• „Krass breite Zielgruppe“: Felix Jahnen von Jägermeister über Chatbots im Marketing.

    von Gastautor am 31.Mai 2017 in Chatbots, Interviews, News

    Aus der Kombination von Facebook-Messenger, Bot-Technologie und zwei bekannten Rappern machte Jägermeister Ende letzten Jahres einen Rap-Bot zur Selbstbedienung. Der spielerische Ansatz zeigt: Das 1:1-Marketing der Zukunft macht vielleicht gar nicht der Marketer, sondern der User. Der einfache wie verblüffende Ansatz: Der User startet den Facebook-Messenger, sucht dort den Jäm Bot, beginnt die Konversation mit „Start“ … » weiterlesen

  • E-Commerce Branchenindex: Mobiles Shopping steigert Umsatz im Kosmetik-Bereich.

    von Samuel Held am 30.Mai 2017 in Mobile Commerce, News

    Schöne Zahlen: 43 Prozent der Online-Käufe von Kosmetikartikeln finden auf mobilen Geräten statt. Bei einer gleichzeitigen Conversion Rate von 7 Prozent ist der Handel mit Kosmetika im Branchenvergleich ganz vorne dabei. Für andere Artikel sind allerdings die Warenkörbe größer und die Kosten pro Klick geringer. Im E-Commerce Branchenindex untersucht intelliAd vierteljährlich das Kaufverhalten im Netz. … » weiterlesen

  • Worldpay-Demo ermöglicht Bezahlungen in der virtuellen Realität.

    von Samuel Held am 29.Mai 2017 in Mobile Payment, News, Virtual Reality

    Kartenzahlung mit Brille: Für eine erfolgreiche Zukunft der virtuellen Realität (VR) sind auch erfolgreiche Bezahlsysteme nötig. Eine Worldpay-Demo schickt den Nutzer auf ein Einkaufserlebnis, das stark an die reale Supermaktkasse erinnert. MasterCard und Visa arbeiten an eigenen Lösungen und Ideen für das Bezahlen in einer vom Computer generierten Welt. Die gewünschte Kreditkarte wählen und auf … » weiterlesen

  • Wie die Luft zum Atmen: Smartphone-Nutzung ist für viele ein menschliches Grundbedürfnis.

    von Anika Reker am 24.Mai 2017 in News, Studien

    Sauerstoff, Nahrung und Apps: Smartphones und die darauf installierten Anwendungen sind für Menschen auf der ganzen Welt mittlerweile ein unverzichtbarer Bestandteil des Alltags. Viele Nutzer sehen darin schon fast ein Bedürfnis, das für die Sicherung des eigenen Überlebens notwendig ist. Der hohe Stellenwert, der der Smartphone-Nutzung beigemessen wird, zeigt sich deutlich im Application Intelligence Reports … » weiterlesen

  • Studie: Sicherheitsbedenken und umständliche Bedienung hemmen Verbreitung von Mobile Payment.

    von Samuel Held am 23.Mai 2017 in Mobile Payment, News

    Mobiles Bezahlen in Deutschland: Die Verbreitung von Mobile Payment bleibt in Deutschland weiterhin gering. Grundsätzlich stehen Verbraucher solchen Methoden aber offen gegenüber. Für einen Durchbruch benötigt es einheitliche Standards und einen umfassenden Schutz vor Datenmissbrauch. Das sind die Ergebnis des „Mobile Payment Report 2017 – What customers really want“ von PwC. Die Studie beleuchtet außerdem, … » weiterlesen

  • Fluglinie ermöglicht Check-In per Gesichtserkennung.

    von Samuel Held am 22.Mai 2017 in News

    Selfie Check-in: Gesichtserkennung soll den Check-in am Flughafen schneller und sicherer machen. Die brasilianische Fluggesellschaft Gol Linhas Aéreas testet ab Juni ein solches System. Ein Selfie soll dann bald den sechsstelligen Buchungscode ersetzen. Auch einzelne Flughäfen experimentieren mit ähnlicher Technologie. Gesichtserkennung ist für den Sicherheitsbereich und das Marketing interessant und soll in den kommenden Jahren … » weiterlesen

  • Bitkom Studie: Generation Z nicht ohne Smartphone.

    von Anika Reker am 17.Mai 2017 in News, Studien

    Jung und mobil: Ein Leben ohne Handy und Internet ist für Kinder und Jugendliche schwer vorstellbar geworden. Während die etwas ältere Generation Y noch in die entstehende, digitale Welt reingewachsen ist, sind Menschen, die Ende der 1990er geboren wurden und der sogenannten Generation Z angehören, seit ihrer frühen Kindheit mit Smartphones, Tablets und Co. konfrontiert. … » weiterlesen

  • Briten diskutieren über Nutzen und Gefahren des Machine Learnings.

    von Samuel Held am 16.Mai 2017 in Künstliche Intelligenz, News

    Nutzen und Gefahren: Briten wissen wenig über Machine Learning und künstliche Intelligenz (KI), stehen der Technik aber in vielen Punkten offen gegenüber. Das sind die Ergebnisse einer umfassenden Befragung der Londoner Royal Society. Neben vielen Vorteilen erkennen die Studienteilnehmer aber auch Gefahren und Grenzen. Unternehmer bemängelten in einer weiteren Umfrage, dass sie häufig nicht wüssten, … » weiterlesen

  • Künstliche Intelligenz hilft bei Auswahl des passenden Influencers.

    von Samuel Held am 15.Mai 2017 in Künstliche Intelligenz, News

    Passende Werbepartner: Künstliche Intelligenz (KI) kann dabei helfen, den richtigen Influencer für die eigene Marke zu finden. Die Technik vergleicht das Profil des Unternehmens mit dem Profil von Einflussnehmern und findet so den passenden Werbepartner. Faktoren wie Demographie und Kontext sind für die Auswahl wichtiger als die genuine Branchennähe des Influencers. Das System ähnelt dem … » weiterlesen

  • Werbetreibende können jetzt Fotos auf Instagram und Facebook erkennen.

    von Stephan Lamprecht am 12.Mai 2017 in News Cluep Pics

    Ein Unternehmen aus Kanada bietet eine neue Form des Targeting. Dabei werden die Postings der Nutzer von Instagram und Fotos analysiert und passende Werbung ausgespielt. Cluep ist der Name der Firma, die ihre Zentrale in Toronto hat. Fast Company stellt die vom Unternehmen entwickelte Technologie im Detail vor. Cluep Pics analysiert die auf Twitter, Instagram … » weiterlesen

Seite 3 von 22512345...102030...Letzte »