Schnapp und weg: Plan.net kauft 12snap.

von Lutz Herkner am 11.Januar 2013 in Agenturen, Mobile Advertising, News

Michael Frank, Stefanie Krebs, Florian Haller Vollintegration: Die Plan.net-Gruppe hat die Mobile-Marketing-Agentur 12snap vollständig übernommen. Zu dessen Kunden zählen u.a. Nokia und GlaxoSmithKline. Die 25 in München ansässigen Mitarbeiter von 12snap ziehen an den Hauptstandort der Plan.net-Gruppe im Haus der Kommunikation und werden dort mit den Teams von Plan.Net Solutions zusammengeführt. Die beiden weiteren Standorte in Helsinki und im rumänischen Timisoara mit insgesamt 20 Mitarbeitern übernimmt Plan.net ebenfalls. „12snap hat eine der am weitesten entwickelten Kompetenzen und ein enormes Know-how im Mobile Marketing“, sagt Michael Frank, Geschäftsführer und Sprecher der Plan.net-Gruppe. „Die Anforderungen im Bereich Mobile nehmen weiter zu und Expertise in dieser Kommunikationsdisziplin wird im Rahmen ganzheitlicher Digitalkonzepte von Kunden entsprechend gefordert. Mit der Übernahme sehen wir uns nun auch in diesem Bereich als einen der führenden Marktplayer und festigen mit dem interessanten und globalen Kundenportfolio gleichzeitig unsere Internationalität.“
Stefanie Krebs, die bisher alleiniger Vorstand von 12snap war, zieht in die Geschäftsleitung von Plan.net Solutions ein und führt das Unternehmen gemeinsam mit Andreas Walde und Tim Schnabel. Anfang 2012 hatte 12snap nach fast acht Jahren seinen Marketingvorstand Peter Prislin an die Agenturgruppe DDB verloren, 2009 schloss die Agentur ihre Büros in London und Istanbul.
kress.de, wuv.de, mobilbranche.de (Interview mit Benedikt Hanswille von 12snap vom Dezember)

– Anzeige –
Am 5. und 6. Februar 2013 findet wieder die M-Days, Kongress und Messe für Mobile-Lösungen und Technologien, in Frankfurt am Main statt, mit fünf Kernthemen im Kongressbereich: Strategy, Marketing, Media, Commerce und Enterprise. Erneut werden auf offenen Bühnen Aussteller ihr Wissen bereitstellen und Developer neues erfahren können. Mehr im Kongress-Messe-Plan.
Sichern Sie sich Ihr Ticket hier!

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de oben rechts im gelben Kästchen oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.

Weitere Meldungen von mobilbranche.de – dem täglichen Newsletter zum Mobile Web:
Nokia darf aufatmen, Amazons Kindle-Store bekommt Zuwachs, Food.de baut nach kräftiger Finanzspritze weiter aus.


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare