Drei Fragen an André M. Bajorat zum Seminar „Veränderung des Online-Bankings durch Mobile“.

von Florian Treiß am 23.September 2013 in Interviews, Mobile Payment, Seminare

Die Veränderungen im Online-Banking durch Mobile und die daraus resultierenden Gefahren und Chancen für Banken stehen im Mittelpunkt eines mobilbranche.de-Seminars am 30. Oktober 2013 in Berlin. Leiter des Seminars ist André M. Bajorat. Er ist Experte für Mobile Banking und Mobile Payment sowie Co-Founder von figo – und hat im Januar in unserem ausgebuchten Seminar „Next Finance – der disruptive Einfluss von Mobile“ mit seinem Know-how die Teilnehmer begeistert.

Im Vorfeld des mobilbranche.de-Seminars „Veränderung des Online-Bankings durch Mobile – Gefahr oder Chance für die Banken?“ hat uns André M. Bajorat drei Fragen dazu beantwortet:

mobilbranche.de: Vor welchen Herausforderungen stehen Banken durch den Boom von Mobile und wie aktiv gehen die Banken das mobile Business an?

Andre-Bajorat-225pxAndré M. Bajorat: Die Herausforderungen sind in der Tat vielfältig – sie beginnen beim viel diskutierten Mobile Payment, gehen aber aus meiner Sicht viel weiter: Mobile ist bzw. wird der Kundenkontaktpunkt Nummer 1 – und das auch für Banken. Somit geht es für die Banken um sehr viel: Um den Kontakt zu ihren Kunden. Sie haben in den letzten Jahren viel getan, um den Kunden nicht mehr in die Nähe der Bank kommen zu lassen (SB-Zonen, Internet-Banking etc.). Nun haben sich die Kunden an die Distanz gewöhnt und Drittanbieter drängen sich zwischen Kunde und Bank. Das ist für mich der spannendste Punkt, worum es für mich bei Mobile im Banken-Sektor eigentlich geht.

mobilbranche.de: Du bist Co-Founder von figo, einer neuen Banking-App. Was macht figo anders als die etablierten Banken mit ihren Homebanking-Lösungen?

André M. Bajorat: Wir denken das Thema Banking rein aus der Kundenperspektive. Es geht uns nicht um Funktionen oder die Umsetzung eines bestimmten Corporate Design. Wir wollen relevante Use-Cases für Dich und mich abbilden. Zudem ist figo mehr als eine App – und auch das unterscheidet uns: Wir glauben nicht alles machen zu können – aber wir sind offen und lassen Dritte auf unsere Basistechnologie zugreifen. Plattform ist das gestresste Wort.

mobilbranche.de: Worauf freust Du Dich beim mobilbranche.de-Seminar „Veränderung des Online-Bankings durch Mobile – Gefahr oder Chance für die Banken?“ am meisten?

André M. Bajorat: Auf den aktiven Austausch mit allen Teilnehmer und natürlich auch auf ein paar bekannte Gesichter. Die mobilbranche.de-Seminare haben mit maximal 20 Teilnehmern eine perfekte Größe, um den bestmöglichen Dialog hinzubekommen. Und keine Angst – es wird kein figo-Event 😉

Einen guten Ausblick aufs Seminar bieten auch André M. Bajorats Folien von seinem Vortrag „Herausforderungen für Banken durch das Phänomen Mobile“ vergangene Woche in Karlsruhe.

Weitere Infos zum Seminar:

Das Seminar „Veränderung des Online-Bankings durch Mobile – Gefahr oder Chance für die Banken?“ findet am Mittwoch, 30. Oktober 2013, zwischen 10 und 18 Uhr statt. Veranstaltungsort ist Ahoy! Berlin, ein Coworking Space in der Windscheidstr. 18, 10627 Berlin (zweites Hinterhaus).

Anmeldung:

Die Anmeldung für das Seminar „Veränderung des Online Bankings durch Mobile – Gefahr oder Chance für die Banken?“ erfolgt per E-Mail an Florian Treiß, treiss@mobilbranche.de. Bitte geben Sie in Ihrer E-Mail unbedingt Ihre Rechnungsanschrift an.

Bei Anmeldung bis zum 30. September 2013 bieten wir einen Frühbucherpreis von 300 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer an. Bei späterer Anmeldung kostet die Teilnahme 400 Euro zzgl. 19% MwSt pro Person. Der Teilnahmebeitrag enthält Getränke, Kaffeepausen und einen Mittagsimbiss. Um allen Teilnehmern ein intensives Erlebnis zu bieten, ist die Teilnehmerzahl auf 20 Personen beschränkt.

Mit der Anmeldung erkennen Sie unsere Buchungsbedingungen für Seminare an, die Regelungen zu Stornierung, Ersatzteilnehmer und Zahlung sowie einen Vorbehalt des Veranstalters enthalten.

Weitere Seminare:

Informieren Sie sich auch über unsere weiteren mobilbranche.de-Seminare zu Mobile & Apps.

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de im Formular oben rechts oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare