Facebook bringt Werbung auf Smartphones.

von Björn Czieslik am 01.März 2012 in Mobile Advertising, News, Social Media

Ende der Werbefreiheit: Kurz nach der Ankündigung von Twitter führt nun auch Facebook – wie schon lange erwartet – Anzeigen auf Smartphones ein. Bislang war die mobile Nutzung werbefrei, doch der Markt ist zu lukrativ, um ihn weiter brach liegen zu lassen, insbesondere vor dem Hintergrund des bevorstehenden Börsengangs von Facebook. Im Börsensprospekt steht zwar noch „Momentan machen wir keinen bedeutenden Umsatz mit der Nutzung von Facebooks mobilen Produkten und unsere Fähigkeit, dies erfolgreich zu tun, ist unerprobt.“ Doch schon heute nutz rund die Hälfte aller Mitglieder, mehr als 425 Mio Menschen, das soziale Netzwerk von unterwegs über das Smartphone. Das Marktforschungsunternehmen Berg Insight schätzt den Markt für mobile Werbung für 2016 auf rund 17 Mrd Euro. Laut Marktforscher Mobilesquared könnte Facebooks Umsatz im ersten Jahr nach der Einführung mobiler Werbung allein in den USA und den fünf größten europäischen Märkten Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien bei 1,2 Mrd Dollar liegen. Mit Werbung auf der regulären Webseite setzte Facebook im vergangenen Jahr knapp 3,2 Mrd Dollar um. Neben Werbung auf Smartphones hat Facebook auch neue Unternehmensseiten vorgestellt, die Bilder, Texte, Videos und Coupons als Werbemittel anbieten. „Premium Anzeigen“ und „Gesponserte Geschichten“ tauchen direkt im Nachrichtenstrom der Nutzer auf – künftig nicht nur auf dem Computerbildschirm sondern auch auf mobilen Endgeräten.
ftd.de, internetworld.de, techcrunch.com, wuv.de

– Anzeige –
Warum verlassen sich bereits über 150 namhafte Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen auf unsere Technologie und unser Know how in den Bereichen Mobiles Internet, Applikationsentwicklung und Mobile Marketing? Das verraten wir Ihnen auf der CeBIT! Premiere: Das neue Mobile Marketing-Produkt von adesso mobile – der in|MOTION Push Manager. +++ Halle 6 +++ Stand G 25 +++ 6.-10. März +++
adesso-mobile.de

weitere Meldungen von mobilbranche.de – dem täglichen Newsletter zum Mobile Web:
Microsoft will mit Windows 8 den Sprung auf Tablets schaffen, Springers Programmzeitschrift “TV Digital” startet digital auf dem iPad, Skoobe launcht E-Book-Flatrate für iPhone und iPad.>>


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare