Banking-App: So sieht der typische Nutzer aus.

von Sebastian Beintker am 25.August 2017 in App Business, FinTech, News

Heute ist es nicht mehr notwendig, in eine Filiale zu gehen, um Bankgeschäfte durchzuführen. In der zunehmend „smarten Welt“ reicht ein „smartes Phone“ und eine „smarte App“, um zeitsparend, schnell und problemlos eine Überweisung von unterwegs zu erledigen. Um  Banking-Apps weiterzuentwickeln und ideal zu vermarkten, ist allerdings eine Frage von entscheidender Bedeutung: Wie sieht der typische Bankin-App-Nutzer eigentlich aus?

Redakteur Rudolf Krux zieht aus der aktuellen Yougov-Befragung „Mobiles Banking per App“ seine Schlüsse und modelliert anhand von sechs Merkmalen das Bild des typischen Bankin-App-Nutzers. Dabei kommt er zu dem Ergebnis, dass dieser „sich in einigen Punkten recht deutlich vom Durchschnittsdeutschen“ unterscheidet. Nach Krux ist der typische Bankin-App-User:

  1. jung
  2. männlich
  3. gut gebildet
  4. immer informiert
  5. kein Gutverdiener und
  6. mit der App zufrieden.

Da sich seine herausgearbeiteten Merkmale aber nicht auf alle Nutzer von Banking-Apps beziehen, sondern jeweils immer nur auf einen großen Prozentsatz dieser, entstehen in der Realität natürlich eine gewisse Unschärfe. Zur groben Orientierung ist seine Kategorisierung für Marketern und Banking-App-Entwickler aber ein hilfreiches Werkzeug. Sie können damit die eigene Zielgruppe tendenziell schärfer wahrnehmen.

Der vollständige Artikel von Rudolf Krux steht unter folgendem Link bereit: „Jung, männlich, kein Gutverdiener – Das ist der typische Banking-App-Nutzer“

– Anzeige –

Schon 12 von 20 Tickets weg – und nur noch diese Woche zum Frühbucherpreis: Machen Sie es wie Mitarbeiter von Audible, Idealo oder Kicker und melden Sie sich zum mobilbranche.de-Seminar „App Store Optimization für iOS 11 und Android O“ am 26. September 2017 in Berlin an. ASO-Experte Kristian Rabe verrät Ihnen, welche Schritte Sie unternehmen müssen, damit Ihre App weiterhin in beiden Stores erfolgreich ist. Plus: Individuelle ASO-Tipps für die Apps jedes Seminarteilnehmers.
Weitere Infos & Anmeldung hier!


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare