• Digitales Dopamin, Superbowl beflügelt Apps, Smartphone-Geschäft dreht sich mehr um Software.

    von Steffi Höppner am 12.Januar 2017 in Kurzmeldungen avatar-mobilbranche

    – AUSGEWÄHLT – Digitales Dopamin: Netzwirtschaft-Macher Thomas Jahn antwortet in 17 Thesen auf das umstrittene Interview von Zukunftsforscher Matthias Horx, in dem dieser die Digitalisierung als „alten Hut“ bezeichnet. U.a. meint Jahn, dass wir dazu neigen, die Wucht exponentieller Entwicklungen zu unterschätzen: „Wer 30 exponentielle Schritte macht, wird die Erde 26-mal umrunden. Schlecht also, wenn unser Wettbewerber … » weiterlesen

  • FinTechs sollen klassische Denkmuster verlassen, Instagram-Influencer in der Tourismus-Werbung, Nummernschilder werden zur Werbeplattform.

    von Angela Kreß am 11.Januar 2017 in Kurzmeldungen avatar-mobilbranche

    – AUSGEWÄHLT – FinTech-Startups sollten die angestammten Denkmuster verlassen und an „Out of the box“-Lösungen feilen, die auf den ersten Blick nichts oder nur wenig mit Finanzen zu tun haben müssen, fordert Comdirect-Boss Arno Walter. Zugleich wünscht sich Walter, dass die FinTechs die etablierten Banken einerseits unter Druck setzen, andererseits aber auch den direkten Austausch … » weiterlesen

  • Daimler will mit Apps Geld verdienen.

    von Florian Treiß am 11.Januar 2017 in Apps, Connected Cars, News Ola Källenius, Entwicklungsvorstand von Daimler

    Mobile meets Mobility: Daimler erwartet „hunderte Millionen Euro Umsatz“ mit digitalen Diensten, die über Smartphone-Apps und Connected Cars gesteuert werden, sagt der neue Entwicklungschef Ola Källenius im Gespräch mit der Wirtschaftswoche. Bereits heute liege der Umsatz mit digitalen Diensten wie „Mercedes me“ schon im Millionenbereich, so Källenius weiter, der erwartet, das Daimler „eines Tages“ einen … » weiterlesen

  • Uber hilft Städteplanern, Volkswagen verzahnt Smartphone und Auto, Nokia feilt an Sprachassistentin.

    von Anika Reker am 10.Januar 2017 in Kurzmeldungen avatar-mobilbranche

    – AUSGEWÄHLT – Mobile Daten sollen Verkehrschaos und Staus bekämpfen. Dafür startet die Taxi-App Uber jetzt die Website Movement. Auf dieser sollen alle Informationen von Uber-Fahrten gebündelt veröffentlicht werden. Verkehrsämter und Städteplaner sollen darauf zugreifen können und so Verkehrsflüsse in Städten verbessern. nytimes.com, spiegel.de Volkswagen will mobilen Lifestyle und Mobilität komplett verschmelzen. In etwa zwei Jahren soll … » weiterlesen

  • WeChat „Mini Program“ gestartet – vorerst kein offizieller App Store verfügbar.

    von Gastautor am 10.Januar 2017 in News, Social Media, Trends In diesem Mini-Programm innerhalb von WeChat können Chinesen Englisch lernen

    Von Sven Spöde Die lang erwartete neue Funktion Mini-Programm (小程序) für WeChat, die Super-App des chinesischen Konzerns Tencents, ist gestern in China live gegangen. Über die Funktion können Firmen Webapps mit WeChat-Integration erstellen. Damit entfällt die aufwändige Entwicklung von nativen Apps für die jeweiligen Betriebssysteme. Zusätzlich gibt es eine Bandbreite an vorgefertigten Schnittstellen zur Integration mit … » weiterlesen

  • 10 Jahre iPhone: Welche Bedeutung hat es heute noch für den Mobile-Markt?

    von Florian Treiß am 09.Januar 2017 in Geräte, News, Trends payback

    Heute vor genau 10 Jahren stellte Apple-Gründer Steve Jobs das iPhone vor. Die Skepsis war bei vielen groß: So lachte Microsoft-Chef Steve Ballmer über das Gerät und unterschätze das Potenzial des iPhones komplett. Doch es entwickelte sich bald zum Bestseller, ein komplett neues Ökosystem rund um Apps entstand und schuf hunderttausende Arbeitsplätze – und im Sommer … » weiterlesen

  • 10 Jahre iPhone: Kein Anlass zur Freude.

    von Gastautor am 09.Januar 2017 in Geräte, News, Trends Johannes von Cramon

    Von Johannes von Cramon Für Apple ist das 10-jährige Jubliläum nicht nur Anlass zur Freude, sondern auch die vermutlich größte Zerreißprobe für den Konzern seit Veröffentlichung ihres ersten iPhones. Es herrscht allgemeiner Missmut über die mangelnde Innovation und das unveränderte Design des 7er Modells. Da ist es nicht verwunderlich, dass viele ihr iPhone 6/6S behalten. … » weiterlesen

  • 10 Jahre iPhone: 2017 ist das Jahr der Entscheidung.

    von Gastautor am 09.Januar 2017 in Geräte, News, Trends Benjamin Günther

    von Benjamin Günther, Managing Director bei Growfirst 10 Jahre ist es nun her, seit Steve Jobs im Moscone Center in San Francisco das erste iPhone präsentierte. Wenn man sich mal vorstellt, wie weit wir seitdem gekommen sind, wie schnell sich die gesamte Branche daraufhin verändert und weiterentwickelt hat, ist es eigentlich kaum zu glauben. Man … » weiterlesen

  • 76 Vorhersagen für 2017, 10 Tipps für Mobile-Strategie, 7 kreative Push-Nachrichten.

    von Angela Kreß am 09.Januar 2017 in Kurzmeldungen avatar-mobilbranche

    – AUSGEWÄHLT – 76 Vorhersagen für den Mobile-Markt 2017: Tune hat 76 Influencer befragt, wo die Reise dieses Jahr hingeht. Besonders häufig genannte Trends sind dabei künstliche Intelligenz, Chatbots und Virtual Reality. Auch der komplette Strategiewechsel weg vom Desktop hin zu Mobile wird öfters genannt. tune.com 10 Tipps für eine erfolgreiche Mobile-Strategie liefert die Fachgruppe … » weiterlesen

  • Activity Notifications: wichtiges Tool zur Steigerung der App Retention.

    von Gastautor am 05.Januar 2017 in Apps, Mobile Marketing, News, Trends activity-notifications

    Von Johannes von Cramon „Wenn man eine großartige App baut, werden die Nutzer schon kommen.“ An diese Vorstellung klammern sich nach wie vor viele App Entwickler und Publisher. Da draußen gibt es eine gefühlt unendliche Menge an verfügbaren Anwendungen und auch wenn du glaubst die nächste Unicorn-App zu haben, die Wahrscheinlichkeit, dass es nicht so ist, … » weiterlesen

Seite 9 von 436« Erste...7891011...203040...Letzte »