Podcast Mobile Minute #16 ist da, Veto gegen Fusion von T-Mobile US und Sprint, Telekom verschiebt Start seines Sprachassistenten.

von Stephan Lamprecht am 30.August 2018 in Kurzmeldungen

– REINGEHÖRT –

Mobile Minute #16: Die neue Folge des Podcasts von Manuel Raimund und Johannes von Cramon dreht sich um Netflix, das die Provision für den App Store sparen will, um das Wählen per App in den USA und um die Frage, ob womöglich bald Apple oder Google den Elektroauto-Hersteller Tesla kaufen.
soundcloud.com

– AUSGEWÄHLT –

T-Mobile: Die US-Mobilfunktochter der Telekom plant seit einiger Zeit eine Fusion mit dem bisherigen Konkurrenten Sprint. Nachdem im November des vergangenen Jahres die Gespräche geplatzt waren, sind sich die Partner inzwischen einig. Nun legt der US-Kabelanbieter Altice sein Veto ein. Das Unternehmen hat die Aufsichtsbehörde FCC ersucht, bei der geplanten Fusion einzugreifen und Auflagen zu verhängen.
wiwo.de

Hallo Magenta: Der von der Telekom geplante eigene Sprachassistent, der sich gegen Amazons Alexa und Google stemmen soll, kommt nun später als geplant. Ursprünglich sollte der Marktstart bereits im Sommer erfolgen. Nun will sich die Telekom mehr Zeit für Qualitätstests nehmen.
wiwo.de

Wish: Die Macher der App sehen sich selbst inzwischen als eines der größten E-Commerce-Unternehmen der Welt. Die cleveren Mechanismen in der App, die den Kunden regelrecht zum Kauf von „Schnäppchen“ verführen, inspirieren viele Händler. Aber die Bestellungen können teuer werden, wenn der Kunde der Ware hinterherläuft, oder für Retouren Zoll gezahlt werden muss. So mehren sich die Beschwerden bei den Verbraucherzentralen.
heise.de

– Anzeige –

28. Mobilisten-Talk „Mobile Banking & Payment“ am 6. September 2018 im Telefónica BASECAMP in Berlin: Seien Sie dabei, wenn Fidor-Bank-CEO Matthias Kröner (im Foto), Bundesbankdirektorin Heike Winter, DSGV-Direktor Sebastian Garbe, Figo-Gründer André Bajorat und Telefónica-Innovationsexperte Marc Mumm über die mobile Zukunft des Zahlungsverkehrs diskutieren.
Jetzt kostenlos anmelden!

Apple Pay: „Im Laufe des Jahres“ wird Apple Pay nun wohl auch in Deutschland starten. Die Sparkassen bekräftigen in diesem Zusammenhang seit Wochen ihre Forderung, dass das Unternehmen aus Cupertino doch bitte endlich seinen NFC-Chip freigeben möchte. In der Zwischenzeit hat Rudolf Linsenbarth eine Fleißaufgabe erledigt. Er stellt übersichtlich zusammen, welche Banken Apple Pay zum Start unterstützen wollen.
it-finanzmagazin.de

Vodafone und Panasonic planen, ab Herbst dieses Jahres Haushaltsgeräte durch Narrowband-IoT (NB-IoT) miteinander zu vernetzen. Narrowband-IoT ist eine Technologie zur Datenübermittlung über weite Distanzen bei geringem Energieverbrauch. Begonnen wird mit den Geräten des Herstellers Panasonic. Im Rahmen des Projekts soll geprüft werden, ob sich die Technologie zur Fernsteuerung und Wartung etwa von Klimageräten eignet.
presseportal.de

– MITGEZÄHLT –

11 Prozent des Bundesgebiets sind noch unterversorgt, wenn es um mobiles Internet geht. Deutschlandweit ist eine Fläche von rund 41.000 Quadratkilometern ohne ausreichende Mobilfunkversorgung der Standards UMTS oder LTE. Das ist eine Fläche, die größer ist als das Bundesland Baden-Württemberg.
dnn.de

– DA WAR NOCH WAS –

„Amazon baut eine Bank für Amazon – und das ist vielleicht noch verlockender als die Gründung einer traditionellen Bank, die Einlagen hält.“

Lindsay Davis ist Tech Industry Analyst bei CB Insight. Sie hat sich eingehend mit der Strategie von Amazon im Finanzsektor beschäftigt.
financefwd.com

mobilbranche.de ist Deutschlands führender Fachdienst zu Mobile & Apps. Newsletter-Abo: abo@mobilbranche.de. Besuchen Sie uns online auf unserer Website, bei LinkedIn, Twitter oder Facebook. Besuchen Sie unsere Events: Unsere Mobilisten-Talks bieten spannende Expertendiskussionen, unsere Seminare zu Mobile & Apps liefern Business-relevante Hintergründe. Werben Sie mit uns oder sponsoren Sie unsere Mobilisten-Talks: Mediadaten & Events 2018.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare