Görtz startet Mobile Payment mit Yapital.

von Fritz Ramisch am 15.August 2013 in Mobile Payment, News

Görtz startet mit Yapital Mobile PaymentMobiler Schuhkauf: Yapital startet mobile Bezahlungen in Hamburger Görtz-Filiale. Nach dem Praxistest soll das Multichannel-Bezahlverfahren auf alle Filialen des Schuhhändlers ausgeweitet werden, berichtet „Der Handel“. „Technisch sind bereits all unsere Geschäfte dazu in der Lage an sämtlichen Kassen Bezahlungen mit Yapital abzuwickeln. Wir wollen nun in der Testfiliale erste Erfahrungen im Umgang mit den Kunden sammeln und dann Ende August in allen 200 Görtz- und Görtz 17-Filialen mit Yapital live gehen“, erläutert Görtz-Sprecher Michael Jacobs die Pläne der Schuhhandelskette. Durch die Übernahme der Mehrheit an NuBON, einem mobilen Kundenbindungsprogramm einer Görtz-Tochtergesellschaft, hatte die Otto Group bereits Anfang des Jahres der eigenen Tochter Yapital den Weg zu weiteren Akzeptanzpartnern wie u.a. dem NuBON-Partner Görtz im Handel geebnet. Der erst im Juli diesen Jahres gestartete Bezahldienst will laut eigener Aussage bis Jahresende rund 50 Partner an das Bezahlsystem anschließen. Mit im Boot sind bereits Sport Scheck, Baur und Rakuten. Yapital ist das Zahlsystem der Otto Group und ermöglicht Kunden nach vorheriger Registrierung und Verifikation der gewünschten Zahlungsmethoden die Zahlung per Handy. Yapital selbst will sich als Zahlsystem „vom Handel für den Handel“ als Zahlungsdienstleister mit günstigeren Transaktionskosten vom Wettbewerb abheben.
derhandel.de, mobilbranche.de (Hintergrund), mobilbranche.de (Archiv-Interview mit Yapital-Geschäftsführer Nils Winkler)

– Anzeige –
DocWalletAuch unterwegs so produktiv wie im Büro: Endlich haben Sie Ihre vertraulichen Dokumente an jedem Ort der Welt griffbereit: Sicher verschlüsselt, perfekt synchronisiert und dazu verblüffend praktisch. Mit DocWallet, dem kostenlosen Dokumenten-Manager der Deutschen Post AG für iPad, Mac und PC.
Jetzt gratis laden: www.docwallet.de

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de im Formular oben rechts oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.

Weitere Meldungen von mobilbranche.de – dem täglichen Newsletter zum Mobile Web: Millenial Media übernimmt Jumptap, Unitymedia will vor BGH ziehen, Kabel Deutschland steigert Gewinn. >>


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare