iOS 13.1 als Beta, neue iPhones am 10. September, Pokémon Masters erschienen.

– AUSGEWÄHLT –

iOS: Noch vor der offiziellen Veröffentlichung von iOS 13 gibt es bereits die Beta-Version 13.1. Hintergrund ist vermutlich, dass Apple einige Funktionen, wie etwa der neuen Automatisierungsfunktion oder Audio-Sharing auf zwei Paar AirPods, nicht rechtzeitig für iOS 13 fertig bekommt. Die Liste der dort vorgesehenen Neuerungen bleibt trotzdem lang: Dazu zählen u.a. der Dark Mode, eine neue Gestensteuerung, mit einem Wisch Apps löschen inkl. Warnung bei Abos, Hotspot für die Familie, der digitale Personalausweis und offline Geräte wiederfinden.
heise.de

Neue iPhones: „By innovation only“ heißt es auf den Einladungen in das Steve Jobs Theater auf dem Gelände des Apple Parks für den 10. September an Medienvertreter. Um 19 Uhr deutscher Zeit werden dort vermutlich drei neue iPhone-Modelle sowie die neue Apple Watch 5 vorgestellt.
macerkopf.de

Pokémon Masters wurde für Android und iOS veröffentlicht. Der Titel ist auf Deutsch und kostenlos spielbar, wobei es die obligatorischen InApp-Käufe gibt. Auch im 20. Pokémon-Jahr lassen sich die Entwickler Neues einfallen. So soll die 3-gegen-3-Kampfmechanik in Echtzeit Pokémon-Fans Abwechslung zu den gewohnten Pokémon-Kämpfen bringen.
4players.de 

Nike hat einen weiteren Selbst-Schnürer-Sneaker vorgestellt, der das FitAdapt-Schnürsystem des Unternehmens unterstützt. Die Träger des neuen Nike Adapt Huarache werden mit einer themenspezifischen Oberfläche und einer Reihe von voreingestellten Passformempfehlungen für Fußtyp und Aktivität in der Adapt App von Nike begrüßt. Diese funktioniert jetzt auch mit Siri Shortcuts und der Apple Watch. Erhältlich ab dem 13. September wird der Schuh voraussichtlich 349 Dollar kosten.
9to5mac.com

Emmas Enkel heißt der Personal-freie Mini-Supermarkt mit Selbstbedienung in Stuttgart von Real. Eingekauft wird über eine Shopping-App von unterwegs oder über ein Touch-Display an einem Verkaufsschalter, bezahlt wird in der App mit Paypal oder im Laden mit Karte. Im Laden gibt es überwiegend Bio- und regionale Produkte, inklusive Backwaren, frischem Obst und Klassikern wie Toilettenpapier.
t3n.de

– HÖRTIPP –

Voice Commerce: Beim Einsatz von Conversational Commerce lediglich die Anzahl der tatsächlichen Käufe über Sprachassistenten als Maßstab heranzuziehen, ist zu kurz gegriffen. Denn bei Betrachtung der gesamten Customer Journey stellt sich häufig heraus, dass Voice schon heute eine zunehmende Bedeutung an vielen Touchpoints hat, die für den Produktkauf stark mitverantwortlich sind. Mehr dazu erzählt Achim Himmelreich von Capgemini in einem Podcast, der sich gut als Vorbereitung für unseren Mobilisten-Talk nächste Woche eignet.
capgemini.de

– Anzeige –

Was sind Erfolgsrezepte für gute Sprach-Applikationen von Händlern? Darum dreht sich unser 31. Mobilisten-Talk „Voice Commerce“ am 5. September 2019 im Telefónica BASECAMP in Berlin. Hochkarätige Vertreter u.a. von Amazon Alexa, MediaMarktSaturn und Otto Group werden dort darüber diskutieren, wie Händler ihre Kunden über Sprachassistenten wie Alexa oder Google Assistant erreichen können.
Weitere Infos & kostenlose Anmeldung hier!

– MITGEZÄHLT –

19,6 Prozent der Fußball-Fans schauen die Bundesliga auf dem Smartphone an. Bei den 18 bis 29-Jährigen sollen es sogar über 40 Prozent, bei den 30 bis 39-Jährigen 39,7 Prozent sein. Im Vergleich zur WM 2018 hat sich die Nutzung mobiler Plattformen damit fast verdreifacht. Das sind die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage unter 1.000 Internetnutzern des europäischen IT-Security-Herstellers und Borussia Dortmund Champion Partners ESET.
presseportal.de

– DA WAR NOCH WAS –

„RE: Gamescom-Berichterstattung. Finde es immer wieder unnötig, dass in den Medien extra erwähnt werden muss, dass auch Frauen Videospiele spielen. Aus der gleichen Kategorie: ‚Frauen atmen Luft‘, ‚Frauen unterliegen der Gravitation‘, ‚Frauen pinkeln‘. SURPRISE!!!“

Twitter-Nutzerin @reklamedame zur Berichterstattung anlässlich der Gamescom.
twitter.com

– HINGEHEN –

Events der nächsten Wochen: Media & Creative Strategies for Black Friday & Christmas (4. September, Berlin) +++ 31. Mobilisten-Talk „Voice Commerce“ (5. September, Berlin) +++ IFA (6. bis 11. September, Berlin) +++ DMEXCO (11. bis 12. September, Köln) +++ ASO Strategies with AppTweak and Customlytics (17. September, Berlin) +++ Mobile Growth Summit Europe (18. September, Berlin)
mobilbranche.de – weitere Termine im Überblick

mobilbranche.de ist Deutschlands führender Fachdienst zu Mobile & Apps. Newsletter-Abo: abo@mobilbranche.de. Besuchen Sie uns online auf unserer Website oder folgen Sie uns bei LinkedInTwitter, Facebook oder Instagram. Besuchen Sie unsere Events: Unsere Mobilisten-Talks bieten spannende Expertendiskussionen, unsere Seminare zu Mobile & Apps liefern Business-relevante Hintergründe. Werben Sie mit uns oder sponsoren Sie unsere Mobilisten-Talks: Mediadaten & Events 2019.

Diesen Artikel teilen

Kommentare sind geschlossen.

Mobilbranche.de Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.
Technologiepartner