App-Tipp: Lidl Plus lockt mit Rabatten, Gamification und bald auch Mobile Payment.

App-Tipp des Tages powered by MORE Exciting Commerce

Nach einer Testphase in Berlin und Brandenburg ist das digitale Bonusprogramm Lidl Plus im September bundesweit an den Start gegangen. Der Discounter lockt Smartphone-Nutzer mit Rabatten und einem 5-Euro-Willkommensbonus. Im Gegenzug erhofft sich Lidl u.a. bessere Einblicke in das Kundenverhalten, aber auch eine engere Kundenbindung und letztendlich höhere Warenkörbe. “Mehrere Millionen” Mal soll die App bereits heruntergeladen worden sein, bis Jahresende will Lidl mehrere Millionen registrierte Nutzer beim Bonusprogramm haben, konkrete Zahlen nennt der Konzern nicht.

Die App ist sowohl im App Store als auch im Play Store unter den Top 5 der kostenlosen Apps. Auch in anderen Ländern etwa Großbritannien ist Lidl Plus Dauergast in den Top 50 Apps. Handy-Nutzer*innen können über das Bonusprogramm in der Filiale Rabatte per Smartphone einlösen. Nach Anmeldung mit der Handynummer kann das vermeintlich große Sparen beginnen. Einfach Rabatt-Coupons einzeln (Warum so kompliziert?) aktivieren, an der Kasse einen QR-Code abrufen und am dafür vorgesehen Terminal scannen. Schon werden die Aktionsprodukte automatisch reduziert.

Damit werden Nutzer schon einmal an das Prozedere an der Kasse gewöhnt. Ein wichtiger Schritt, denn bald soll die App um eine Bezahlfunktion erweitert werden. Derzeit arbeitet der Konzern an einem lastschriftbasierten Verfahren zum Bezahlen per Smartphone an der Kasse. In anderen europäischen Ländern wie Spanien oder Polen kann man den Einkauf in Lidl-Märkten längst mobil zahlen. Lidl ist hierzulande ein Late Mover, denn andere Supermarktkonzerne, etwa Rewe und Edeka, sind Lidl in Sachen Mobile Payment und Couponing Jahre voraus. Die App speichert aber auch Kassenzettel ab, analysiert das Kaufverhalten der Lidl-Kunden und wertet es aus. Wer sich auf den Deal Mehrwerte gegen Daten einlässt, bekommt einen nützlichen Einkaufshelfer an die Seite gestellt, der mit Gamification wie Rubbellosen oder verschiedenen Rabattlevels auch spielerische Elemente bietet.

Mit unseren täglichen App-Tipps wollen wir Denkanstöße für App-Macher und Retailer liefern, wie sie ihr Business für das neue Mobile-Jahrzehnt fit machen können. Alle App-Tipps finden Sie hier.

Diesen Artikel teilen

Kommentare sind geschlossen.

Mobilbranche.de Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.