Google entzieht Huawei Android-Lizenz, „Minecraft Earth“ für Smartphones, Google übersetzt Sprache in Echtzeit.

– AUSGEWÄHLT –

Huawei: Die Google-Mutter Alphabet hat Huawei die Android-Lizenz entzogen, nachdem die US-Regierung den Hersteller auf eine schwarze Liste gesetzt hat. Aktuelle Huawei-Smartphones sollen weiter wie bisher funktionieren. Damit dürften neue Geräte erstmal wie Blei in den Regalen liegen, bis auch die Kunden Klarheit über die Auswirkungen haben.
sueddeutsche.de und aktualisiert stadt-bremerhaven.de

Minecraft: Die monatlich 91 Millionen Minecraft Spieler dürfen sich auf eine AR-Version des Spieleklassikers für iOS und Android freuen. „Minecraft Earth“ soll die App heißen und ähnlich wie Pokémon Go funktionieren. Mit Smartphone und App muss der Spieler an die frische Luft und die Nachbarschaft erkunden.
spiegel.de

Google: Die neue Übersetzungs-KI „Translatotron“ von Google übersetzt in Echtzeit Worte in eine fremde Sprache mit der Stimme des Original-Sprechers. Die KI übersetzt Sprache in Sprache und überspringt den Umweg über die bisher bekannte Text-Umwandlung. Dies soll auch zu besseren Übersetzungs-Ergebnissen führen.
derstandard.at

E-Bike: Cowboy-Bike heißt das minimalistische Pedelec aus Belgien, das nur mit eigens entwickelter App für Android und iOS funktioniert. Das Rad wird damit aufgeschlossen und der Motor aktiviert, nachdem es sich via Bluetooth mit dem Smartphone verbunden hat. Der Startscreen der App zeigt stets den Standort des Rades an. Wenn es im abgeschlossenen Zustand bewegt wird, erhält man eine Benachrichtigung.
androidpit.de

Bundeswehr: 16.000 Samsung-Smartphones vom Typ Galaxy S8 wurden für die Bundeswehr gekauft. Die Geräte sollen alte Modelle ablösen, die noch physische Tasten hatten und wurden wegen der „jüngst deutlich gestiegenen IT-Sicherheitsanforderungen“ von der IT der Bundeswehr so eingerichtet, dass sie sich nicht mit dem Internet verbinden können.
maclife.de

– MITGEZÄHLT –

800 Dollar bekam der Apple-Mitbegründer Ronald Wayne für seine 10-Prozent-Anteile. Nur 11 Tage nach Firmengründung 1976 verkaufte er diese an Steve Jobs und Steve Wozniak. Heute ist Apple an der Börse fast 900 Milliarden Dollar wert.
tagesschau.de

– DA WAR NOCH WAS –

„Wer seine Meinung äußert, sollte auch dazu stehen können. Für eine offene Gesellschaft ist es schwer erträglich, wenn sich die Menschen bei Debatten im Internet nicht offen gegenübertreten.“

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble befürwortet eine Klarnamenpflicht im Internet.
spiegel.de

mobilbranche.de ist Deutschlands führender Fachdienst zu Mobile & Apps. Newsletter-Abo: abo@mobilbranche.de. Besuchen Sie uns online auf unserer Website oder folgen Sie uns bei LinkedInTwitter, Facebook oder Instagram. Besuchen Sie unsere Events: Unsere Mobilisten-Talks bieten spannende Expertendiskussionen, unsere Seminare zu Mobile & Apps liefern Business-relevante Hintergründe. Werben Sie mit uns oder sponsoren Sie unsere Mobilisten-Talks: Mediadaten & Events 2019.

Diesen Artikel teilen

Eine Antwort zu “Google entzieht Huawei Android-Lizenz, „Minecraft Earth“ für Smartphones, Google übersetzt Sprache in Echtzeit.”

Mobilbranche.de Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.
Technologiepartner