Qype und Xing kommen auf Windows Phone 7.

von Florian Treiß am 01.Juli 2011 in Apps, News, Ökosysteme

Achtungserfolg für Microsoft: Auch große deutsche Online-Marken interessieren sich mittlerweile für Windows Phone 7 – neuerdings sind Qype und Xing mit eigenen Apps im Marketplace vertreten. Damit macht Microsoft Boden gut gegenüber iPhone, Android und Blackberry, wo es längst Apps von Xing und Qype gibt. Dieser Tage kann man bei Microsoft geradezu von einer App-Offensive sprechen: Erst gestern flogen die zornigen Vögel von „Angry Birds“ bei WP7 ein. Laut dem inoffiziellen Messdienst windowsphoneapplist.com hat Microsoft diese Woche die Marke von 25.000 Apps für WP7 durchbrochen. Aus Deutschland sind neben Qype und Xing u.a. auch die „Financial Times Deutschland“ und der „Kicker“ seit wenigen Tagen dabei. Große Marken als App-Publisher sind für Microsoft wichtig, endlich Marktanteile mit seinem schwächelnden Mobil-Betriebssystem zu gewinnen – sonst würde der Konzern bestimmt nicht eigens ein Statement zum Qype-Start auf WP7 abgeben. Qype biete als eine der führenden Apps im „lokalen Empfehlungs-Web“ einen klaren Mehrwert, heißt es in einer Pressemitteilung. „Zusammen mit den innovativen Vor-Ort-Diensten des Windows Phone können unsere Kunden nun jederzeit und von überall auf diesen coolen und nutzbringenden Service zugreifen“, so Frank Fischer, Leiter des Geschäftsbereichs Mobile Communications bei Microsoft Deutschland. Dabei nehmen selbst viele wichtige Mobil-Firmen WP7 bislang kaum Ernst: So hatte zuletzt Barcoo-Chef Benjamin Thym gefrotzelt, dass Microsoft schon Geld dafür bezahlen müsste, damit Barcoo auf WP7 kommt.
blog.xing.com, de.blog.qype.com, gomonews.com (Qype), winrumors.com (25.000 Apps)

– Anzeige –
Mobile Summit 2011 – The Future of Marketing & Commerce in a Mobile World. Unter dem Motto „The Power of Mobile“ diskutieren am 24. und 25. August 2011 in Wiesbaden mehr als 30 Experten und Vorreiter auf dem 2. Mobile Summit 2011 die Rolle von Smartphones und Tablets als Content-Medium, Brand Builder und Verkaufstreiber. Ausführliche Informationen zum Programm sowie Anmeldung unter: www.conferencegroup.de/mobile-summit11

weitere Meldungen von mobilbranche.de – dem täglichen Newsletter zum Mobile Web:
Nortel-Patente fallen an Konsortium von Apple und Microsoft, Lufthansa bietet kostenloses W-Lan an, Shopgate mit QR-Code-Generator. >>


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare