Seminare

Laurent Burdin ist sich sicher: Wir stehen am Beginn einer Post Design Thinking Ära, denn die derzeit noch allseits beliebte Innovationsmethode öffnet nicht alle Möglichkeiten und bremst die Kreation. Deshalb hat der ehemalige Geschäftsführer der Digitalagentur SinnerSchrader und heutige Gründer und CEO des Innovations-Labs Space and Lemon die Methode „Multidimensional Thinking“ entwickelt. Im Vorfeld seines Workshops zu Multidimensional Thinking am 12. Juni 2019 in Berlin (Tickets noch bis Sonntag zum Frühbucherpreis) erläutert er bei uns, wieso Design Thinking... weiterlesen
Erfahren Sie, wie Ihre App noch erfolgreicher werden kann, in dem Sie mit einem App-Design-Sprint die Ideengeber und Umsetzenden einer App an einen Tisch bringen. Der App-Design-Sprint ermöglicht es, die Frage „Wie kann die App unsere Zielerreichung ermöglichen“ umfassend zu beantworten. Lernen Sie in unserem Workshop am 8. Oktober 2019 in Berlin die Methode näher kennen, um später direkt in Ihrem Unternehmen einen erfolgreichen App-Design-Sprint durchzuführen. Der App-Design-Sprint basiert auf dem Design-Sprint, einem fünftägigen Prozess zur... weiterlesen
Wir stehen am Beginn einer Post Design Thinking Ära. Doch wie sind wir an diesen Punkt gelangt? In Deutschland gibt es mittlerweile über tausend Design Thinking Coaches, die alle dieselbe Methodik für Innovationsprojekte anwenden. Das Grundprinzip: Ideen, Projekte und Services sollen so aufgebaut und iterativ getestet werden, dass sie ein konkretes Nutzerbedürfnis adressieren. Doch genau hier stößt Design Thinking als Werkzeug zur Innovation an eine Grenze: es öffnet nicht alle Möglichkeiten und bremst die... weiterlesen
Die Mobil- und Messenger-Plattform WeChat hat sich zu einem digitalen Schweizer Taschenmesser für chinesische Smartphone-Nutzer entwickelt. Fast alles ist mittlerweile auf WeChat möglich, waren es vor einigen Jahren „nur“ Bezahlen, Taxi rufen und Zugticket buchen, so sind mittlerweile fast alle Dienstleistungen, Firmen- und Behördeninteraktionen per WeChat möglich. Ob die Wartemarke im Krankenhaus, das Beantragen eines Führerscheins oder der Kundensupport – hier ist WeChat heute meist das Tool der Wahl in China.  Was sind die... weiterlesen
Selten kommt eine App-Ausschreibung ohne das Wörtchen Premium aus. Im Entstehungsprozess geht dem Projekt dieses Prädikat dann aber meist verloren. Trotz bester Absichten. Das Ergebnis ist eine App, die man sich irgendwie anders vorgestellt hat, die sich nicht so richtig gut anfühlt und die von Nutzern mit mäßiger Begeisterung aufgenommen oder komplett abgelehnt wird. Jetzt gilt es, nicht das Handtuch zu werfen! Eine solide App ist die beste Basis für eine Premium-App, die ihren... weiterlesen
Mehr als 50.000 Alexa Skills von externen Entwicklern gibt es bereits – und täglich werden es mehr. Zugleich erobern Smart Speaker wie der Amazon Echo, Google Home oder Apples Homepod die deutschen Wohnzimmer und Küchen im Sturm. Und Apple ermöglicht es App-Machern nun unter iOS 12, über sogenannte Shortcuts zentrale Funktionen seiner Sprachassistentin Siri zu nutzen. Sprachbasierten Interfaces gehört also die Zukunft – und es ist Zeit, dass Sie Ihr Unternehmen fit für das... weiterlesen
Product Owner, Produktmanager sowie Konzepter, Entwickler und Designer, die bereits eine App auf den Markt gebracht haben, möchten sie natürlich optimieren. Doch oft bremsen Ideenflauten und mangelnde Usability-Kenntnisse, wie App-Designerin Melinda Albert aus Erfahrung weiß. „Learning by doing ist schlichtweg der effizienteste Weg zum Ziel.“ Im mobilbranche.de-Workshop setzt die renommierte App-Designerin am 8. & 9. Oktober 2018 genau dort an und geht gemeinsam mit den Seminarteilnehmern auf die Suche nach potenziellen Lösungen für bestehende,... weiterlesen
Ein gut konfiguriertes Setup fürs App Tracking und Analytics mit Third-Party Tools ist die notwendige Grundlage, damit App Publisher einerseits an unabhängige Daten gelangen und andererseits Marketingkampagnen überhaupt erst effektiv aussteuern können. Trotzdem wird das Thema in der Branche noch sehr stiefmütterlich behandelt. Im Rahmen eines interaktiven mobilbranche.de-Workshops zeigen die Customlytics-Gründer Christian Eckhardt und Raul Truckenbrodt am 6. November 2018 in Berlin deshalb, wie Sie mit App Tracking und Analytics Ihr mobiles Business erfolgeicher machen... weiterlesen
Arbeiten Teams aus Produktmanagern, Designern und Entwicklern über einen längeren Zeitraum an einem größeren Projekt, kann es zu regelrechten Ideen-Flauten kommen. Bekannte Usability-Probleme werden vor sich hergeschoben und entpuppen sich als immer wiederkehrende Stolpersteine auf dem Weg zum gemeinsamen Erfolg. Im Rahmen eines interaktiven mobilbranche.de-Workshops setzt die renommierte App-Designerin Melinda Albert am 8. & 9. Oktober 2018 genau dort an und geht gemeinsam mit den Seminarteilnehmern auf die Suche nach potenziellen Lösungen für bestehende,... weiterlesen
Lernen Sie an nur einem Tag, wie Sie ein Konversations-Interface bauen und Ihr Unternehmen so fit für das Zeitalter von Chatbots und Sprachassistenten wie Alexa, Cortana oder Google Home machen. Marketing-Professionals, Planer, Berater und UX Designer sind gefragt, natürliche Konversationen mit Konsumenten zu konzipieren und zu schreiben. Wichtig dafür: eine gute Kenntnis des jeweiligen Usecase, gute Konsumenten-Insights und das Beherrschen der Bot-Services – und genau dieses Wissen vermittelt Laurent Burdin, Gründer der Innovationsagentur Space and Lemon, zusammen mit Holger Budde... weiterlesen

Mobilbranche.de Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.