Gewinnspiel: Tickets fürs 7. Mobile Media Forum „Next Generation Mobile“.

von Florian Treiß am 09.September 2014 in Events

MMF_Logo-2Obwohl mobile Medien und Lösungen in den letzten Jahren kontinuierlich an Bedeutung gewonnen haben, gibt es bisher nur wenige Hochschulen, die sich fokussierter mit diesen Themen befassen. An der Hochschule RheinMain in Wiesbaden findet bereits seit 2008 regelmäßig das Mobile Media Forum statt und hat sich als kleiner und renommierter Branchentreff etabliert. Die Veranstaltung am MedienCampus der Hochschule richtet sich an Praktiker, versucht aber auch die Vernetzung zwischen Wissenschaft und Praxis zu stärken.

In diesem Jahr ist das Leitthema der Veranstaltung „Next Generation Mobile: Aktuelle Trends bei Endgeräten, Services und Geschäftsmodellen“. Referenten sind namhafte Experten von Unternehmen wie CSC, Deutsche Telekom, EWE TEL, Candylabs, CAUSA, TellBiRD und Futurecandy. Das inhaltliche Spektrum der Vorträge reicht von Mobile Business-Innovationen, über die Potenziale von Proximity Marketing und iBeacons bis hin zu aktuellen Trends bei Wearables und in Smart Markets.

Zwei Leser von mobilbranche.de haben heute die Chance, kostenlos beim 7. Mobile Media Forum dabei zu sein. Senden Sie dazu bitte einfach eine Mail an treiss@mobilbranche.de mit dem Betreff „Gewinn MMF“. Bitte nennen Sie in der Mail Ihren Namen, Firma, Funktion sowie den Grund, wieso Sie an der Veranstaltung teilnehmen wollen.

Wenn Sie nicht auf die Glücksfee vertrauen wollen, so können Sie bei Eingabe des Aktionscodes MMF_PARTNER_2014 einen reduzierten Teilnahmepreis von 149 EUR (statt 199 EUR) pro Ticket erhalten.

Alle Informationen zur Veranstaltung sind auf der Website zur Veranstaltung zu finden: http://www.mobile-media-forum.de/


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare