M-Days, Globetrotter, Apple.

von Julian Heck am 08.September 2014 in Kurzmeldungen

– M-GASTBEITRAG –

Mobile-Knowhow ist gefragt: Mobile-Experte Mark Wächter schreibt in seinem Gastbeitrag über die Suche nach Talenten im Mobile Business. Er meint, „der Kampf um Talent und Spezial-Knowhow ist voll entbrannt“. Die in dieser Woche stattfindende Messe dmexco bietet sich seiner Meinung nach als Marktplatz dafür an.
weiterlesen auf mobilbranche.de

– M-BUSINESS –

M-Days wird zu Mobikon: Die Fachmesse mit integriertem Kongress für Mobile Business heißt zukünftig nicht mehr M-Days, sondern Mobikon. Mit einem neuen Konzept will die Messe Frankfurt ihre Veranstaltung im Mai 2015 moderner und internationaler ausrichten.
haufe.de

Globetrotter optimiert Mobile-Shop: Der neue Online-Shop von Globetrotter ist jetzt für Nutzer aller mobilen Endgeräte benutzerfreundlich gestaltet. Die Optimierung des Online-Shops ist eine von zahlreichen Neuerungen des Outdoor-Kleidungsgeschäfts.
shoez.biz

Apple-Smartwatch bekommt eigenen App-Store: Wie auch schon beim iPhone und iPad soll es für die vermutlich morgen präsentierte iWatch einen eigenen Store mit auf sie zugeschnittenen Apps geben. Das berichtet das Tech-Portal 9to5mac unter Berufung auf informierte Quellen.
9to5mac.com

– Anzeige –
datatrans Für die professionelle Zahlungsabwicklung im Mobile E-Commerce bietet Ihnen Datatrans einen ganzheitlichen Lösungsansatz mit entsprechenden Payment APIs: Mobiler Webshop (Touch UI für Touchscreen-optimierte Websites), Smartphone- und Tablet-Apps (In-App Payment Libraries für native Apps), Advanced Payment Services (für registrierte Kunden mittels Alias/Token) und Spezial-Lösungen. Hier geht’s zu unseren Success Stories.

Facebook-Videos werden vermehrt online aufgerufen: Seit Juni 2014 verzeichnet Facebook täglich mehr als eine Milliarde Aufrufe von nativen Videos, also solche, die direkt auf Facebook hochgeladen wurden. Zwei von drei Videos (65 Prozent) werden mobil aufgerufen, wie das Unternehmen mitteilt.
newsroom.fb.com

Vodafone kooperiert mit Deezer: Der Mobilfunkbetreiber ermöglicht seinen Kunden, den Streaming-Dienst Deezer gegen einen Aufpreis in ihre Smartphone- und Tablet-Tarife zu integrieren.
musikmarkt.de

TNS_Infratest_logo_rgb– M-NUMBER powered by TNS Connected Life: Decision making in a connected world –

Marketing-Verantwortliche versuchen, digitale Kanäle und soziale Netzwerke für ihre Markenkommunikation möglichst intensiv zu nutzen. Doch die Bereitschaft der Konsumenten, mit Marken in Kontakt zu treten oder Markenbotschaften mit ihrem Netzwerk zu teilen/liken, variiert stark je nach Land, Kundensegment und Produktkategorie. In Deutschland sind nur 17% aller Onliner bereit, sich für ‚ihre‘ Brands zu engagieren – im Vergleich zu 40% global. Weitere Infos
Besuchen Sie TNS Infratest auf der dmexco 2014 in Halle 8, Stand A 36

– M-QUOTE –

„Wenn es den Verlagen gelingt, ähnlich wie Facebook und Twitter, signifikante Erlöse in ihren Mobile Streams mit Native Ads zu erzielen, wird sich dies künftig zu einer wesentlichen Säule der digitalen Erlöse entwickeln.“

Yahoo-Deutschland-Chef Steffen Hopf äußert sich im „kressreport“-Interview zu Native Advertising und der Rolle von mobilen Angeboten.
kress.de

– Anzeige –
banner_adsquare-2adsquare auf der dmexco 2014: Sichern Sie sich jetzt Ihren Termin mit einem unserer Experten auf Europas größter Messe für digitales Marketing (Halle 7, Stand SV-01) und erfahren Sie mehr über Mobile Audience Targeting und neue Möglichkeiten für Programmatic Advertising. Mehr Informationen: www.adsquare.com

– M-TRENDS –

Mobilfunknetz-Geschwindigkeit beeinflusst Konsum mobiler Videos: Wie der Mobile-Analytics-Report des Softwareanbieters Citrix für das erste Halbjahr zeigt, ist die Anzahl der Zugriffe im LTE-Netz um 50 Prozent höher als im 3G-Netz.
blog.wiwo.de

Mobile Commerce nicht effektiv: Wie eine Umfrage von Etail East unter 210 Einzelhandelsexperten ergibt, verbucht nur etwas mehr als jeder Dritte einen messbaren Erfolg durch Mobile-Marketing-Kampagnen. Nicht einmal die Hälfte besitzt eine Mobile-Marketing-Strategie, aber immerhin 88 Prozent eine mobil-optimierte Website.
getelastic.com

Smartphone-Nutzer haben keine Chance auf informationelle Selbstbestimmung: Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Was geschieht mit meinen Daten!?“ des Deutschen Instituts für Vertrauen und Sicherheit im Internet. Demnach sind Ortungsdienste für Hersteller die wichtigste Informationsquelle.
divsi.de

Mobile Werbung bei Facebook: Facebook hat im vergangenen Quartal deutlich mehr als die Hälfte seines Umsatzes mit mobiler Werbung gemacht. Welche mobilen Anzeigenformate auf Facebook besonders gut funktionieren, sagt Martin Ott, Facebook-Chef für Nordeuropa, im Interview mit internetworld.
internetworld.de

– Anzeige –
kma_logoKissMyAds servierte auf der dmexco 2013 das leckerste Popcorn und das kühlste Bier, so eine heute veröffentlichte Studie des mobilen Performance Marketing-Netzwerks. Auch diesmal freut sich der Mobile-Marktplatz auf viele interessante Gespräche in Halle 7 am Stand B-008 in Köln.
kissmyads.com

– M-QUOTE –

„Ich glaube, wir haben die Möglichkeit mit WhatsApp zwei oder drei Milliarden Menschen miteinander zu verbinden.“

Das soll Facebook-Gründer Mark Zuckerberg auf einem Event in Mexico City gesagt haben.
bloomberg.com, curved.de

– M-KLICKTIPP –

Investitionen in die App-Ökonomie: Warum investieren Venture-Capitalisten in Apps, obwohl immer weniger Apps heruntergeladen werden? Das verrät Thomas Grota, morgen zu Gast beim Mobilisten-Talk Spezial „App Superstars“ in Köln, in seiner Präsentation.
thomasgr.tumblr.com

– M-FUN –

Pinkelpause: Diese wird immer dann nötig, wenn man sie am wenigsten gebrauchen kann, zum Beispiel im Kino. Die App RunPee hilft nun zumindest, keine wichtigen Szenen im Film zu verpassen. Gute Idee. Helfen könnte aber auch ein kleinerer Cola-Becher.
runpee.com

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. Unser Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den Mediadaten. Gerne können Sie auch einen unserer Mobilisten-Talks oder eines unserer Seminare zu Mobile & Apps in Berlin besuchen.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare