Blackberry, iPhone 5, Android Market.

von Björn Czieslik am 31.Mai 2011 in Kurzmeldungen

– M-BUSINESS –

Blackberry-Aktionäre wollen Führungswechsel: Research in Motion-Chef Mike Lazaridis und sein Vize Jim Balsillie könnten bald wegen sinkender Erlöse und schwindenden Marktanteils des einstigen Branchenlieblings abgelöst werden, berichtet Reuters.
mobilecrunch.com, reuters.com

iPhone 5 kommt frühestens im Frühjahr 2012: Wie das Technikblog macotakara.jp erfahren haben will, soll zuvor bereits im Juli oder August das iPhone4S auf den Markt kommen, das über eine 8-Megapixel-Kamera und wahrscheinlich einen Dualcore-Prozessor verfügt.
areamobile.de, n-tv.de

Android Market verbannt Emulatoren: Bisher konnten Entwickler die Emulationsprogramme frei verkaufen, die klassische Konsolenspiele auf Androiden portierten. Nicht bekannt ist, was den plötzlichen Sinneswandel bewirkte.
mashable.com

E-Plus-Ableger BASE bietet App-Verwaltung an: Mit der kostenlosen Mein BASE-App für Android-Handys können BASE-Kunden auch mobil alle Konteninformationen abrufen und sogar Flatrates wechseln, buchen oder entfernen.
blog.base.de

Vodafone macht Schluss mit teurem Datenroaming: Neukunden und Vertragsverlängerer bekommen kostenfrei die ReiseFlat Data, mit der sie ihr Datenvolumen ohne Zusatzkosten auch im Ausland nutzen können – zumindest dort, wo Vodafone eigene Netze hat. Bestandskunden zahlen 5,99 Euro pro Monat.
teltarif.de

Twitter arbeitet an eigenem mobilem Bilderdienst: Ein eigener Bilderupload könnte Twitpic und Co. erhebliche Konkurrenz, wenn nicht den Garaus machen.
techcrunch.com, basicthinking.de

Simultanübersetzung mit dem Handy: Der japanische Mobilfunkanbieter NTT Docomo hat einen automatischen Service vorgestellt, der es verschiedensprachigen Gesprächsteilnehmern ermöglicht, miteinander in Echtzeit zu telefonieren. Die Übersetzung funktioniert sowohl für gesprochene als auch für geschriebene Sprache.
futurezone.at

– Anzeige –
Geld verdienen im mobilen Internet! Wie Tablets, Apps & Co Verlagen helfen können, neue Erlösquellen zu erschließen, erfahren Sie u.a. von Branchenprofis wie Donata Hopfen (BILD digital), Dr. Stefan Tweraser (Google Germany) und Arne Wolter (G+J EMS) beim Expertenforum Mobile Media 2011 der VDZ Akademie am 08.06. in Hamburg. Jetzt anmelden: www.vdz-akademie.de

– M-NUMBER –

70 Prozent der beim ECC-Shopmonitor 1.000 befragten Smartphonebesitzer haben kein Interesse an Apps von Onlinehändlern. Diese sind auch noch nicht im mobilen Markt angekommen, lediglich acht von 20 Onlineshops bieten eine mobile App an.
app-programmierung.com

– M-QUOTE –

„Vor allem junge Leute googeln nicht mehr im Internet, sondern holen sich ihre Online-Informationen über entsprechende Apps.“

George Colony, Chef des Marktforschungsunternehmens Forrester, hält Googles Chromebook für den „größten Schwachsinn“, weil es nur auf Internet-Anwendungen setzt und keine Apps nutzt.
gfm-nachrichten.de

– M-TRENDS –

Smartphone-Markt: In den USA pendelt sich Android laut Nielsen bei 36-37 Prozent Marktanteil ein, Apple bei 26-27 Prozent, Blackberrys schwinden auf 23-22 Prozent. In Europa Marktführer ist immer noch Nokias Symbian mit einem Anteil von 43,3 Prozent Marktführer vor Apple mit 20,3 und Google mit 16,3 Prozent. Blackberrys erreichen 9,1 Prozent und Microsofts Windows 7 Phones nur 7,6 Prozent.
cnn.com (USA), comscoredatamine.com (Europa)

E-Shop-Nutzung auf mobilen Endgeräten: Der aktuelle W3B-Report „Das mobile Internet“ betont die Bedeutung der Displaygröße für die Kaufbereitschaft von Kunden. Etwa ein Drittel der Besitzer von iPads und Tabelt-PCs kauft einmal pro Woche im mobilen Internet ein.
adzine.de, internetworld.de

Foto-Sharing mit dem Smartphone: Die iPhone-App Instagram ist erst seit kurzer Zeit am Markt, doch begeistert die User. Die Entwickler arbeiten bereits an Foto-Programmen, die ihre Bilder direkt in Instagram exportieren.
gigaom.com, mobiflip.de

Mobile Kampagnen im Kommen: Gleich sechs Unernehmen sind im Mai auf den Zug aufgesprungen und sorgen mit QR-Codes, Augmented Reality oder SMS für Aufsehen, darunter 20th Century Fox und Mezzo Mix.
mobilemarketingwelt.com

ARM will den Markt für mobile Endgeräte erobern: Die Briten konnten Intel schon etliche Marktanteile abjagen, dank ihres cleveren Geschäftsmodells als Entwickler und nicht nur als Hardware-Hersteller und der schnellen und energiesparenden Prozessoren.
pcworld.com, zeit.de

Skype irritiert seine Nutzer: Ein Update vom Wochenende installiert im Hintergrund die Spielesoftware EasyBits, die auch nach Deinstallation hartnäckig den Rechner verpestet. Eine Panne, entschuldigt sich Skype.
heise.de, chip.de, spiegel.de

TUI setzt voll auf mobile Vermarktung: Mit der kostenfreien iPad-App TUI iMag entdecken Kunden die Hotelmarken Robinson, Club Magic Life und TUI best Family in jeweils für die Marke angepassten iPad-Spielen.
wuv.de, facebook.com, itunes.apple.com (Downloadlink)

– M-FUN –

Pinkelpause zu Ende: Die Android-App TV Watchdog schlägt Alarm, wenn TV-Sendungen nach der Werbepause weitergehen – vorausgesetzt es gibt in der Community Nutzer, die nicht auch gerade am Zappen oder Bier holen sind
mobiflip.de, market.android.com

mobilbranche.de erscheint montags bis freitags gegen 13 Uhr als Newsletter und im Web. Der Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen. Mediadaten & Kontakt zur Redaktion: treiss@mobilbranche.de.


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare