Apple Pay noch nicht im Apple Store, Betrugsverdacht gegen Cheetah Mobile, TikTok kurz vorgestellt.

von Florian Treiß am 27.November 2018 in Kurzmeldungen

– AUSGEWÄHLT –

Apple Pay ist offenbar aus einem ganz trivialen Grund noch immer nicht in Deutschland gestartet: Ausgerechnet in einem Teil der 15 Apple Stores in Deutschland stehen offenbar noch veraltete Zahlungsterminals, die keine Kontaktlos-Zahlung unterstützen, will zumindest iFun rausgefunden haben. Erst wenn die Terminals dort ausgetauscht seien, könne es losgehen, hätten Store-Mitarbeiter bestätigt.
ifun.de

Mobile Ad Fraud: Acht populäre Apps mit insgesamt mehr als zwei Milliarden Downloads im Google Play Store sollen Benutzerberechtigungen missbraucht haben, um Millionen von Dollar zu erschwindeln, so eine Untersuchung des App-Analyse-Spezialisten Kochava. Sieben der Apps stammen von Cheetah Mobile, einem an der New Yorker Börse notierten chinesischen Unternehmen.
buzzfeednews.com

TikTok kurz vorgestellt: Die bei Teenies enorm erfolgreiche App ermöglicht es ihren Nutzern, kurze Videos zu erstellen und zu veröffentlichen, die mit Filtern bearbeitet werden können und immer mit Musik unterlegt werden. Beliebte Videos können hunderttausende Likes bekommen und diejenigen, die diese gepostet haben, bekommen dadurch viele neue Follower.
cnbc.com

Instagram: Rund um die Foto-App ist eine millionenschwere Industrie von Visual Marketing Apps entstanden. Anwendungen wie Canva, Unfold und Storrito erfüllen neue Bedürfnisse im Marketing, mit denen ihre Nutzer ihre Fotos, Stories und Videos so aufpimpen können, dass diese innerhalb der unglaublichen Masse an Content auf Instagram hervorstechen.
omr.com

Ericsson Mobility Report: Im letzten Quartal wuchs das Volumen der weltweiten mobilen Datenübertragung um nahezu 79 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal. Das ist der höchste Anstieg seit 2013. Treiber der Entwicklung war ein Boom in China. Zudem schätzt der Report, dass die neue Technologie 5G bis Ende 2024 mehr als 40 Prozent der Weltbevölkerung erreichen wird.
presseportal.de

– Anzeige –

UX-Konzeption für Alexa Skills & Co: Workshop zu Voice Assistants
Sprachbasierten Interfaces gehört die Zukunft – und es ist Zeit, dass Sie Ihr Unternehmen fit für das Voice-Zeitalter machen. Im mobilbranche.de-Workshop „UX-Konzeption für Alexa Skills & Co“ zeigt Ihnen der von Amazon als „Alexa Champion“ ausgezeichnete Tim Kahle am 30. Januar 2019 in Berlin, wie Sie erfolgreiche Anwendungen für Voice Assistants konzipieren.
Weitere Infos & Anmeldung hier!

– MITGEZÄHLT –

5 Jahre alt wird heute unser Schwesterportal Location Insider. Dazu gratulieren wir uns gerne selbst. 😉 Sie kennen Location Insider noch nicht? In diesem Fachdienst berichten wir täglich über die Digitalisierung des Handels. Den kostenlosen Newsletter von Location Insider können Sie hier abonnieren.

– DA WAR NOCH WAS –

„Wir haben mit dem Netzausbau zu spät angefangen. Ich mache mir da auch den Vorwurf, dass ich das Thema Anfang der 2000er zwar erkannt habe, aber mich jahrelang damit nicht durchsetzen konnte.“

Digitalstaatsministerin Dorothee Bär (CSU) über den langsamen Ausbau des schnellen Internets in Deutschland.
handelsblatt.com

mobilbranche.de ist Deutschlands führender Fachdienst zu Mobile & Apps. Newsletter-Abo: abo@mobilbranche.de. Besuchen Sie uns online auf unserer Website, bei LinkedIn, Twitter oder Facebook. Besuchen Sie unsere Events: Unsere Mobilisten-Talks bieten spannende Expertendiskussionen, unsere Seminare zu Mobile & Apps liefern Business-relevante Hintergründe. Werben Sie mit uns oder sponsoren Sie unsere Mobilisten-Talks: Mediadaten & Events 2018.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare