Infografik: Die beliebtesten digitalen Gesundheits-Angebote der Deutschen.

von Fritz Ramisch am 03.Juli 2015 in App Business, Infografiken, Mobile Health, News

Selbstvermessung in allen Ausprägungen: Weil das tägliche Futtern von Schokolade ja entgegen einer Fake-Studie doch nicht schlank macht, achten viele Deutsche penibel auf die Ernährung. 10 Prozent der Deutschen nutzen deshalb digitale Kalorienzähler und Ernährungstagebücher. Das Beratungsunternehmen LSPdigital hat im Zeitraum zwischen dem 31. März und 15. April genau 5.046 Deutsche dazu befragt, welche Apps und Onlinedienste sie zur digitalen Überwachung ihrer Gesundheit und Fitness nutzen. Ganz besonders beliebt sind Apps und Online-Dienste (29 Prozent), die Rezepte für gesunde Ernährung und Infos zu Nebenwirkungen liefern. Online die Symptome checken oder Ärzte finden, vergleichen und bewerten liegt ebenfalls im Trend. 11 Prozent der Befragten überlassen das Tracken der eigenen Fitness lieber Apps als dem eigenen Bauchgefühl. (Beitragsbild: shutterstock.com)
statista.de

Infografik: Diese eHealth-Angebote nutzen die Deutschen | Statista

Mehr Statistiken finden Sie bei Statista


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare