Bluecode sammelt 11,2 Mio ein, AppsFlyer gewinnt Adidas als Kunden, Bußgelder gegen Apple und Samsung verhängt.

von Florian Treiß am 25.Oktober 2018 in Kurzmeldungen

– AUSGEWÄHLT –

Bluecode sammelt 11,2 Mio Euro von Investoren ein und startet deutschlandweiten Rollout: Das Mobile-Payment-Verfahren aus Österreich will damit Punkten, dass sämtliche Daten – anders als bei Google Pay und Apple Pay – auch in Europa bleiben und sämtliche Bankkonten genutzt werden können. Zudem partnert Bluecode mit dem chinesischen Zahlungsriesen Alipay.
presseportal.de

AppsFlyer gewinnt reihenweise Kunden in Deutschland: U.a. nutzen nun auch Adidas, car2go, MyTaxi, WetterOnline und Zalando die Lösung des Spezialisten für App Analytics und Attribution aus Israel. Unter Führung von Ben Jeger eröffnete AppsFlyer in Berlin Anfang 2016 sein deutsches Büro, das zum Schlüssel zum Erfolg in der DACH-Region wurde.
per Mail

Apple und Samsung wegen unlauterer Praktiken am Pranger: In Italien sollen beide Unternehmen ein Bußgeld von 10 Mio Euro (Apple) bzw. 5 Mio Euro (Samsung) zahlen, weil sie die Leistung älterer Smartphones gedrosselt haben sollen. Die italienische Kartellbehörde nennt das „geplanten Verschleiss“. In Frankreich und den USA drohen Apple ebenfalls Strafzahlungen deswegen.
spiegel.de

iOS 12 soll Update bekommen, das u.a. das „Beautygate“ beheben soll: Nutzer hatten sich beschwert, dass Selfies übermäßig aufgehübscht werden. So soll die „intelligente“ Automatik des iPhone XS die Haut übertrieben glätten oder den Farbton unnatürlich verändern. Außerdem sollen bei iOS 12.1 70 zusätzliche Emojis ausgerollt werden sowie Facetime für Gruppenanrufe.
n-tv.de

Videostreaming-Abo von Apple in der Vorbereitung: Angeblich plant der Konzern für 2019 einen Angriff auf Netflix und Prime Video und will mit einem eigenen Abodienst für Videos starten. Dieser könnte womöglich – wie schon Apple Music – auch für Android erhältlich sein – doch noch ist das alles pure Spekulation.
stadt-bremerhaven.de

– Anzeige –

Mit App Tracking und Analytics zu mehr Erfolg: Im Rahmen eines interaktiven mobilbranche.de-Workshops zeigen die Customlytics-Gründer Christian Eckhardt und Raul Truckenbrodt am 6. November 2018 in Berlin, wie Sie an unabhängige Daten gelangen und Marketingkampagnen für Ihre App effektiv aussteuern können.
Weitere Infos & Anmeldung hier!

– MITGEZÄHLT –

311,5 Mio Dollar Gewinn hat der kalifornische Elektroautobauer Tesla im vergangenen Quartal erzielt, der Umsatz stieg um fast 130 Prozent auf 6,8 Mrd Dollar. Es war erste Quartalsgewinn seit zwei Jahren, den Tesla u.a. auf die anziehende Produktion des Hoffnungsträgers Model 3 zurückführt.
sueddeutsche.de

– DA WAR NOCH WAS –

„Heute ist dieser Handel mit Daten zu einem Daten-industriellen Komplex explodiert. Unsere eigenen Informationen, vom Täglichen bis zum sehr Persönlichen, werden mit militärischer Effizienz gegen uns gewendet.“

Apple-Boss Tim Cook hielt in Brüssel gestern eine flammende Rede vor Datenschützern aus 80 Staaten und kritisierte dabei Google und Facebook scharf, ohne sie beim Namen zu nennen.
manager-magazin.de

mobilbranche.de ist Deutschlands führender Fachdienst zu Mobile & Apps. Newsletter-Abo: abo@mobilbranche.de. Besuchen Sie uns online auf unserer Website, bei LinkedIn, Twitter oder Facebook. Besuchen Sie unsere Events: Unsere Mobilisten-Talks bieten spannende Expertendiskussionen, unsere Seminare zu Mobile & Apps liefern Business-relevante Hintergründe. Werben Sie mit uns oder sponsoren Sie unsere Mobilisten-Talks: Mediadaten & Events 2018.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare