Microsoft startet Wallet, Pinterest übernimmt Team von Shopping-App Tote, US-Forscher feilen an Ersatzgedächtnis.

von Markus Gärtner am 23.Juni 2016 in Kurzmeldungen

– M-BUSINESS –

Microsoft bringt eigene Wallet: Nutzer in den USA können mit hinterlegter Visa- oder Mastercard via Smartphone bezahlen. Acht US-Banken machen mit. Die App soll im Sommer weltweit starten.
computerworld.ch, inside-it.ch, zdnet.com

Pinterest übernimmt das Team der Shopping-App „Tote“, um die Monetariserung des Bildernetzwerks voranzutreiben. Bei „Tote“ konnten Nutzer Modetipps von Freunden und Experten erhalten, die App soll eingestellt werden. Jüngst hat Pinterest auch das Team der Smart-Tastatur-App Fleksy übernommen.
internetworld.de

– Anzeige –
APSL2016 300x150 bannerApp Promotion Summit returns to London on 7 July 2016; the objective of the conference is to unlock growth for mobile apps and games. Presenters include eBay, Twitter, 8fit, App Annie, Facebook and Google. mobilbranche.de readers receive a 20% discount when registering online using code APSMB at apppromotionsummit.com.

Ersatzgedächtnis: US-Entwickler arbeiten an einer App, die alles, was der Nutzer sieht und hört, speichern soll. „Red Eye“ soll so als persönlicher Assistent dienen. Ähnliche Projekte kamen u.a. in der Demenzforschung zum Einsatz.
computerwelt.at

Jongla startet Social-Messaging-App. Die App des finnischen Unternehmens will Direktnachrichten und soziale Netzwerke bzw. die eigene Community verbinden. So können u.a. Nutzer, die sich in der Nähe befinden, Kontakt zueinander aufnehmen.
jongla.com

Kupferwerk_Logo_Black_150– M-NUMBER präsentiert von Kupferwerk – Best Apps

Zwischen 450.000 und 750.000 US-Dollar pro Tag muss ein Unternehmen für eine „Sponsored Lens“ bei Snapchat hinblättern. Das Werbeformat ermöglicht die Einbindung des Produkts auf das Profilbild – ein Nutzer kann sich so z.B. selbst zum Taco machen.
wsj.com

– M-QUOTE –

„Vine ist kein Werkzeug, sondern ein Spielzeug.“

Hannah Donovan von Twitters Video-App Vine betont vor allem die spielerische Kreativität.
variety.com

– M-TRENDS –

Facebook kooperiert mit rund 140 Medien und Promis und bezahlt diese für die Nutzung von Facebooks Live-Streaming-Funktion. Dafür zahlt das Netzwerk insgesamt rund 50 Mio Dollar, allein Buzzfeed erhält 3 Mio Dollar, um den Dienst so zu bewerben.
t3n.de

Mobile Commerce: Rund 80 Prozent der deutschen Onlinenutzer kaufen über Apps ein, so eine stylefruits-Umfrage. Dabei ist den Nutzern vor allem die unkomplizierte Produktsuche wichtig. Beliebteste Produkte beim Einkauf via App sind Mode, Accessoires und Schuhe.
presseportal.de

Wearables werden vor allem wegen der begrenzten Einsatzmöglichkeiten nicht weiter genutzt, so eine Umfrage vom Ericsson Consumer Lab. Die Ex-Nutzer nervt auch die Abhängigkeit von anderen Geräten wie Smartphone. Trotzdem wird die Nutzung von Wearables laut eMarketer weiter zunehmen.
emarketer.com

– M-PEOPLE –

Peter Chou, Mitgründer und Ex-CEO von HTC, verlässt den taiwanesischen Smartphonehersteller endgültig. Er war zuletzt nur noch als Berater dort tätig und leitet bereits seit September die Special-Effects-Schmiede Digital Domain in Hongkong.
android-hilfe.de

– M-ANBIETER –

Aktualisierter Eintrag in unserem Anbieterverzeichnis: adjust ist ein Mobile App Tracking und Analytics Unternehmen. adjust stellt App-Vermarktern und -Publishern eine umfassende Business-Intelligence-Lösung zur Verfügung.
mobilbranche.de (alle Firmenprofile im Überblick)

– M-FUN –

Klebensversicherung: So einer wie Mark Zuckerberg, Milliardär und Tech-Ikone, hat doch sicher ausgefeilte Methoden, seinen Laptop vor Hackern zu schützen, könnte man denken. Ein Foto zeigt jedoch den eher pragmatischen Ansatz des Facebook-Chefs: Er überklebt einfach seine Webcam.
sueddeutsche.de

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. Unser Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den Mediadaten. Gerne können Sie auch einen unserer Mobilisten-Talks oder eines unserer Seminare zu Mobile & Apps in Berlin besuchen.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare