• Revolut fordert N26 heraus, WeTransfer übernimmt Paper, WhatsApp mistet Backups aus.

    von Florian Treiß am 23.August 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Revolut: Das Londoner Banking-Startup fordert N26 aus Berlin mit einem neuen Premium-Dienst heraus. Die Kreditkarte aus Metall mit NFC-Funktion kommt gebündelt mit einer Reihe an Zusatz-Features wie einer Reisekrankenversicherung, einem Concierge-Service, gebührenfreien Geldabhebungen bis zu 600 Euro/Monat und vor allem einem neuen Bonusprogramm. Das Besondere dabei: Die Bonuspunkte kann man sich in … » weiterlesen

  • Köpfe der Mobilbranche: Panos Meyer von Cellular.

    von Kay Ulrike Treiß am 23.August 2018 in Fragebögen, News

    Für den neuen Geschäftsführer der Digital-Agentur Cellular ist Twitter „wichtigster und schnellster Informations- und Kommunikationskanal. Hier nutze ich sowohl die Tweets als auch die Direktmessaging-Funktion sehr extensiv“, sagt Panos Meyer. Kein Wunder: bevor er zu Cellular kam, beriet er als Senior Account Executive für Twitter Unternehmen, wie sie besser kommunizieren können. Meyer gründete außerdem die … » weiterlesen

  • Marktanteile bei Smart Speakern: Wer hat die Nase wirklich vorn?

    von Florian Treiß am 23.August 2018 in Infografiken, News, Voice

    Voice first: Übers Wochenende machte die Meldung die Runde, dass Google Home im 2. Quartal 2018 bei den weltweiten Absatzzahlen deutlich vor Amazon Echo läge, so Marktforscher Canalys. Bei Strategy Analytics sehen die Zahlen hingegen umgekehrt aus. Wir haben verglichen.

  • Netflix will sich Provision an Apple sparen.

    von Florian Treiß am 22.August 2018 in App Business, News

    Der nächste große Publisher, der keine Provisionen mehr zahlen will: Nachdem Fortnite-Herausgeber Epic Games angekündigt hatte, den Google Play Store zu umgehen, sucht nun Netflix den Konflikt mit Apple. Der Video-Streamingdienst testet derzeit in 33 Ländern, darunter auch Deutschland, Nutzern von iPhone und iPad nicht länger den Abschluss eines Abos direkt in der iOS-App zu … » weiterlesen

  • Google Fit bekommt großes Update.

    von Florian Treiß am 22.August 2018 in App Business, Mobile Health, News

      Mobiler Fitmacher: Google verpasst seiner Fitness- und Gesundheitsapp Google Fit nach über 10 Mio Downloads nun ein größeres Update. Ziel: Die Gesundheit der Nutzer von Google Fit zu verbessern. Google hat sich dafür mit der American Heart Association (AHA) und der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zusammengetan. Dabei kamen zwei neue Aktivitätsziele heraus: Aktivitätsminuten und Kardiopunkte. Die … » weiterlesen

  • Infografik zu ASO, Push-Nachrichten setzen Nutzer-Kenntnis voraus, Google wegen Location-Tracking verklagt.

    von Florian Treiß am 22.August 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – App Store Optimierung: Der ASO-Spezialist The Tool zeigt in einer Infografik zehn Faktoren, die laut einer Expertenbefragung den größten Einfluss auf die Platzierung im App Store bzw. Play Store haben. Am entscheidensten sind demnach der Name der App sowie die Lokalisierung des Auftritts im jeweiligen Store. businessofapps.com Push-Nachrichten sollten von App-Machern nur … » weiterlesen

  • Painpoint Payment: Sieben Dinge, die mich beim Bezahlen nerven.

    von Florian Treiß am 21.August 2018 in Mobile Payment, News, Trends & Analysen

    Es scheint der Sommer des Mobile Payments in Deutschland zu sein: Innerhalb weniger Wochen starteten hierzulande Google Pay, die Sparkassen sowie die Volksbanken und Raiffeisenbanken ihre Lösungen für mobiles Bezahlen. In Kürze will zudem Apple Pay in Deutschland starten – und unser nächster Mobilisten-Talk am 6. September in Berlin dreht sich ebenfalls um Mobile Payment. … » weiterlesen

  • Umgang mit Agenturen, Messenger-Chats sollen entschlüsselt werden, Reinigungsaktion im App Store.

    von Florian Treiß am 21.August 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – Umgang mit Agenturen: Eric Seufert bedauert, dass noch immer viele App-Macher das Marketing als notwendiges Übel ansehen und sich nur auf die Produktentwicklung konzentrieren – doch ohne Marketing wird die App kaum Nutzer finden. Wie Publisher im Mobile Marketing dabei geschickt Agenturen einsetzen können, dafür gibt der ehemalige Marketer von Angry Birds … » weiterlesen

  • Sixt setzt voll auf Apps: Jetzt mit neuem Digital Self Service, bald mit Mobilitäts-App.

    von Florian Treiß am 20.August 2018 in App Business, Mobilität, News

    App-zentriertes Geschäftsmodell: Der Autovermieter Sixt plant eine neue App, die verschiedene Services wie Autovermietung, Carsharing und Chauffeurdienste enthält. „Wir wollen unsere Mobilitätsangebote bündeln und den Kunden in einer App zur Verfügung stellen“, sagte Vorstandschef Erich Sixt während der Vorstellung der Geschäftszahlen fürs 1. Halbjahr 2018. In den nächsten fünf Jahren will Sixt rund 100 Millionen … » weiterlesen

  • Deutsche Bahn will bei 5G-Ausbau mitmischen, Fortnite hat Problem mit Malware, Abomodell für Apps.

    von Florian Treiß am 20.August 2018 in Kurzmeldungen

    – AUSGEWÄHLT – 5G-Ausbau: Die Deutsche Bahn will ihr eigenes Glasfasernetz entlang der Bahnstrecken für andere Unternehmen öffnen. In Frage kommen vor allem Mobilfunkanbieter, die für das neue 5G-Mobilfunknetz schnelle Leitungen zur Anbindung der Sendemasten benötigen. Dafür würden sich die Breitbandkabel der Deutschen Bahn gut eignen. spiegel.de Fortnite: Epic Games, Entwickler des beliebten Mobile Games, … » weiterlesen