Messenger-Kommunikation 2019, Apple wegen Falschangaben zu iPhone verklagt, Uber ruft Kritiker auf den Plan.

von Florian Treiß am 17.Dezember 2018 in Kurzmeldungen

– AUSGEWÄHLT –

Messenger-Kommunikation 2019: MessengerPeople hat 18 Experten befragt, was das neue Jahr vor allem in Hinblick auf die Kommunikation von Unternehmen mit Kunden via WhatsApp und Co bringen wird. Dabei zeichnet sich ab, dass Messenger auch immer mehr im Kundenservice eingesetzt werden dürften. Bots, die entsprechende Arbeit abnehmen, dürften wesentlich stärker eingesetzt und vom Konsumenten immer mehr akzeptiert werden.
messengerpeople.com

Apple wegen falscher Angaben zum iPhone X verklagt: In den USA hat der Konzern eine Klage am Hals, weil er bei iPhone X, iPhone XS und iPhone XS Max falsche Angaben über die Displaygröße und Pixelanzahl gemacht haben soll. Angeblich soll Apple die Notch und Rundungen der Frontseite mit zum Display hinzuzählen und so auf 5,8 Zoll Displaygröße kommen. In Wahrheit seien es laut Klageschrift jedoch nur 5,6875 Zoll.
futurezone.de

Uber: Der wohl bald bevorstehende Börsengang des App-basierten Limousinendienstes ruft einige Kritiker auf den Plan. Manche gehen sogar soweit, vor einem Betrug an Anlegern zu warnen. Denn Uber ist nach wie vor hochdefizitär und hat allein im letzten Quartal wieder über eine Milliarde Dollar verbrannt. Und ob das Geschäftsmodell wirklich nachhaltig ist, zumal es leicht kopiert werden kann, ist ebenfalls zweifelhaft.
inc.com

Provision für Store-Betreiber: Während App-Publisher an Apple bzw. Google nach wie vor 30 Prozent Provision für den Vertrieb im App Store bzw. Play Store zahlen müssen, locken nun immer mehr Plattformen mit niedrigeren Provisionen. Neu im Rennen: Der auf Games spezialisierte Dienst Discord will nächstes Jahr einen Store starten, bei dem Discord nur 10 Prozent Provision nimmt.
gamestar.de

Influencer Marketing: Die Anzahl von gesponserten Beiträgen auf Instagram ist in den letzten Jahren regelrecht explodiert. Den Peak gab es zwischen Oktober und November 2017, wo weit über 400.000 Instagram-Beiträge als bezahlte Kooperation markiert wurden. Mittlerweile gibt es über 1,4 Millionen Instagram-Accounts mit mindestens 15.000 Followern.
futurebiz.de

– Anzeige –

UX-Konzeption für Alexa Skills & Co: Workshop zu Voice Assistants
Sprachbasierten Interfaces gehört die Zukunft – und es ist Zeit, dass Sie Ihr Unternehmen fit für das Voice-Zeitalter machen. Im mobilbranche.de-Workshop „UX-Konzeption für Alexa Skills & Co“ zeigt Ihnen der von Amazon als „Alexa Champion“ ausgezeichnete Tim Kahle am 30. Januar 2019 in Berlin, wie Sie erfolgreiche Anwendungen für Voice Assistants konzipieren.
Anmeldung noch bis 31.12. zum Frühbucherpreis!

– MITGEZÄHLT –

419.093 Teilnehmer verzeichnet eine Herz-Studie, für die Gesundheitsdaten von Trägern der Apple Watch Series 3 ausgewertet wurden. Damit ist es mit Abstand die größte Herz-Studie der Welt und zeigt, wieviel Potenzial in den Daten der Smartwatch steckt. Die neue Apple Watch Series 4 hat sogar eine EKG-Funktion und sendet Warnungen an ihre Nutzer.
fool.com

– DA WAR NOCH WAS –

„Apple Pay über die Watch ist extrem bequem und schnell. Wichtiger Vorteil: Karte nicht mehr mitnehmen = Karte nicht mehr verlieren können = keine neuen Nummern mehr = kein Bouncen von Abos und anderen Diensten. Und nie wieder aus Versehen Karte vergessen = nichts bezahlen können.“

Axel Springers Digitalexperte Christoph Keese auf Twitter über den Bezahldienst.
twitter.com/ChristophKeese

mobilbranche.de ist Deutschlands führender Fachdienst zu Mobile & Apps. Newsletter-Abo: abo@mobilbranche.de. Besuchen Sie uns online auf unserer Website, bei LinkedIn, Twitter oder Facebook. Besuchen Sie unsere Events: Unsere Mobilisten-Talks bieten spannende Expertendiskussionen, unsere Seminare zu Mobile & Apps liefern Business-relevante Hintergründe. Werben Sie mit uns oder sponsoren Sie unsere Mobilisten-Talks: Mediadaten & Events 2018.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare