Otto Group startet Kundenbindungs-App NuBon.

von Florian Treiß am 02.Mai 2013 in Mobile Commerce, Mobile Couponing, News

NuBonDer Handel macht mobil: NuBON, eine neue Couponing- und Loyalty-App der Otto Group, steht ab sofort für Android und iOS zum Download zur Verfügung. Damit will der Handelsriese, der erst vor drei Monaten die Mehrheit an NuBON vom IT-Dienstleister Ethalon der Görtz-Gruppe übernommen hat, digitales Marketing für eine moderne Kundenbindung ermöglichen. Das System steht dabei nicht nur den Unternehmen der Otto Group und der Görtz-Gruppe offen, sondern auch anderen Firmen. „Schon vor dem offiziellen Start sind zahlreiche System-, Handels- und Strategiepartner zu NuBON gestoßen“, sagt Norbert Gödicke, Gründer und Geschäftsführer der NuBON GmbH & Co.KG. „Jetzt freuen wir uns natürlich, dass auch die Kunden in den Genuss der zahlreichen Vorteile der App kommen und schneller, leichter und günstiger shoppen können.“ Mit der App soll der Kunde demnächst bei den bereits angeschlossenen Händlern Görtz, Görtz 17, Roland, my shoes, U1, Deichmann und Wöhrl seine Kassenbons direkt digital auf’s Handy bekommen. Über Facebook und Twitter kann er die Produkte dann seinen Freunden empfehlen. Zudem soll es innerhalb der App auch Mobile Coupons geben. NuBON soll zudem ein wichtiger Bestandteil von Yapital werden, einem neuen Multichannel-Zahlungssystem der Otto Group, das im Sommer starten soll (siehe auch das Interview mit Yapital-Chef Nils Winkler aus dem März).
per Mail, onetoone.de (Hintergrund)

– Anzeige –
IIR-Konferenz Mobile ITIntegration mobiler Endgeräte in eine heterogene IT-Landschaft – eine wahre Herausforderung! Antworten auf Fragen zur mobilen Strategie, ByoD, MDM, Security und Haftung geben die Referenten der Konferenz „Mobile IT“. Wählen Sie aus über 20 Expertenberichten u.a. von: Evonik ++ Lufthansa ++ Hilti ++ Deutsche Post. Jetzt anmelden:
www.iir.de/MobileIT

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de im Formular oben rechts oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.

Weitere Meldungen von mobilbranche.de – dem täglichen Newsletter zum Mobile Web:
payleven akzeptiert jetzt auch Privatkunden, Hitfox-Gründer kauft Anteile zurück, Telefónica will im Festnetz mit Telekom kooperieren. >>


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare