• Die Mobilbranche trauert um Steve Jobs.

    von Florian Treiß am 06.Oktober 2011 in News, Personalien

    Die Trauer um den frühen Tod von Apple-Gründer Steve Jobs ist auch in der deutschen Mobilfunk- und Medienbranche groß, wie eine Blitzumfrage des Fachdienstes mobilbranche.de unter Topmanagern zeigt. Telekom-Vorstandsvorsitzender René Obermann sagt: „Steve Jobs war der größte Innovator, beste Marketing-Mann und zielstrebigste Unternehmer, den ich in meinem Leben kennengelernt habe. Seine Arbeitsweise wird Apple noch … » weiterlesen

  • Weltbild, BMW, Venista Ventures.

    von Florian Treiß am 06.Oktober 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – Weltbild will mit Dumpingpreisen für E-Reader und Tablets den US-Riesen Amazon und Apple Konkurrenz machen: Heute stellt Deutschlands größter Buchhändler zunächst einen E-Reader vor, der mit 60 Euro deutlich unter dem Amazon Kindle liegt. Noch vor Weihnachten soll dann ein Tablet für 200 Euro herauskommen. Mit dem Geräteverkauf will Weltbild nichts verdienen, … » weiterlesen

  • Apple-Gründer Steve Jobs ist tot.

    von Florian Treiß am 06.Oktober 2011 in News, Personalien

    Tod einer IT-Legende: Apple-Mitgründer Steve Jobs ist am Mittwoch im kalifornischen Palo Alto mit 56 Jahren seinem Krebsleiden erlegen. US-Präsident Barack Obama kondoliert: „Steve gehörte zu den größten amerikanischen Erfindern – mutig genug, anders zu denken; kühn genug zu glauben, er könnte die Welt verändern; und talentiert genug, das dann auch zu tun.“ Steve Jobs … » weiterlesen

  • Apple verfehlt mit iPhone 4S nächsten großen Wurf.

    von Florian Treiß am 05.Oktober 2011 in Geräte, News

    Sensation ausgeblieben: Apple hat es bei der Präsentation seines neuen iPhones gestern nicht geschafft, die hochgesteckten Erwartungen zu erfüllen – und ist angesichts dessen, dass es bloß ein renoviertes iPhone 4S statt eines revolutionären iPhone 5 gibt, prompt an der Börse mit fünf Prozent Wertverlust abgestraft worden. Ein zweites neues Modell, das erwartet worden war, … » weiterlesen

  • iOS, Ay Yildiz, Nokia.

    von Florian Treiß am 05.Oktober 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – iOS bleibt mit Abstand Deutschlands wichtigstes Mobil-Betriebssystem: 78,4 Prozent des mobilen Traffics entfielen im vergangenen Quartal auf die Apple-Familie, wobei allein der Marktanteil des iPads 30,8 Prozent ausmacht, so der Reichweitenmessdienst Webtrekk. Zwar hat iOS 3,5 Prozentpunkte abgegeben, aber allen anderen Systeme zählen zur Kategorie „unter ferner liefen“. Android steigt auf 13,4 … » weiterlesen

  • Sprint will Apple iPhones für 20 Mrd Dollar abnehmen.

    von Florian Treiß am 04.Oktober 2011 in Geräte, Netzbetreiber, News

    Paukenschlag vor iPhone-Präsentation: Wenige Stunden bevor Apple heute am Firmensitz in Cupertino das mit Spannung erwartete neue iPhone vorstellen dürfte, meldet das „Wall Street Journal“, dass das Gerät in Zukunft in den USA nicht mehr nur von AT&T und Verizon vermarktet werden wird, sondern auch vom Mobilfunker Sprint. Doch dieser Deal kommt Sprint teuer zu … » weiterlesen

  • iPad, Dailyme, Foursquare.

    von Florian Treiß am 04.Oktober 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – iPad 2 gibt’s nun auch in den Läden und Webshops von Deutsche Telekom und Vodafone zu kaufen. Die Geräte gibt’s zum einen ohne Vertragsbindung zu den handelsüblichen Preisen und zum anderen subventioniert für Kunden, die im Gegenzug einen Vertrag über einen Datentarif abschließen. Je nach Vertrag und Modell gibt’s das iPad dann … » weiterlesen

  • Amazon will Palm samt WebOS übernehmen.

    von Björn Czieslik am 30.September 2011 in Geräte, News

    Der nächste Coup: Amazon hat angeblich Interesse an der Übernahme von Palm samt des gescheiterten Mobil-Betriebssystems WebOS. Wie Venturebeat aus gut informierter Quelle erfahren haben will, ist Amazon nicht nur unter den Kaufinteressenten, sondern hat angeblich auch die besten Karten, mit Hewlett Packard ins Geschäft zu kommen. HP will die glücklose Palm-Sparte so schnell wie … » weiterlesen

  • Nokia, WhatsApp, Facebook Spartan.

    von Björn Czieslik am 30.September 2011 in Kurzmeldungen

    – M-BUSINESS – Nokia baut 3.500 Stellen ab: Ein Produktionswerk mit 2.200 Mitarbeitern in Rumänien muss schließen, 1.300 Arbeitsplätze in der Navi-Sparte fallen weg. Der Softwareentwicklungsstandort Bonn wird aufgelöst, Berlin soll weiter betrieben werden. spiegel.de, welt.de, ftd.de, mobiflip.de, fnp.de WhatsApp könnte Standard-Messenger bei Android werden: Laut Informationen von androidpit.de plant Google, WhatsApp standardmäßig mit Android … » weiterlesen

  • Folien: Trends und Herausforderungen im Mobile Web.

    von Florian Treiß am 29.September 2011 in In eigener Sache

    Über aktuelle Trends und Herausforderungen im Mobilen Internet durfte ich diese Woche bei der Veranstaltungsreihe VR Richtungsweisend der VR-NetWorld referieren. Hier nun die Folien meines Vortrags, der zunächst einen generellen Überblick zur Nutzung des Mobile Webs gibt und anschließend den Schwerpunkt auf Mobile Banking und Mobile Payments legt: Mobiles Internet – Trends und Herausforderungen View … » weiterlesen