Videonews on Demand: Reuters bringt “Netflix für News”.

Reuters TVBilder statt Worte: Die Nachrichtenagentur Reuters hat eine App vorgestellt, die die Macher selbst als eine Art Netflix für News beschreiben. Über die iPhone-App können kuratierte und personalisierte Videonachrichten mit einer Länge von bis zu 40 Sekunden abgespielt werden. Die App soll mit Hilfe von Algorithmen Nutzergewohnheiten erkennen und dazu passende Videonachrichten empfehlen. Nutzer können über einen Live-Feed aktuelle Ereignisse rund um den Globus auswählen und sich Kurzvideos auf ihrem iPhone anschauen. Die App der Nachrichtenagentur richtet sich vor allem an digitalaffine Endnutzer zwischen 30 und 40 Jahren. Mit authentischen Inhalten, die von Journalisten und Quellen vom Ort des Geschehens bereitstellen, will Reuters traditionellen TV-Nachrichten Konkurrenz machen. Die Inhalte sollen von Redaktionsteams in London, Hong Kong, New York und Washington D.C. exklusiv für Reuters produziert werden. Mit der App steht Reuters in direkter Konkurrenz zu BBC, Sky News, Bloomberg oder CNN, die ähnliche News-Apps anbieten. Die Reuters-App ist kostenlos verfügbar, kostet nach einem Gratis-Test von 30 Tagen aber 2 Dollar pro Monat und finanziert sich auch über Werbung. Reuters will auf die veränderte Mediennutzung reagieren und einen Platz im Alltag seiner Nutzer einnehmen.
itunes.apple.com, theguardian.com

Folgendes Werbevideo zeigt eine Einführung des neuen Reuters-Dienstes:

– Anzeige –
anzeige-sevenval_v2Ihre Meinung ist gefragt! Sevenval Consulting startet eine Umfrage zu mobilen Webangeboten der Reisebranche. Unter den Teilnehmern verlosen wir ein iPad Mini 3 in bestmöglicher Ausstattung im Wert von 609,- Euro. Zum Teilnehmen bitte hier klicken. Ihre Angaben werden selbstverständlich anonym behandelt. Sevenval Consulting unterstützt Unternehmen bei der Optimierung Ihres Webfrontends mit dem Fokus auf Strategie, Technologie und Performance.

Diesen Artikel teilen

Unternehmen im Beitrag

Eine Antwort zu “Videonews on Demand: Reuters bringt “Netflix für News”.”

  1. […] Reuters hat eine App vorgestellt, die die Macher selbst als eine Art Netflix für News beschreiben. Über eine selbstlernende iPhone-App der Nachrichtenagentur können kuratierte und personalisierte Videonachrichten mit einer Länge von bis zu 40 Sekunden abgespielt werden. Die App ist kostenlos verfügbar, kostet nach einem Gratis-Test aber 2 Dollar pro Monat und finanziert sich auch über Werbung. weiterlesen auf mobilbranche.de […]

Mobilbranche.de Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.