Smart Speaker der Telekom verzögert sich weiter, Saturn testet Smartphone-Ankaufautomaten, Honor stellt Smartwatch vor.

von Florian Treiß am 24.Januar 2019 in Kurzmeldungen

– AUSGEWÄHLT –

Smart Speaker der Deutschen Telekom verzögert sich weiter: In einem Kundenmailing informiert der Konzern potenzielle Beta-Tester, dass es frühestens im April Neuigkeiten zur Testphase von „Hallo Magenta“ geben werde. Die Telekom benötige deutlich länger für das Training und die weitere Optimierung des Sprachassistenten als ursprünglich geplant“, so das Schreiben. Die Telekom hatte den Start bereits im November 2017 angekündigt.
stadt-bremerhaven.de

Smartphone-Verkauf mal anders: Saturn testet in drei Berliner Filialen einen Automaten, der ausgediente Handys annimmt, kurz untersucht und einen Saturn-Einkaufsgutschein je nach Gegenwert des Gerätes im Tausch anbietet. Zum Einsatz kommen Automatensysteme von Cellomat, einem Startup aus Israel, das an dem Startup-Programm Retailtech Hub von MediaMarktSaturn teilnimmt.
mediamarktsaturn.com

Honor stellt seine erste Smartwatch vor: Die Honor Watch Magic sieht der Watch GT des Mutterkonzerns Huawei ähnlich, ist jedoch etwas kleiner, aber nicht wirklich schlechter ausgestattet und dazu noch etwas günstiger. Das runde AMOLED-Display hat einen Durchmesser von 1,2 Zoll. Die Smartwatch lässt sich per Bluetooth sowohl mit Android- als auch iOS-Geräten koppeln.
curved.de

Google Maps: Eine neue Funktion, die vor Blitzern warnt, sorgt in Deutschland bereits für Kritik, obwohl noch immer unklar ist, ob sie hierzulande überhaupt eingeführt wird. Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) hält eine solche Funktion für rechtswidrig und warnt, dass Blitzer-Apps zu besonders gefährlichem Fahrverhalten führen können.
dvr.de

Chatbot: Der US-Reinigungsmittelhersteller TriNova nutzt den Facebook Messenger, um mittels eines Bots in den Dialog mit seinen Kunden einzutreten. Diese werden über Facebook-Anzeigen mit einer Umfrage angelockt, bei der es Gratis-Produkte zu gewinnen gibt. Kunden, die den Chatbot genutzt haben, kaufen danach deutlich mehr TriNova-Produkte als andere Kunden.
marketingland.com

– Anzeige –

Nur noch sechs Tage bis zu unserem Workshop „UX-Konzeption für Alexa Skills & Co“ am 30. Januar 2019 in Berlin. Sichern Sie sich noch eines der letzten 🎟 Tickets und lernen Sie vom 🏆 „Alexa Champion“ Tim Kahle (Gründer von 169 Labs), wie Sie Ihr Unternehmen fit für das Voice-Zeitalter machen.
Jetzt informieren & anmelden!

– MITGEZÄHLT –

1.599 Euro soll die teuerste Version des neuen Samsung Galaxy S10 angeblich kosten, während die günstigste Variante bei 779 Euro liegen soll. Das zumindest zeigt eine geleakte Preisliste. Ob’s stimmt, werden wir wohl frühestens bei der Präsentation des Geräts am 20. Februar erfahren.
computerwoche.de

– DA WAR NOCH WAS –

„Ich glaube, man kann den Kampf gegen das Handy nur verlieren, wenn es tatsächlich immer dabei ist. Das ist so, als wenn ein Raucher, der aufhören möchte, immer eine Packung Zigaretten dabeihat.“

Psychologe Marc Wittmann erläutert in einem Interview, wie das Smartphone unser Zeitgefühl verändert, wieso wir ständig aufs Handy starren und was das mit unserem Gehirn macht.
zeit.de

mobilbranche.de ist Deutschlands führender Fachdienst zu Mobile & Apps. Newsletter-Abo: abo@mobilbranche.de. Besuchen Sie uns online auf unserer Website, bei LinkedIn, Twitter oder Facebook. Besuchen Sie unsere Events: Unsere Mobilisten-Talks bieten spannende Expertendiskussionen, unsere Seminare zu Mobile & Apps liefern Business-relevante Hintergründe. Werben Sie mit uns oder sponsoren Sie unsere Mobilisten-Talks: Mediadaten & Events 2019.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare