HRS, Vodafone, E-Plus.

- M-BUSINESS -

HRS entdeckt Facebook für sich: Das Hotelbuchungsportal hat seine Suchfunktionen mit den sozialen Komponenten des Netzwerks verknüpft. So zeigt die Facebook-App zum Beispiel die Wohnorte von Freunden an oder wo sie kürzlich per Facebook eingecheckt haben. Auf diese Weise erfährt der Anwender, welche Locations einen Besuch lohnen. Die Hotelsuche hebt zudem diejenigen Häuser hervor, die von Freunden mit einem “Gefällt mir” bedacht wurden. Nicht zuletzt zeigt die Heatmap anhand von Facebook- und Foursquare-Checkins an, in welchen Gegenden sich am meisten abspielt. Die App befindet sich derzeit noch im Beta-Stadium.
facebook.com, hrs.de

Vodafone will seine Marge in den kommenden Jahren auf 40 Prozent steigern. So lauten zumindest die Vorgaben des neuen Deutschland-Chefs Jens Schulte-Bockum, wie das “Manager Magazin” erfahren haben will. Derzeit steuere das Unternehmen auf die 30 Prozent zu, soll Schulte-Bockum in einer internen Mail geschrieben haben. Das Blatt spricht von 36 Prozent Marge im Geschäftsjahr 2012. Arbeitnehmervertreter befürchten nun, Schulte-Bockum könnte vor allem in der IT-Organisation Stellen abbauen oder verlagern, etwa indem er Arbeit an die Vodafone-Tochter in Indien vergibt.
“Manager Magazin” vom 16. November, Vorab-Meldung per E-Mail

E-Plus verkauft für 393 Mio Euro einen Teil seiner Sendemasten an die American Tower Corporation. Die auf den Masten montierten Sendestationen verbleiben jedoch im Eigentum von E-Plus, ebenso wie die in Städten auf Dächern angebrachten Sendeanlagen. Der Netzbetreiber mietet die Masten nun zurück. Die über ganz Deutschland verteilten Stahl- und Betonmasten werden oft von mehreren Netzbetreibern gemeinsam genutzt. Die Vereinbarung steht noch unter dem Vorbehalt der Freigabe durch das Bundeswirtschaftsministerium.
eplus-gruppe.de

Sumup ist jetzt auch in Deutschland, Holland, Italien sowie Spanien aktiv: Die viermonatige Testphase ist vorüber, der Dienst steht nun allen Interessierten offen. Der Square-Konkurrent aus Irland, an dem u.a. auch deutsche Investoren wie Shortcut Ventures und Tengelmann Ventures beteiligt sind, verlangt eine Provision von 2,75 Prozent, unterstützt werden Android-Geräte ab Version 2.3.7 sowie das iPhone ab dem 3GS. Square will derweil bei 10 Mrd Transaktionen pro Jahr angelangt sein.
Update: Nach Auskunft des Unternehmens ist Sumup in Deutschland bereits seit August aktiv. Die verkündete Expansion bezieht sich demnach nur auf die Märkte in den Niederlanden, Italien und Spanien.
sumup.de, heise.de, cnet.com

Apple schüttet zweite Dividende aus: Je Aktie werden 2,65 Dollar ausgezahlt, ebensoviel wie bereits im März dieses Jahres. Zuvor hatte das Unternehmen 17 Jahre lang keine Dividenden ausgeschüttet. Apple hatte angekündigt, binnen drei Jahren für insgesamt 45 Mrd Dollar Dividendenzahlungen und Aktienrückkäufe zu tätigen. Die liquiden Mittel sollen sich im Oktober auf 121 Mrd Dollar belaufen haben.
heise.de

- Anzeige -
HOTELS NOW – See you tonight. Ausgesuchte Hotels zu Last-Minute Preisen: HOTELS NOW, die neue Gratis-App für das iPhone, bietet kurzfristige Hotelbuchungen mit einer Ersparnis von mindestens 30% auf den besten tagesaktuellen Preis! Die Angebote stehen täglich ab 6 Uhr in 46 europäischen Metropolen zur Verfügung.
>> Jetzt gratis downloaden

- M-NUMBER -

18 Minuten lang lebt ein Tweet. Zumindest gemessen daran, wie lange er im Durchschnitt weitergeleitet wird, so Seomoz-Autor Peter Bray.
seomoz.org via t3n.de

- M-QUOTE -

“Das Ökosystem von Android ist wild, unkontrolliert und anfällig für Malware, das von Apple hochkontrolliert und hochpreisig.”

Microsoft-Chef Steve Ballmer findet im öffentlichen Gespräch mit LinkedIn-Gründer Reid Hoffman die Konkurrenz von Windows Phone naturgemäß wenig attraktiv.
techcrunch.com

- M-TRENDS -

Trojaner räumt Konten leer: Derzeit warnt die Berliner Polizei vor einer Welle von Banking-Attacken per Smartphone und PC. Betroffen sollen vor allem Nutzer von Android-Handys sein, die auf das SMS- bzw. mTAN-Verfahren zurückgreifen. Hierbei werden die Transaktions-Codes für das Online-Banking per SMS verschickt. Hat jedoch der Trojaner zuvor den PC übernommen, gaukelt er dem Anwender vor, sein Mobiltelefon müsse ein Sicherheits-Update erhalten, weshalb er Telefonnummer und Handymodell angeben soll. Tut er dies, werden Nachrichten an das Handy fortan umgeleitet oder mitgeschnitten. Das Berliner Landeskriminalamt rät, die Sicherheits-Software des PC auf dem neuesten Stand zu halten.
spiegel.de

Samsung, der Überflieger: Die Koreaner verkaufen inzwischen mehr als 100 Mio Mobiltelefone pro Quartal – mehr als Nokia zu seinen besten Zeiten, wie Zahlen von Symco belegen. Diesen zufolge konnte Samsung den Profit von 12 auf 21 Prozent steigern. Am meisten überrascht aber wohl, dass Samsungs Mobilsparte inzwischen sogar die Einnahmen von Google bei Weitem übertrifft. Die Charts machen deutlich, dass der Aufschwung mit dem Start des Galaxy S im Juni 2010 begann, also eindeutig auf Android basiert.
asymco.com

- Anzeige -
Next Finance – der disruptive Einfluss von Mobile: Erfahren Sie im mobilbranche.de-Seminar mit André M. Bajorat am 17. Januar 2013 in Berlin alles über Mobile Payment und Mobile Banking! Melden Sie sich bis zum 30. November 2012 an und sichern Sie sich so attraktive Frühbucherkonditionen. Weitere Infos & Anmeldung:
mobilbranche.de

The World Of Pictures ist eine neue App für iOS, die neben den klassischen Funktionen eines Bilderdienstes Auftraggebern die Möglichkeit bietet, spezielle Aufträge an Fotografen zu erteilen. Diese können daraufhin gezielt auf Motivsuche gehen. Derlei bietet nach Angaben des Unternehmens keine andere Bildagentur. Fotografen erhalten zwischen 50 und 60 Prozent der Tantiemen. Zum Start läuft eine Aktion, in der jeder Fotograf 25 Cent pro hochgeladenem Bild erhält, mit einer Begrenzung auf maximal 100 Fotos.
theworldofpictures.net, apple.com (App)

PayPal testet: Während Kunden in Australien bei einigen Händlern über die mobile App bezahlen können, prangen in den Niederlanden in 30 Geschäften des Shoppingdistrikts De 9 Straatjes QR-Codes im Schaufenster. Wer ein Produkt erwerben möchte, scannt den Code über die “De 9 Straatjes”-App, kann dort aus dem virtuellen Schaufenster auswählen, gegebenenfalls Angaben über Farbe und Größe machen und per PayPal zahlen. Anschließend wird die Ware per Post nach Hause geliefert.
techcrunch.com

Facebook-Aktie steigt wieder, und das um mehr als 10 Prozent: Nachdem am Mittwoch die Haltefrist für rund 700 Mio Mitarbeiter-Aktien auslief, stand ein weiterer Kursrutsch zu befürchten. Stattdessen kletterte das Papier auf rund 21,7 Dollar. Der Ausgabepreis lag indes bei 38 Dollar.
wsj.com

- M-KLICKTIPP -

Quam stellte heute vor zehn Jahren den Sendebetrieb ein. “Teltarif” lässt die Geschichte des fünften deutschen Netzbetreibers Revue passieren, der zum Milliardengrab wurde. Allein für die UMTS-Lizenz hatten die spanische Telefonica sowie die finnische Sonera seinerzeit 16,45 Mrd Mark gezahlt.
teltarif.de

- M-VIDEO -

Fairfone will ein Smartphone ohne problematische Arbeitsbedingungen, Rohstoffquellen und Umweltverträglichkeit bauen: Das gleichnamige Gerät soll alle fair am Gewinn beteiligen. Dies hat sich die gemeinnützige “Waag Society” aus Amsterdam vorgenommen und stellt ihr Projekt per Video vor.
vimeo.com, fairphone.com via taz.de via engadget.com

- M-FUN -

Nokia Lumia 920 auf dem Induktions-Herd: Wird es gekocht oder geladen? Das Smartphone, dessen Akku sich kabellos per Induktion aufladen lässt, müsste sich doch eigentlich auch auf einem Induktions-Kochfeld aufladen lassen, oder nicht? Der Däne John G. Petersen hat’s kurzerhand ausprobiert. Warnung: Nicht zuhause nachmachen!
youtube.com via gizmodo.de

mobilbranche.de erscheint montags bis freitags gegen 13 Uhr als Newsletter und im Web. Der Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder die App für Windows Phone nutzen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den Mediadaten.

, ,

Sagen Sie es weiter!

Die Kommentare sind geschlossen.