Medion zeigt auf IFA womöglich gleich mehrere Aldi-Tablets.

von Florian Treiß am 29.August 2011 in News

Premieren-Vorwarnung: Der deutsche Billighersteller Medion wird auf der IFA in Berlin diese Woche offenbar gleich mehrere Tablets vorstellen. Im Web ist ein Video einer „Digital Love Story“ aufgetaucht, in der ein bislang unbekanntes Medion-Gerät in etwa 7 Zoll Größe die Hauptrolle spielt. Zudem ist in dem Streifen auch ein 5 Zoll großes Gerät zu sehen. Zwar sind Details zu den neuen Tablets noch unbekannt, doch kann man wohl davon ausgehen, dass Medion die Produkte wie schon häufig in seiner Unternehmensgeschichte über den Discounter Aldi vertreiben dürfte. Beobachter gehen zudem davon aus, dass auf der IFA oder kurze Zeit später auch ein 10 Zoll großes Tablet von Medion vorgestellt werden dürfte. Schließlich waren in Berlin vor kurzem Dreharbeiten für einen Werbespot mit einem 10 Zoll großen Tablet mit Medion-Logo namens LifeTab beobachtet worden. In dem Video „Digital Love Story“, das auch auf der Facebook-Seite von Medion zu sehen ist, taucht allerdings nur das 7 Zoll große Gerät auf. Es hilft einem Skater-Typen und einer Blondine in dem Werbestreifen dabei, sich kennenzulernen, nachdem ein Amor seinen Pfeil auf die Geräte abgeschossen hat.
netbooknews.de, mobilflip.de

– Anzeige –
MobileTech Conference – 12.-14. September 2011. Jetzt anmelden und GRATIS Intellibook Notebook sichern! Android, iOS, Mobile Web sowie zahlreiche Marketing-, Business- und Trend-Themen! Jetzt auf Erfolg im mobilen Markt setzen und anmelden! Sie können die MobileTech Con Open inklusive Mobile Night kostenfrei besuchen!
Mehr Informationen: www.mobiletechcon.de & mobiletechcon.de/2011/mtcopen

weitere Meldungen von mobilbranche.de – dem täglichen Newsletter zum Mobile Web:
118000 droht die Pleite, E-Plus führt Festnetznummern für Handys ein, Vodafone präsentiert Fernsehen via LTE. >>


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare