O2, Telekom, Datenroaming.

von Florian Treiß am 13.April 2011 in Kurzmeldungen

– M-BUSINESS –

O2 eröffnet einen Outlet Store im Internet: Dort werden Smartphones aus überzähligen Lagerbeständen und Rücksendungen zu günstigen Konditionen veräußert. Den Auftakt macht das iPhone, das in Kombination mit dem Tarif O2 Blue etwa 100 Euro günstiger ist als normal.
chip.de, mobilflip.de, o2online.de

Deutsche Telekom sieht den Gesundheitsmarkt als ein wichtiges Wachstumfeld und will bis 2015 dort dreistellige Millionbeträge umsetzen. Dabei wird auch der Bereich Mobile Health immer bedeutender, so gibt es bspw. das Projekt „Checkpad Med“, mit dem Ärzte per iPad auf digitale Krankenakten zugreifen können.
handelsblatt.com

Datenroaming: O2-Mutter Telefónica rechnet damit, dass die Preise bis 2015 auf das Niveau von Inlandsverbindungen fallen werden, somit wäre ein regulatorischer Eingriff der EU-Kommission überflüssig. Der Grund: Telefónica hält es im Interesse der Netzbetreiber, niedrigere Preise anzubieten, um dadurch den Umsatz anzukurbeln.
zdnet.de

Tradedoubler stellt sein neues Angebot für Mobile Advertising vor: Der Performance-Vermarkter ermöglicht je nach Kampagnenziel ein individuelles Mobile Targeting z.B. nach Tageszeit, Betriebssystem, Handy-Marke, Modell oder Netzbetreiber.
adzine.de, mobilemarketingmagazine.co.uk

Ringier-Verlag startet „The Collection“: Die multimediale Zeitschrift erscheint ausschließlich auf Tablets. Jeden Monat gibt’s eine monothematische Ausgabe, zum Auftakt geht es um die Hochzeit von Prinz William. „The Collection“ erscheint in drei Sprachen, und zwar zunächst nur auf dem iPad, aber wohl noch im 2. Quartal 2011 auch für Android.
netzwertig.com, turi2.de

– Anzeige –Logo Appsfactory
Appsfactory – Ihr Partner für die kostengünstige Entwicklung von iPhone und iPad Applikationen.
appsfactory.de

– M-NUMBER –

72 Prozent aller Deutschen ab 14 Jahren sind mittlerweile online, hat der Branchenverband Bitkom errechnet, bei den Menschen zwischen 14 und 29 Jahren sind es sogar 95 Prozent. Insgesamt sind 51 Mio Deutsche online, die tägliche Web-Nutzung liegt im Schnitt bei 140 Minuten.
bitkom.org

– M-QUOTE –

„Digital Marketing wird sich verändern. Bald können Sie das Wort Digital streichen: Alles Marketing wird digital sein.“

Keynote-Speaker Antony Mayfield vom britischen Beratungsunternehmen Brilliant Noise macht Digitalvermarktern auf dem Internet World Kongress in München Mut für die Zukunft.
wuv.de, slideshare.net (Folien zur Keynote)

– Anzeige –
Innovative Mobile Business Models for Publishers! Wie Tablets, Apps & Co Verlagen helfen können, neue Erlösquellen zu erschließen, erfahren Sie u.a. von Peter Hossli, Chefredakteur „The Collection“ Ringier (Schweiz) und Marco Koeder, CyberMedia (Japan), beim Expertenforum Mobile Media 2011! der VDZ Akademie am 08.06. in Hamburg. Jetzt anmelden: www.vdz-akademie.de

– M-TRENDS –

Amazon: Analysten wie James L. McQuivey von Forrester Research gehen davon aus, dass der Versandhändler mit seiner Werbe-Initiative auf dem E-Reader Kindle den Weg bereitet für ein eigenes Tablet, das durch zwangseingeblendete Werbung billiger sein wird als das iPad. Durch den bereits auf Sonderangebote gesetzten Schwerpunkt bei der mobilen Reklame wäre es zudem denkbar, das sich Amazon selbst zu einem „Mini-Groupon“ entwickelt.
ftd.de, usatoday.com, nytimes.com

Zeitungen kommen in Sachen Tablets erst langsam in Fahrt, beobachtet Zeitungsforscher Norbert Küpper. Einen Grund dafür sieht er in einem „enormen Funktionalitätsproblem“: Die Apps werden meist getrennt vom herkömmlichen Redaktionssystem befüllt und bedürfen zusätzlicher Resourcen.
wuv.de

Mobile Couponing: Die Mobile Marketing Association hat ein Leitfaden für mobile Gutscheine veröffentlicht und erhofft sich so, die verschiedenen Angebote zu standardisieren. Der Leitfaden enthält u.a. fünf wesentliche Schritte für Couponing-Kampagnen sowie Best-Practice-Beispiele.
mediapost.com

Tracking-App als Erdbebenhelfer: Die App TekTrak, die im Hintergrund Positionsdaten mitschneidet und an einen Server übermittelt, hat dafür gesorgt, dass sich eine japanische Familie nach dem Erdbeben wiedervereinen konnte, obwohl wegen Netzüberlastung keine Sprachanrufe möglich waren.
techcrunch.com

– Anzeige –
Logo AgnitasDarf’s ein bisschen mehr sein? Gut, dann sind Sie bei AGNITAS genau richtig! Wir zeigen Ihnen, dass die Reichweite Ihrer E-Mailings um 38 Prozent höher liegen kann als von Ihnen bisher angenommen. Und falls das noch nicht genügt: Wir machen Sie sogar noch erfolgreicher! Einfach Studie und Ratgeber gratis downloaden.
agnitas.de

Video-Tipp I: HTC hat die Highlights der Vorstellung vom HTC Sensation und von HTC Watch gestern in London in einem knapp 13 Minuten langen Video zusammengestellt.
youtube.com

Video-Tipp II: Joachim Bader (Clanmo), Dirk Kraus, (Yoc) und Milan Antonijevic (Cellular) sprechen im M-Days-Video über mobile Browser und ob es weiterhin ein Koexistenz mit Apps geben wird.
gfm-nachrichten.de

– M-FUN –

Moschee mit iPad: Ein Imam aus der saudi-arabischen Hafenstadt Dschidda will diesen Freitag erstmals mit Hilfe seines iPads predigen. „Der Gebrauch der Technologie ist sehr bedeutsam und macht die Predigtvorbereitung und den Vortrag viel einfacher“, so der Imam.
bild.de

mobilbranche.de erscheint montags bis freitags gegen 13 Uhr als Newsletter und im Web. Der Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen. Mediadaten & Kontakt zur Redaktion: treiss@mobilbranche.de.


Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.


Facebook Kommentare:

Kommentare