6Wunderkinder, Ravensburger, Barcoo.

von Florian Treiß am 16.November 2011 in Kurzmeldungen

– M-BUSINESS –

6Wunderkinder gewinnt pünktlich zum 1. Geburtstag seiner „Wunderlist“ Niklas Zennström als neuen Investor: Der Skype-Mitgründer steckt über seine VC-Firma Atomico Ventures 4,2 Mio Dollar in das Berliner Mobile-Startup, außerdem hat der High-Tech Gründerfonds sein Investment in die 6Wunderkinder aufgestockt.
deutsche-startups.de, gruenderszene.de, netzwertig.com (Wunderlist-Geburtstag)

Ravensburger im Clinch mit Apple: Der deutsche Spielehersteller verklagt den Apfel-Konzern, weil es im AppStore verschiedene Apps gibt, die ohne Genehmigung von Ravensburger dessen Markennamen „Memory“ verwenden. Bei der Klage geht es nur um den deutschen AppStore, eine Entscheidung wird für Ende Januar erwartet.
sueddeutsche.de

Barcoo gibt ab sofort Auskunft darüber, welche Produkte Laktose enthalten und welche nicht, und arbeitet dabei mit Laktonaut.de zusammen. Zielgruppe sind die geschätzt 15 bis 25 Prozent der Deutschen, die keine Milchprodukte vertragen. Damit zeigt Barcoo einmal mehr, dass Verbraucher-Informationen innerhalb der App besonders relevant sind.
blog.barcoo.com

Google veröffentlicht den Quellcode für Andoid 4.0: Der „Icecream Sandwich“ wird als erstes auf dem Samsung Galaxy Nexus ausgeliefert. Durch die Freigabe des Codes können Entwickler ihre Applikationen nun auch für künftige Android-Geräte direkt anpassen bzw. für solche, die ein Update erhalten.
mobilehighlights.de, basicthinking.de

Visa will Paypal Konkurrenz machen: Ab kommendem Jahr will der Kreditkartenkonzern unter der Marke „V.me“ ein Onlinekonto anbieten, das als „elektronische Geldbörse“ mit Nutzernamen und Passwort im Internet und auf mobilen Endgeräten verwendet werden kann.
allthingsd.com

Samsung erleidet Schlappe in Australien: Eine Entscheidung im Patentstreit mit Apple wird wohl erst im März 2012 fallen, und das iPhone kann bis dahin weiter verkauft werden. In Südkorea zieht Samsung seinen Antrag auf Vertriebsverbot gleich ganz zurück. Insider vermuten, dass Samsung ein Grundsatzurteil anstrebt, aber mehr Zeit zur Vorbereitung benötigt.
justandroid.de, theverge.com

Foursquare zeigt Karten und verfeinert die Webseite: PC- und Tablet-Nutzer sehen jetzt auf einer Karte, was um sie herum los ist. Die Einträge speisen sich aus dem, was die Mitglieder und Werbekunden auf Foursquare gepostet haben, ausgewertet im Feature „Explore“ bzw. „Erkunden“.
techcrunch.com, mashable.com

– Anzeige –
Finanzen 100 GmbH
Mobile First – denn wir lieben Apps! Du auch? Aktuelle Finanznachrichten und Informationen rund um das Thema Börse findet man bei uns, Deutschlands innovativstem Finanzportal – und das zu jeder Zeit und an jedem Ort! Da wir weiterhin stark wachsen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Finanzen100-Teams eine/n Mobile-Entwickler (m/w) in Köln. Die vollständige Stellenausschreibung sowie weitere Infos findest Du unter:
www.tomorrow-focus.de/jobs-karriere

– M-NUMBER –

95 Prozent aller Menschen in den USA, UK, Deutschland, Frankreich, Japan, Australien, China, Hongkong und Schweden haben ein Handy, so eine SSI-Umfrage. Die höchste Marktdurchdringung erreicht Hongkong mit 99 Prozent, vor China und Schweden mit je 98 Prozent. In China und Hongkong ist die Smartphone-Verbreitung am höchsten – soweit man der Umfrage glauben schenken mag.
presseportal.de

– M-QUOTE –

„Das Lumia 800 ist das Äquivalent zum BMW 5er. Bald werden wir auch ein Pendant zum BMW 7er und zum 3er haben.“

