App-Tipp: Squid will zum News-Buddy für Millennials werden.

App-Tipp des Tages powered by VYTAL, dem digitalen Mehrwegsystem für Take-Away & Delivery

Die Kids von heute sind mit ihren Smartphones so verwachsen wie Tinte und Papier. Tageszeitungen haben neben TikTok & Co eher selten einen Platz – und wohl auch deswegen hat der TikTok-Betreiber Bytedance die vor einiger Zeit übernommene News-App News Republic, die einst Frank Thelen für uns getestet hatte, vor kurzem eingestellt. Das schwedische Unternehmen Njuice will mit seiner App Squid eine Alternative bieten, die das Tagesgeschehen speziell für Millennials in einer Art digitaler Tageszeitung personalisiert und bildzentriert aufbereitet. Herzstück der App für iOS und Android ist ein interessenbasierter Newsfeed, der auf den ersten Blick erst einmal nur aus Bildern und Headlines besteht.

Nutzer*innen können aus mehr als 100 Kategorien und 20.000 Quellen die Themen auswählen, die ihnen wichtig sind. Der “News-Buddy” – so nennt Squid den Newsfeed – aggregiert die neuesten Nachrichten und bietet verschiedenen Funktionen zur Personalisierung: Artikel können gespeichert oder bearbeitet werden. User können beim Lesen zwischen zwei Artikelansichten auswählen: nämlich ob der Artikel auf der Website der Quelle oder im angepassten Leseformat angezeigt werden soll. Dort können User in den Texten beliebig rumkritzeln, markieren, Notizen hinzufügen oder mit Stickern illustrieren und über sämtliche Kanäle teilen.

Artikel können gespeichert oder bestimmte Quellen geblockt und damit aus dem Newsfeed verbannt werden. Der Newsfeed lässt sich themenspezifisch in verschiedene Mikrofeeds filtern. Ein Algorithmus sammelt, sortiert und priorisiert Nachrichten der relevantesten Webseiten im Netz. Selbst ernanntes Ziel ist es, dass Millennnials mit Hilfe der Squid-App “das Lesen von Nachrichten als eine unterhaltsame, wertvolle und fesselnde tägliche Aktivität wiederentdecken”. Squid gibt es in verschiedenen Sprachen. Und so kann man die App theoretisch auch dazu nutzen, Sprachkenntnisse aufzufrischen (was Squid auch entsprechend bewirbt). Mangels Vokabel- und Übersetzungshilfe ist der “News Buddy” dazu aber nur bedingt geeignet. Die App ist wirklich übersichtlich und intuitiv bedienbar, aber aus meiner Sicht (noch) kein Gamechanger, der den Newskonsum von Millennials nachhaltig verändert.

Über unseren Sponsor: 

VYTAL hilft mit seiner App und integrierten Bestelllösung Gastronomen und Konsumenten Verpackungskosten und -müll bei Take-Away & Delivery Food zu vermeiden.

Diesen Artikel teilen

Kommentare sind geschlossen.

Mobilbranche.de Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.