Neues Android Go schneller und sicherer, Abzock-Apps in der Grauzone, AusweisApp2 für iPhones.

– AUSGEWÄHLT –

Android Go: Mit der Version 10 soll das Betriebsystem für Smartphones mit 1,5 Gigabyte Arbeitsspeicher oder weniger, schneller und sicherer werden. Apps sollen zehn Prozent schneller starten als zuvor und eine Verschlüsselungstechnologie namens Adiantum soll es auch Einsteiger-Smartphones ermöglichen, Daten zu verschlüsseln, ohne dabei die Performance zu vernachlässigen.
t3n.de

Abzock-Apps: Die Forscher von SophosLabs haben auf Google Play eine ganze Reihe von Alltagsanwendungen gefunden, die scheinbar nur dem Zweck dienen, die Nutzer nach einer kurzen Gratis-Testphase richtig zur Kasse zu bitten. Mit dabei sind auch extrem erfolgreiche Apps mit über 5 Millionen Downloads, die monatliche Gebühren von teilweise über 200 Euro erheben.
sophos.com

AusweisApp2: Seit gestern kann die AusweisApp2 kostenfrei auf Apple-Geräten mit iOS 13.1 installiert werden. Laut Entwicklerseite klappt das aber nicht mit iPhones der 6er-Reihe und bei iPhone 7-Modellen kann es Schwierigkeiten geben. Für die nötige Freigabe der NFC-Schnittstelle durch Apple sprach Bundeskanzlerin Merkel (CDU) persönlich mit Apple-Chef Tim Cook.
stadt-bremerhaven.de

Senioren: Zum „Tag der älteren Menschen“ am 1. Oktober bietet mobilcom-debitel ganztägig in seinen Shops eine kostenlose Beratung speziell für diese Zielgruppe an. Partner der Aktion ist emporia, Spezialist für Senioren-Smartphones. Senioren wollen über ihr Smartphone vor allem mit der Familie in Kontakt bleiben und das Gerät sicher bedienen. Die Aktion könnte auch Kinder und Enkelkinder an den Weihnachtsfeiertagen zeitlich entlasten.
mobitalk.de

Facebook: Mark D’Arcy, Kreativchef bei Facebook, erklärt was es für Werbetreibende und Nutzer bedeutet, wenn die Kommunikation dort künftig privater wird. Die Plattform will neben dem öffentlich Marktplatz mehr Wohnzimmer anbieten. Dort entscheidet der Kunde, welche Marke reinkommen darf und welche nicht.
horizont.net

– MITGEZÄHLT –

500 Hersteller haben in den vergangenen 18 Monaten Geräte mit Android Go auf den Markt gebracht. Insgesamt 1.600 verschiedene Modelle zielen auf den Low-End-Bereich vor allem in Schwellenländern ab, wobei die günstigsten bereits für  27 US-Dollar verkauft werden.
blog.google

– DA WAR NOCH WAS –

„Wir wollten die Smartphones unserer Kunden mit den Kapazitäten des Cloud-Computings verbinden, um dadurch einen Nahverkehr anzubieten, der Menschen auf Abruf zur Verfügung steht.“

Chris Snyder, Gründer und Chef des Mobilitäts-Startup Viavan, betreibt seit einem Jahr gemeinsam mit der BVG das Pilotprojekt BerlKönig.
tagesspiegel.de

– HINGEHEN –

Events der nächsten Wochen: mobilbranche.de-Workshop „App-Design-Sprint“ (8.10., Berlin)+++ Voice Game Developer Meetup (8.10., Berlin) +++ All About Voice (11.10., München) +++ Mobile Engagement Day (17.10., München) +++ Online-Karrieretag Hamburg (24.10., Hamburg)
mobilbranche.de – weitere Termine im Überblick

mobilbranche.de ist Deutschlands führender Fachdienst zu Mobile & Apps. Newsletter-Abo: abo@mobilbranche.de. Besuchen Sie uns online auf unserer Website oder folgen Sie uns bei LinkedInTwitter, Facebook oder Instagram. Besuchen Sie unsere Events: Unsere Mobilisten-Talks bieten spannende Expertendiskussionen, unsere Seminare zu Mobile & Apps liefern Business-relevante Hintergründe. Werben Sie mit uns oder sponsoren Sie unsere Mobilisten-Talks: Mediadaten & Events 2019.

Diesen Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mobilbranche.de Newsletter

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.
Technologiepartner