Clinkle, Pepperbill, LeadApp.

von Fritz Ramisch am 24.September 2014 in Kurzmeldungen

+++ Neu in unserer Mobile-Jobbörse: Spannende Jobs u.a. von Lovoo, Cellular und plista. +++

– M-BUSINESS –

Clinkle will nicht weniger als den Mobile-Payment-Markt revolutionieren. Nach 17 Monaten des Rätselratens hat das mysteriöse US-Startup nun eine soziale Payment-App mit Belohnungs- und Gamification-Ansatz an den Start gebracht.
weiterlesen auf mobilbranche.de

Pepperbill expandiert in die Schweiz. Der Kassensystem-Anbieter will seine iOS-basierte Lösung ab sofort auch Gastronomiebetrieben in der deutschsprachigen Schweiz anbieten.
blog.pepperbill.com

– Anzeige –
3. WirtschaftsWoche Jahrestagung Mobile Ticketing & Payment3. WirtschaftsWoche Jahrestagung „Mobile Ticketing & Payment“. Kundenfreundlichkeit am Point of Sale? Über die Akzeptanz mobiler Bezahl- und Ticketinglösungen wird viel diskutiert. – Überwiegend von Experten und Brancheninsidern. Wir stellen den Kunden ins Rampenlicht und präsentieren Use Cases zu Mobile Ticketing, Mobile Payment und Mobile Wallet. Am 10. und 11. November 2014, Düsseldorf.
wiwo.konferenz.de/ticketing-payment/

LeadApp ist eine Smartphone- und Tablet-Lösung für die mobile Erfassung von neuen Kontakten auf Messen vom Münchner Entwickler Weptun. Die App will den klassischen Leadbogen ersetzen und richtet sich an Unternehmen.
weptun.de

Google will laut Bloomberg im niederländischen Eemshaven über 600 Mio Euro in ein Rechencenter investieren. Dort soll das transatlantische Tiefseekabel enden und schnelles Internet auf die europäischen Staaten verteilt werden. Neu ist auch die App Google Play Newsstand, die die News- und Magazin-App Google Current ersetzt.
bloomberg.com (Rechenzentrum), techcrunch.com (Newsstand)

Invoice2go bekommt eine Kapitalspritze in Höhe von 35 Mio Dollar von Accel Partners und Ribbit Capital. Mit der 2012 gestarteten App lassen sich Rechnungen mobil abwickeln und verwalten. Neuer CEO wird Greg Waldorf von Accel Partners.
techcrunch.com

Apple hat das 2013 gegründete niederländische Publishing-Startup PRSS für einen ungenannten Preis übernommen. PRSS hat eine App entwickelt, mit der iPad-Magazine erstellt werden können. Die App wird eingestellt, das Team zieht in die USA.
techcrunch.com


TNS_Infratest_logo_rgb
– M-NUMBER powered by TNS Connected Life: Decision making in a connected world –

Mobile-centric world I: Onliner, die 50% oder mehr ihrer digitalen Nutzungszeit auf mobilen Devices verbringen, werden in Connected Life als mobile-centric definiert. 46% dieser Zielgruppe ist täglich in Sozialen Netzwerken aktiv (Vergleich Deutschland gesamt: 36%). Weitere Infos
Hier geht es zum Connected Life Newsletter

– M-QUOTE –

„Ich glaube nicht, dass ‚Yo‘ die SMS, WhatsApp oder Twitter ersetzen wird.“

Or Arbel, Erfinder der Ein-Wort-Messaging-App Yo, glaubt trotzdem an den großen Wurf.
grunederszene.de

gs-banner_Acer_300x250

– M-TRENDS –

Mobile Facebook-Werbung erreicht weltweit eine durchschnittliche Klickrate von 1,44 Prozent, wie eine aktuelle Benchmark-Studie von Salesforce zeigt. Ein Klick kostet demnach 0,35 Dollar, die Kosten pro installierter App liegen bei 4,29 Dollar.
exacttarget.com via futurebiz.de

Mobile Nutzung bei Kindern ist in den USA zwischen 2012 und 2014 deutlich gestiegen. In 35 Prozent der Haushalte mit Mobilgerät nutzen die Kinder ein Smartphone. Die Tablet-Nutzung stieg von 13 (2012) auf 31 Prozent, so eine Studie von NPD Research.
mediapost.com

Tablets werden von 59 Prozent der Deutschen als Second Screen während des Fernsehens genutzt, so eine Studie des Videowerbers YuMe. Jeder Deutsche besitzt im Schnitt 2,7 Geräte. Lediglich 11 Prozent bezeichnen ihr Smartphone aber als Erstgerät.
per Mail

Versicherungs-Apps werden nur von 12 Prozent der deutschen Mobilgeräte-Besitzer genutzt, ergibt die „Potenzialanalyse Mobility“ von Steria Mummert Consulting. Es mangele vor allem an einer ganzheitlichen Mobile-Strategie, so das Fazit.
steria.com

iPhone 6 soll laut einem Report des Marktforschers IHS zwischen 200 und 246 Dollar in der Herstellung kosten. Der Speicher ist demnach besonders teuer.
recode.net

Apple will offenbar durch ein Update seiner TV-Box den Fernseher zur zentralen Steuer- und Unterhaltungseinheit des vernetzten Hauses machen. Das wäre das Ende des Fernsehens, wie wir ihn kennen, analysiert Martin Weigert.
netzwertig.com

– Anzeige –
Location-based-AdvertisingLocation-based Advertising im Einsatz: Erfahren Sie im mobilbranche.de-Seminar am 6. November 2014 in Berlin mit Daniel Rieber, wie standortbezogene Reklame zum Bindeglied zwischen der Online-Recherche und dem Offline-Verhalten von Smartphone-Usern wird. Jetzt 100 Euro sparen und zum Frühbucherpreis anmelden:
mobilbranche.de/seminare

– M-KLICKTIPP –

Best App Practices, um Nutzer zu akquirieren und bei der Stange zu halten, hat MobPartner in einem kostenlosen E-Book zusammengefasst.
mobpartner.com (kostenlos nach Anmeldung)

– M-FUN –

WTF is Apple? Ein 19-jähriger App-Entwickler hätte den Traum vieler Teenager leben können. Doch arbeiten für Apple kam für John Meyer nicht in Frage.
venturebeat.com

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. Unser Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den MediadatenGerne können Sie auch einen unserer Mobilisten-Talks oder eines unserer Seminare zu Mobile & Apps in Berlin besuchen. 


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare