Fox and Sheep launcht „Kleines Kätzchen Vorschule“.

von Stephan Lamprecht am 26.Oktober 2018 in Mobile Games, News

Zuckersüß, nicht wahr? Fox & Sheep hat ein neues Game für Kids herausgebracht. Mit viel Liebe zum Detail.

Kurz vor dem Wochenende halten wir uns an die alte Internetregel, dass Katzenbilder eigentlich immer interessieren. Nun geht es bei uns um virtuelle kleine Kätzchen, aber die sind auch zuckersüß. Und sie spielen die Hauptrolle im neuesten Spiel von Fox & Sheep. „Kleines Kätzchen Vorschule“ ist ab sofort für iOS erhältlich und wird sicherlich die Herzen der jungen Spieler und deren Eltern erobern.

„Kinder zunächst spielerisch und achtsam an die die digitale Welt heranzuführen“, ist das Ziel von Gründerin Verena Pausder, wie sie in unserem Fragebogen verraten hat. Und der Stolz auf das neueste Mitglied der App-Familie schwingt in ihrer Ankündigung schon mit, wenn sie „Kleines Kätzchen Vorschule“ selbst als „anspruchsvollste App, die wir je entwickelt haben“ in Sachen Graphik und Animationen bezeichnet.

Mit ganz viel Liebe zum Detail müssen die jungen Spieler die erste Zeit in der Schule meistern. Es warten 7 Lernspiele auf Kinder zwischen 4 und 7 Jahren, die damit soziale Kompetenzen und motorische Fähigkeiten einüben können. Das Spiel ist ein Follow-up von „Kleines Kätzchen Abenteuer“, das auch schon herzallerliebst war.

Genug der Worte, Arcade Gaming hat ein Video produziert, in dem das Spiel ausführlich vorgestellt wird.

Das Spiel kann direkt über den App-Store bezogen werden.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare