Finanzguru-App erlebt Höhenflug, Globus bietet bundesweit mobiles Bezahlen, Facebook arbeitet an Musically-Klon.

von Stephan Lamprecht am 26.Oktober 2018 in Kurzmeldungen

– AUSGEWÄHLT –

Fernsehen wirkt offenbar. Wie Heinz-Roger Dohms in seinem vorzüglichen Newsletter berichtet, ist nach dem Auftritt von Finanzguru in der „Höhle der Löwen“ die App regelrecht durch die Decke gegangen. Demnach sei man jetzt bei 250.000 registrierten Kunden angekommen. Damit sind nicht Downloads gemeint, sondern Nutzer, die auch mindestens ein Konto in der App angelegt hätten. Vor dem Fernsehauftritt waren es 25.000.
finanz-szene.de

Mobile Payment: Nach einem knapp einjährigen Test in seinen Märkten im Saarland bietet Globus das Bezahlen per Smartphone jetzt bundesweit in allen 46 SB-Warenhäusern in Deutschland an. Gezahlt wird hier mit Bluecode.
bluecode.com

Facebook: Das Unternehmen arbeitet offenbar an einer Lipsync-App, deren Konzept wohl kaum zufällig an die bei Teenagern überaus erfolgreiche App von Musically (jetzt Tik Tok) erinnert. Dazu passt ja, dass das Netzwerk kürzlich umfangreiche Rechte-Verträge mit Labels geschlossen hat. Name der neuen App soll Lasso sein.
techcrunch.com

Snap: Jeremi Gorman, bisher Chefin des Amazon-Anzeigenverkaufs, wird Chief Business Officer bei Snap. Sie verantwortet den Vertrieb und das Marketing gegenüber Geschäftskunden. Als Chief Strategy Officer neu dabei ist Jared Grusd, zuletzt Chef der Huffington Post.
cnbc.com

Lesefutter: Peter Fodor von AppAgent hat die aus seiner Sicht besten und interessantesten Newsquellen zum Thema Mobile App Marketing in einem Blogpost verarbeitet. Ein paar davon kannten wir bisher selbst noch nicht. Also gleich mal vorbeischauen.
appagent.co

– MITGEZÄHLT –

90 Millionen Leser erreicht Apple mit seiner „News-App“ regelmäßig. Gerüchten zufolge steht Apple auch kurz davor, eine Flatrate für Zeitungen und Zeitschriften in die App einzubauen.
theverge.com

– DA WAR NOCH WAS –

„Das ist so, als würde man in den Laden an der Ecke gehen: Da hat auch jemand entschieden, was angeboten wird.“

Apple-Chef Tim Cook will sich auch weiter das Recht vorbehalten, Apps den Zugang zu Geräten zu verweigern.
turi2.de

– HINGEHEN –

Events der nächsten Wochen: Payment Summit (29.10.-30.10., Hamburg) +++ Workshop „App Tracking und Analytics“ (6.11., Berlin) +++ Native Advertising DAYS 2018 (6.11.-8.11., Berlin) +++ 3. App Economy Night (8.11., Hamburg)
mobilbranche.de – weitere Termine im Überblick

mobilbranche.de ist Deutschlands führender Fachdienst zu Mobile & Apps. Newsletter-Abo: abo@mobilbranche.de. Besuchen Sie uns online auf unserer Website, bei LinkedIn, Twitter oder Facebook. Besuchen Sie unsere Events: Unsere Mobilisten-Talks bieten spannende Expertendiskussionen, unsere Seminare zu Mobile & Apps liefern Business-relevante Hintergründe. Werben Sie mit uns oder sponsoren Sie unsere Mobilisten-Talks: Mediadaten & Events 2018.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare