• Paymit: Schweizer Banken planen offene Bezahl-App.

    von Fritz Ramisch am 28.April 2015 in App Business, Mobile Payment, News

    Aufrüsten gegen Apple Pay und Co: Die Schweizer Finanzbranche will im Kampf um die Bezahlung per Handy mitmischen. Zu diesem Zweck lancieren die Schweizer Kantonalbank und UBS gemeinsam mit dem Bezahldienstleister Six jetzt eine eigene Mobile-Payment-App. Die App mit dem einprägsamen Namen Paymit ist aber nur ein halbherziger Versuch. Nutzer können über die App zunächst lediglich Geldbeträge … » weiterlesen

  • Mobile Payment: Mehrwertdienste Voraussetzung für Erfolg.

    von Fritz Ramisch am 28.April 2015 in Mobile Couponing, Mobile Payment, News, Studien

    Zahlen allein reicht nicht: Mobile Payment hat ohne Mehrwertdienste nur geringe Erfolgschancen. Zu diesem Schluss kommt eine nicht repräsentative Studie von mobileVision, in deren Rahmen 310 Europäer zwischen 18 und 34 Jahren zur Bedeutung von Mehrwertangeboten beim mobilen Bezahlen befragt wurden. Die Studie fördert einige interessante Aspekte zu Tage: 63 Prozent der Befragten sehen Coupons, Kundenbindungskarten … » weiterlesen

  • Mobile Payment in Deutschland: Akzeptanz steigt, Banken haben Vertrauensvorschuss.

    von Fritz Ramisch am 27.April 2015 in Mobile Payment

    Eine Sache des Vertrauens: Mobile Payment in Deutschland ist in der Theorie eine tolle Sache. Nur in der Praxis ist das Bezahlen mit dem Smartphone oft noch die Ausnahme. Immerhin: Die Akzeptanz mobiler Bezahldienste scheint langsam zu steigen. Laut der Studie „Mobile Payment in Deutschland: Konsumenten vertrauen dem stationären Handel“ von GS1 Germany und der Hochschule … » weiterlesen

  • Mobile Payment: Wenn mobile Bezahlung, dann per NFC.

    von Fritz Ramisch am 17.April 2015 in Mobile Payment, News

    Die Nachfrage nach mobilen Bezahlverfahren steigt langsam auch in Deutschland. Immerhin rund ein Viertel der Händler wurde von Kunden schon einmal nach kontaktlosen Bezahlmöglichkeiten gefragt, geht aus einer nicht-repräsentativen Studie des Bezahldienstleisters ConCardis, ibi research und dem Wirtschaftsmagazin „Der Handel“ hervor. Mobile Bezahlsysteme wie Apple Pay und Initiativen wie „NFC City Berlin“ sorgen für zusätzliche … » weiterlesen

  • 10 Mio Euro für Number26: Peter Thiel investiert in Smartphone-Konto.

    von Fritz Ramisch am 16.April 2015 in Mobile Payment, News

    Frische Kohle fürs Smartphone-Konto: Das Berliner FinTech-Startup Number26 stockt seinen Kontostand auf – um schlappe 10 Mio Euro. So viel hat der Anbieter eines App-basierten Smartphone-Kontos in einer Finanzierungsrunde eingesammelt. Zu den Investoren zählt auch Valar Ventures, die Beteiligungsfirma von Starinvestor Peter Thiel. Das kommt einem Ritterschlag gleich. Denn Thiel hatte bei bisherigen Investments, zu denen u.a. … » weiterlesen

  • Mobile Payment: Berlin wird zur NFC City.

    von Fritz Ramisch am 15.April 2015 in Mobile Payment, News

    Zahl einfach mobil! Das ist oft leichter gesagt als getan. Wer in Deutschland mit dem Handy im Geschäft zahlen will, muss oft Geduld und Muße mitbringen. Schlechte Mobilfunkverbindungen, ungeschultes Personal und mangelnde Akzeptanz machen das Zahlen per Smartphone oft noch zur Geduldsprobe. Damit soll jetzt zumindest in Berlin Schluss sein. Händler und Mobilfunker starten heute … » weiterlesen

  • Mit der Scangoru-App schneller einkaufen.

    von Julian Heck am 30.März 2015 in App Business, Mobile Couponing, Mobile Payment, News

    Mach es selbst: Nach diesem Prinzip arbeitet die neue App Scangoru, die das Einkaufen im Supermarkt um 3 bis 10 Minuten pro Kunde beschleunigen soll. Die Mobile Self-Scanning App der it-werke in Lahr (Schwarzwald) lässt die Einkäufer die Produkte selbst scannen, gleich wenn sie aus dem Regal in den Einkaufswagen wandern. Dadurch soll der aufwändige Kassiervorgang umgangen werden. … » weiterlesen

  • Taxi Deutschland launcht neue Mobile-Payment-Funktionen.

    von Julian Heck am 27.März 2015 in App Business, Mobile Payment, News

    Ordern und zahlen: Taxi Deutschland, der mytaxi-Konkurrent und erfolgreiche Kläger gegen den Fahrdienst Uber, führt neue Bezahlfunktionen ein. Nutzer der Taxi-App können jetzt auch mit Visa und Mastercard bezahlen. PayPal soll bald folgen. Damit spielt die Genossenschaft der Taxizentralen in der oberen Taxi-Liga mit. Der Taxi-Markt ist nicht zuletzt seit den Eroberungsversuchen des US-Startups Uber im … » weiterlesen

  • Bezahldienst für Gmail: Google lässt Rechnungen bald per Mail zahlen.

    von Fritz Ramisch am 25.März 2015 in App Business, Mobile Payment, News

    Google drückt in Sachen Payment aufs Gas. Der Suchmaschinenriese hat neben der Modernisierung seiner Google Wallet und dem in den USA intern erprobten mysteriösen mobilen Bezahldienst Plaso wohl noch eine weitere offene Baustelle. Einem Bericht von Recode zufolge werkelt Google an einer E-Mail-Bezahllösung namens Pony Express, mit der elektronische Rechnungen direkt über die eigenen E-Mail-Dienste Gmail oder Inbox … » weiterlesen

  • Otto Group will Yapital zukunftsfähig machen.

    von Florian Treiß am 24.März 2015 in Mobile Payment, News

    Die letzten Tage sind offenbar doch noch nicht gezählt: Die Otto Group will ihren einstigen Hoffnungsträger Yapital „zukunftsfähig“ machen. Das geht aus einem Kommentar von Martin Zander, Senior Vice President PR & Communications bei Yapital, zu unserem Beitrag „Yapital – die letzten Tage sind gezählt“ hervor. So habe sich Yapital „angesichts der politisch sehr instabilen Situation in der Ukraine … » weiterlesen

Seite 10 von 34« Erste...89101112...2030...Letzte »