App-Tipp: Readly ist das Spotify für Zeitschriften.

App-Tipp des Tages powered by the_thing, Ihrem Partner für die Beratung und Implementierung anspruchsvoller IoT-Projekte

Readly ist eine Art Zeitungskiosk für die Hosentasche. Über die App für iOS und Android können Nutzer*innen mit einem Abo auf 5.000 nationale und internationale Magazine und Tageszeitungen von rund 800 Verlagen zugreifen und auf dem Smartphone lesen. Die digitale Zeitschriften-Flatrate lässt sich ähnlich wie Spotify im Einzel- oder Familien-Abo ab 9,99 pro Monat buchen.

User können über die App Zeitschriften und Magazine favorisieren, Lesezeichen setzen oder herunterladen, um auch offline zu lesen. So lässt sich mit wenigen Klicks eine eigene Zeitschriften-Bibliothek zusammenstellen. Um die Zeitschriften auch bequem auf dem Smartphone in der Bahn zu lesen, gibt es eine mobil-optimierte Leseansicht, bei der sich die Zeichengröße per Schieberegler manuell verändern lässt und die einzelnen Artikel auswählen lassen. Praktisch ist ebenfalls die Suchfunktion, mit der sich die Ausgabe durchsuchen lässt. Selbst Kreuzworträtsel und Sudoku können direkt in der Readly-App gelöst werden. Einfach Rätselfeld heranzoomen und per Tap auf das Buchstabenfeld (ca 2 Sekunden) öffnet sich die Tastatur und die Rätselraterei kann beginnen. Die App erkennt auch ob des Rätsels Lösung richtig ist und ergänzt die Buchstaben in das Lösungswort.

Die Auswahl an Zeitschriften ist zwar riesig, große Tageszeitungen wie die “FAZ” oder “Süddeutsche” oder Magazine wie “Spiegel” oder “stern” sucht man allerdings vergeblich. Dafür sind die Springer-Zeitungen wie “Welt” und “Bild” nach zwischenzeitlichem Rückzug wieder am Start. Auf Readly wurden vergangenes Jahr Firmenangaben zufolge 99 Mio digitale Ausgaben gelesen, was eine Steigerung von 40 Prozent gegenüber 2019 bedeutet. 2020 erwirtschaftete das schwedische Unternehmen mit Deutschlandsitz einen Umsatz von umgerechnet gut 25 Mio Euro und ist seit vegangenen Septreember auch an der Börse in Stockholm notiert.

Über unseren Sponsor: 

the_thing ist Ihr Partner für die Beratung und Implementierung anspruchsvoller IoT-Projekte. Basierend auf der IoT Landscape® bietet the_thing umfassende Markt-Expertise und unterstützt mittelständische Unternehmen und Hidden Champions bei der Umsetzung ihrer IoT-Vorhaben.

Diesen Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mobilbranche.de Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.