Nokias Frankreich-Chef Paul Amsellem kündigt nicht nur weitere Windows Phones an, sondern auch ein Tablet mit Windows 8 für den Juni 2012.
mashable.com

– M-TRENDS –

Siri hüllenlos: Entwickler der französischen Firma Applidium knacken die Kommunikation zwischen der virtuellen iPhone-Assistentin Siri und den Apple-Servern. Kernpunkt ist eine einmalige Identifikationsnummer, die mit jedem iPhone 4S verbunden ist. Der nun bekannte Code allerdings kann zur Entwicklung von Dienstprogrammen Dritter dienen, beispielsweise Siri auf Android-Geräten ermöglichen.
spiegel.de, androidnext.de

Steve Jobs hat ein eigenes Mobilfunknetz geplant: Auf freien Frequenzen wollte sich der Apple-Gründer von den Mobilfunknetzbetreibern unabhängig machen, berichtet John Stanton, einer der Stammväter des amerikanischen Mobilfunks. Der Apple-Chef habe diese Idee von 2005 bis 2007 sehr ernsthaft verfolgt.
paidcontent.org, businessinsider.com

Smartphone-Preise fallen weiter: 135 Dollar geben Handykäufer für Smartphones in den USA aus. Nach Recherchen der NPD Group sind dieses Jahr die Preise kontinuierlich gefallen. Im 3. Quartal 2011 waren 59 Prozent aller verkauften Handys Smartphones.
mediapost.com, mobile-ent.biz

US-Teenager entdecken Twitter: Von September 2009 bis zum Juli diesen Jahres hat sich die Zahl der Jugendlichen auf Twitter von 8 auf 16 Prozent verdoppelt, berichtet das Pew Institut. Vor allem Mädchen zwitschern gern, hier sind es 22 Prozent, bei den Jungs nur 10 Prozent.
emarketer.com

NFC-Chip für Edelmarken: Die Firma Inside Secure entwickelt einen Chip, der in Luxusprodukte eingearbeitet werden kann und zur sicheren Identifizierung der kostspieligen Ware dient. Der Chip kommt ohne Batterie aus, denn er spricht auf die Radiofrequenz des Lesegeräts an.
netzwelt.de

#OccupySocialMedia als App: Die „GO“-App erlaubt das Teilen von Fotos, Videos und Tonaufnahmen völlig anonym. Wer will, kann sich trotzdem identifizieren und seinen Standort mitliefern. Die hochgeladenen Bilder und Videos erscheinen auf der GoApp-Website als Foto-Stream.
techcrunch.com, goapp.tv

– M-QUOTE –

„Wir leben in der Ära von Windows. Wir sind es, wir bleiben es, wir werden es immer sein.“

Microsoft-Boss Steve Ballmer selbstbewusst auf der Aktionärsversammlung.
businessinsider.com

Lese-Tipp: Gartner-Analyst David Willis erklärt in seiner Rede auf dem „Gartner Symposium/ITxpo“ in Australien, dass Tablet-Apps jetzt auch im Geschäftsleben ernst genommen werden und benennt zehn Bereiche, in denen Business-Apps einen Markt haben.
gartner.com

Video-Tipp I: Das Startup Fastbill besucht derzeit binnen 30 Tagen 30 andere deutsche Startups und dreht vor Ort Videos. Für Mobilisten besonders interessant: Ein Blick hinter die Kulissen von MyTaxi aus Hamburg.
startuptour.fastbill.com

Video-Tipp II: Starbucks feiert Weihnachten mit einer Augmented-Reality-App, die auf verschiedene Motive auf den Trinkbechern hin Animationen tanzen lässt. Kunden, die weiterklicken und alle acht Motive anwählen, können etwas gratis bekommen.
youtube.com via mediapost.com

– M-FUN –

Siri besteht den Theken-Test: Die Kollegen der Londoner Marketingfirma Fetch nehmen Siri mit in die Kneipe um die Ecke und prüfen ihr Wissen im Quiz gegen die Thekenmannschaft. Siri schafft 10 von 16 Fragen.
mobile-ent.biz

mobilbranche.de erscheint montags bis freitags gegen 13 Uhr als Newsletter und im Web. Der Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den Mediadaten.


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare