von Fritz Ramisch am 24.November 2015 in Apps, Mobile Payment, News, Ökosysteme Yapital am POS

    Mobile-Payment-Revolution vertagt: Die Otto Group dampft seinen erfolglosen Bezahldienst Yapital ein und bestätigt damit, was unser Autor Maik Klotz schon Anfang des Jahres geahnt hat: „Die letzten Tage sind gezählt.“ Am 31. Januar 2016 wird das Endkundengeschäft eingestellt. So ganz will Otto sich aber nicht von seinem Bezahldienst trennen: Yapital soll als „E-Geld-Institut im Business … » weiterlesen

  • Banken bestehen mobilen Stresstest nur mit Ach und Krach.

    von Fritz Ramisch am 19.November 2015 in Mobile Payment, Mobile Technology, News, Studien shutterstock_177915284

    Banken im mobilen Stresstest: Sevenval Consulting stellt Banken in einer Usability-Studie ein schlechtes Zeugnis aus. Die 13 untersuchten Banken sind zwar „bemüht“, zielen aber oft am mobilen Geschäftsmodell vorbei. Die Ladezeiten der mobilen Webseiten seien abschreckend lang und mobile Antragsprozesse ausbaufähig. Besonders viel Geduld brauchen demnach Kunden der „Erste Bank“ aus Österreich. Die Zürcher Kantonalbank (ZKB), … » weiterlesen

  • Wie sieht die Zukunft des kontaktlosen Bezahlens aus: Karte, Smartphone oder Wearables?

    von Fritz Ramisch am 16.November 2015 in Highlight, Mobile Payment, News, Trends shutterstock_293711861

    Zahlen wir in Zukunft mit Karte, dem Smartphone, der Smartwatch oder doch eher mit dem smarten Ring am Finger oder gar der eigenen Kleidung? Der Kreativität scheint beim kontaktlosen Bezahlen keine Grenzen gesetzt zu sein. André Bajorat, Maik Klotz, Rafael Otero, Jochen Siegert und Kilian Thalhammer, bei mobilbranche.de besser bekannt als das RatPack der FinTech-Branche, sind … » weiterlesen

  • Eine Wallet-App mehr: Mit Tap-It kann die Stadionwurst mobil bezahlt werden.

    von Fritz Ramisch am 10.November 2015 in Apps, Mobile Payment, News Mobile Payment im Fußball

    Wenn Tradition auf Moderne trifft, ist das im Fußball meist ein heikler Drahtseilakt. Weil in Deutschland aktuell ohnehin fast niemand mobil bezahlt, dürfte die Einführung von Mobile Payment im Stadion aber eher nicht zu Sitzblockaden der Fans führen. Der 1. FC Kaiserslautern versucht seine Anhänger trotzdem ans Bezahlen mit dem Smartphone heranzuführen, als einer der ersten … » weiterlesen

  • Mit Paydirekt gegen PayPal & Co: Banken & Sparkassen starten eigenen Bezahldienst.

    von Fritz Ramisch am 04.November 2015 in Apps, Mobile Payment, News Paydirekt startet App

    Paydirekt gestartet: Der Bezahldienst der deutschen Banken und Sparkassen ist ab sofort für Kunden der Hypovereinsbank verfügbar. Weitere Banken wie die Commerzbank und diverse Volks- und Raiffeisenbanken sollen noch im November nachziehen. Verfügbar ist der vermeintliche „PayPal-Killer“, von dem Experten bislang nur wenig halten, allerdings erst bei drei Shops: In den Genuss von Online-Payment „Made … » weiterlesen

  • FinTech-Startup figo sammelt Millionen-Investment ein.

    von Fritz Ramisch am 03.November 2015 in Apps, Mobile Payment, Mobile Technology, News Bildschirmfoto 2015-11-03 um 13.00.29

    Millionen für einfacheres Banking: André M. Bajorat, Lars Markull, Joachim Penk, Heiko Rahlfs und Sebastian Tiesler haben es sich auf die Fahnen geschrieben, Banking-Dienste einfacher verfügbar zu machen. Mit ihrem Unternehmen namens figo haben sie nun in einer Finanzierungsrunde ein Millioneninvestment eingesammelt, um ihr Vorhaben weiter voranzutreiben. Zu den Investoren gehören neben Altinvestor High-Tech Gründerfonds auch Jörg … » weiterlesen

Seite 4 von 34« Erste...23456...102030...Letzte »