App „Let’s talk“ hilft Flüchtlingen beim Schwedisch-Lernen.

von Markus Gärtner am 12.September 2016 in News

laekerolSchwedisch für Anfänger: Die schwedische App „Let’s talk“ will bei der Integration von Flüchtlingen helfen und Einheimische und Flüchtlinge zum Schwedisch-Lernen verbinden. Die Nutzer werden jeweils nach Interessen zusammengeführt und sollen dann via Chat, Telefonieren und Video-Chat ein Sprachtandem bilden und sich austauschen. Im vergangenen Jahr hat Schweden rund 160.000 Flüchtende aufgenommen. Die App wurde von dem Unternehmen Läkerol entwickelt, das eigentlich Lutschpastillen herstellt. Laut Umfragen würde rund die Hälfte der schwedischen Bevölkerung Flüchtlingen gern helfen. „Wir hoffen, dass ‚Let’s Talk‘ ein kleiner Teil der Lösung sein wird, die großen und wichtigen Herausforderungen für unsere Gesellschaft anzunehmen“, sagt Cecilia von Perglas, Marketing-Chefin des Läkerol-Mutterkonzerns Cloetta.
lakerol.se

– Anzeige –
plista auf der dmexcoplista Mobile Smart Media Ads: Individuell, kreativ, interaktiv
Mit Mobile Smart Media Ads kreieren Sie interaktive Mobile-Kampagnen mit individuellem Design und profitieren von hohem User Engagement und nachhaltigen Branding-Effekten. Sie wollen mehr erfahren? Dann treffen Sie uns am 14. und 15.9 auf der dmexco! Stand E-059, Halle 7.
Jetzt Termin vereinbaren!

– Tipps zur digitalen Transformation powered by Sevenval

Kundenzufriedenheit als Wachstumsmotor – Anleitung zur digitalen Transformation im Frontend.
Alle reden von der Digitalen Transformation, das Unternehmen Sevenval ist tagtäglich mit der Umsetzung befasst. Die Experten von Sevenval konzentrieren sich dabei auf das Frontend. Denn dort, wo Kunden das Unternehmen erstmals kennenlernen, wiedertreffen und einkaufen, lassen sich schnell positive Transformationseffekte erzielen. Laut einer Umfrage des IT-Unternehmens CGI geben über 70% der Führungskräfte an, dass das Verbraucherverhalten in digitalen Kanälen eine immer größere Rolle spielt.
weiterlesen auf mobilbranche.de


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare