Infografik: Enterprise Mobility – Anforderungen an eine mobile Unternehmensstartegie.

von Fritz Ramisch am 09.Oktober 2013 in Enterprise Mobility, Infografiken, Ökosysteme

Das mobile Zeitalter ist längst auch in den Unternehmen angekommen. Bring your own Device ist da nur einer von vielen Trends, der Unternehmen vor Herausforderungen stellt. Diese Herausforderungen zu erkennen und die neuen technologischen Möglichkeiten in bestehende Prozess- und Wertschöpfungsketten zu integrieren ist die Aufgabe, vor denen Unternehmen stehen. Neben technischen Fragen müssen v.a. auch die Erwartungen der Mitarbeiter im Mittelpunkt eines Mobile-Strategy-Projektes gleichberechtigt betrachtet werden. Der BVDW erklärt in seiner Infografik „Enterprise Mobility – More Than Apps“ die einzelnen Bausteine, die bei der Einführung von Mobile-Lösungen in Unternehmen beachtet werden müssen. „Der Einsatz von Mobile-Lösungen in Unternehmen wird immer häufiger nicht nur von den Mitarbeitern gewünscht. Auch Führungskräfte haben erkannt, dass durch den Einsatz solcher Lösungen Prozesse erheblich optimiert werden können“, erklärt Taner Kizilok, Leiter der Unit Enterprise Mobility der Fachgruppe Mobile im BVDW.
bvdw_infografik_enterprise_mobility (1)

bvdw.org (Hintergrundinformationen als Download)

mobilbranche.de widmet sich im Mobilisten-Talk am 10. Oktober 2013 in München den Themen mobile Business-Applikationen und Mobile Education & Mobile Leraning. Seien sie ab 19 Uhr im WERK1 München bei der Sonderausgabe des Mobilisten-Talks als Preview-Event zur zentralen Fachmesse Communication World (6. bis 7. November 2013) dabei.
mehr Informationen und Anmeldung

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de oben rechts im gelben Kästchen oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare