Google, Axel Springer, Drillisch.

von Fritz Ramisch am 15.April 2015 in Kurzmeldungen

– AD OF THE WEEK –

Jameson bewirbt seinen Whiskey in einer 3D-Videowerbung auf Facebook und Instagram. Das anlässlich des St. Patricks Day produzierte Werbevideo zeigt, wie ein Barmann einen Whiskey-Shot in Richtung des Nutzers schiebt. Durch den 3D-Effekt fühlt sich der Nutzer mittendrin statt nur dabei.
weiterlesen auf mobilbranche.de

– M-BUSINESS –

Google setzt bei seinem geplanten Mobilfunkdienst offenbar auf Bewährtes: Gratis-Nutzung gegen Daten. Darauf deuten Codeschnipsel einer aufgetauchten App hin. Nutzer können demnach im Inland kostenlos telefonieren und SMS verschicken. Nur die Datennutzung kostet etwas.
weiterlesen auf mobilbranche.de

Axel Springer beteiligt sich mit anderen Investoren am US-Startup Readitlater. Die Finanzierung beträgt 7 Mio Dollar. Das Startup hat die App „Pocket“ entwickelt, mit der Nutzer Artikel, Video und andere Inhalte für den späteren Konsum abspeichern können.
axelspringer.de, getpocket.com

Drillisch übernimmt The Phone House und baut dadurch seinen Vertrieb aus. Der Mobilfunkanbieter beteiligt den Mutter-Konzern Dixons Carphone zunächst mit rund 3 Prozent am Unternehmen und später an den Verkaufserlösen von The Phone House.
heise.de

Seamless will die gesamte Umgebung in potenzielle Einkaufskanäle verwandeln. Nun hat der schwedische Bezahlanbieter seine Bezahl-App SEQR auch in Deutschland gestartet. Seamless lässt iPhone-, Android- und Windows-Phone-Nutzer Produkte über die eigene App bezahlen – online, offline und über weitere Kanäle.
locationinsider.de

Apple vergibt Online-Tickets für seine Entwickler-Konferenz WWDC am 8. Juni im Losverfahren. Interessierte können sich ab 17. April bewerben. Ein Ticket kostet aber schlappe 1.599 Dollar. Der iPhone-Bauer will dort wohl iOS 9 vorstellen.
zdnet.dedeveloper.apple.com

– Anzeige –
20150213 MOB15 Banner 300x150Hochkarätiges Kongressprogramm bei der Mobikon: Mehr als 150 Speaker, 5 Vortragsbühnen und 90 Stunden Programm. Der Mobikon Kongress ist wieder ein Highlight der Mobile Business Fachmesse mit Kongress in Frankfurt. Am 11.+12.05.15 hören Sie u.a. Olaf Markhoff von Nike oder Redg Snodgras von Wearableworld aus den USA.
Mehr erfahren: www.mobikon.com/kongressprogramm

– M-PEOPLE –

Toon Bouten (CEO) verlässt Tomorrow Focus vor Ablauf seines bis 2016 gültigen Vertrags schon zum 30. Juni. Die Trennung erfolgt „einvernehmlich“.
tomorrow-focus.de

– M-NUMBER –

Die Ausgaben für Werbung auf Smartwatches sollen bis 2019 auf 68,6 Mio Dollar im Jahr steigen, prognostiziert Juniper Research. Derzeit werden in den USA, Kanada, Großbritannien und Deutschland gerade einmal rund 1,5 Mio Dollar umgesetzt.
juniperresearch.com

– M-QUOTE –

„Test early and often. Je früher, desto besser.“

Tanja Oberst und Markus Kopf halten Mobile Testing bei der App-Entwicklung für immens wichtig.
webmagazin.de

– M-TRENDS –

Mobile Banking: Kontostände abrufen (79 Prozent) und Überweisungen gehören zu den meistgenutzten Aktivitäten beim Mobile Banking, hat Nielsen im Mobile Wallet Report festgestellt. Die befragten Mobile-Banking-Nutzer sind mehrheitlich weiblich und zwischen 25 und 34 Jahren alt.
nielsen.commediapost.com

Musik-Streaming hat seinen Umsatz 2014 um 39 Prozent auf 1,57 Mrd Dollar gesteigert. Digitale Musikangebote generierten erstmals mehr Umsätze als der Verkauf von CDs und Co, meldet der Branchenverband IFPI. In Deutschland, drittgrößter Musikmarkt, machen physische Tonträger noch 70 Prozent des Umsatzes aus.
heise.de

App-Nutzer waren im 1. Quartal loyaler und aktiver als im 4. Quartal 2014, hat das Analyseunternehmen Localytics festgestellt. Demnach stiegen sowohl Engagement (13 Prozent) als auch Nutzerbindung (41 Prozent) bei den 32.000 untersuchten Apps deutlich.
localytics.commediapost.com

App-Marketing wird in Europa immer teurer: Einem Bericht von inmobi zufolge sind die Kosten pro installierter iOS- und Android-App (CPI) in Deutschland mittlerweile am höchsten. Android liegt in Sachen Ad Impressions vorn.
inmobi.com

Krankenkassen sind noch nicht fit für Mobile. Nur 34 von 92 untersuchten deutschen Krankenkassen haben eine mobil-optimierte Webseite, ergibt ein Vergleich.
krankenkassenratgeber.de

– M-KLICKTIPP –

App-Entwicklung bei Zalando: Wie Apps im Hause Zalando entwickelt werden, beschreibt der Online-Händler in einem Blog-Beitrag.
tech.zalando.com

– M-FUN –

Gangstas Paradise: Snoop Dogg hat oft über Drogen und das schnelle Geld gerappt. Nun wird der Startup-Investor zum Großdealer. Sein neuestes Investment Eaze ist eine Art „Uber für Marihuana“ und liefert Stoff im großen Stil – allerdings legal und zu medizinischen Zwecken.
techcrunch.com

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. Unser Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den MediadatenGerne können Sie auch einen unserer Mobilisten-Talks oder eines unserer Seminare zu Mobile & Apps in Berlin besuchen. 


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare