Apples Marktmacht wird in den Niederlanden untersucht, Amazon hört bei Alexa doch zu, nur eine App für gesamten deutschen Nahverkehr.

– AUSGEWÄHLT –

Apple: Die niederländische Regulierungsbehörde ACM hat eine Prüfung gegen Apple eingeleitet. Darin soll geklärt werden, ob der Konzern seine Marktmacht, etwa durch Bevorzugung der eigenen Apps gegenüber Dritt-Anbietern, missbraucht.
heise.de

Amazon: Wie Bloomberg zuerst berichtet hat, besteht Amazons Alexa nicht nur aus künstlicher Intelligenz. Tausende Mitarbeiter sollen sich die Aufzeichnungen der Nutzer anhören, um die Algorithmen zu verbessern. In den betreffenden Tondateien sollen u.a. Account-Nummer und die Seriennummer des Geräts vermerkt sein.
bloomberg.com, theverge.com

Nahverkehr: Wie der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen vermeldet, haben sich die Unternehmen auf eine gemeinsame App verständigt. Damit sollen die Fahrgäste dann für jeden Nahverkehrsverbund ihre Fahrkarten kaufen können. Auch die Deutsche Bahn ist mit an Bord. 2020 wird eine erste Vernetzung der Angebote online gehen.
faz.net

Garmin: Der vor allem durch seine Smartwatches und Fitnesstracker bekannte Hersteller macht seine Connect-IQ-App zur zentralen Steuerungszentrale für seine Geräte. Einstellungen, Apps, Widgets und Datenfelder sollen dann zentral geregelt werden. Die neue App ist ab sofort verfügbar.
garmin.com

5G: In der Schweiz geht es beim Ausbau mit der neuen Technologie schneller voran. Während in Deutschland noch die Frequenzen teuer versteigert werden, was wir Nutzer dann wiederum bezahlen dürfen, verspricht Swisscom eine Versorgung von 90 Prozent der Bevölkerung mit 5G bis Ende des Jahres.
golem.de

– MITGEZÄHLT –

30 Prozent: Im gesamten deutschen Werbemarkt ist das Volumen der betrügerischen Impressions im zweiten Halbjahr 2018 um 30 Prozent angestiegen. Das zeigt der “Media Quality Report” von Integral Ad Science.
internetworld.de

– DA WAR NOCH WAS –

“Wir nutzen den Fahrstuhl intuitiv und denken nicht über dessen Funktionsweise nach. So wird es uns auch mit vielen neuen Technologien sein.”

Digitalisierungsexperte Christoph Magnussen in einem Hintergrundgespräch über digitale Transformation, neue Technologien, KI und New Work.
lead-digital.de

– HINGEHEN –

Events der nächsten Wochen: Connect EC (2.5.–5.5., Dresden) +++ OMR Festival 2019 (7.5.–8.5., Hamburg) +++ Voice-Connected Home (7.5.–8.5., Köln) +++ WeChat: Wie Marketing und E-Commerce in einer Welt ohne Apps und Websites funktioniert (14.5., Berlin)
mobilbranche.de – weitere Termine im Überblick

mobilbranche.de ist Deutschlands führender Fachdienst zu Mobile & Apps. Newsletter-Abo: abo@mobilbranche.de. Besuchen Sie uns online auf unserer Website oder folgen Sie uns bei LinkedIn, Twitter, Facebook oder Instagram. Besuchen Sie unsere Events: Unsere Mobilisten-Talks bieten spannende Expertendiskussionen, unsere Seminare zu Mobile & Apps liefern Business-relevante Hintergründe. Werben Sie mit uns oder sponsoren Sie unsere Mobilisten-Talks: Mediadaten & Events 2019.

Diesen Artikel teilen

Unternehmen im Beitrag

Kommentare sind geschlossen.

Mobilbranche.de Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.
Technologiepartner