Mitfahrdienst Pampa-App für den ländlichen Raum, universaler Fingerabdruck überwindet Scanner, Saks Fifth Avenue mit Geschenkebot.

von Stephan Lamprecht am 19.November 2018 in Kurzmeldungen

– AUSGEWÄHLT –

Pampa-App: Ein neuer Mitfahrdienst, der in Märkisch-Oderland startet, will Fahrer und Mitfahrer ganz lokal zusammenbringen. Gerade im ländlichen Raum ist die Anbindung via ÖPNV eher schlecht. Zielgruppe der neuen App sind vor allem Dorfgemeinschaften, die Vertrauen zueinander haben.
rbb24.de

Universaler Fingerabdruck: „DeepMasterPrints“ haben die Forscher der New York University ihr Verfahren genannt, mit dessen Hilfe sie eine Art von „Generalschlüssel“ für Fingerabdruckscanner in Smartphones entwickelt haben. In 77 Prozent der untersuchten Fälle wurde die Sperre überwunden. Das auf KI basierte Verfahren nutzt die Tatsache, dass die Scanner nur einen Teil des Fingerabdrucks erfassen.
computerwoche.de

Saks Fifth Avenue: Die Luxuswarenhauskette bietet auch in diesem Jahr erneut einen Geschenkeberater via Chatbot an. Dieser ist über den Messenger von Facebook zu erreichen. Der Bot stellt gezielt Fragen zur Persönlichkeit des Beschenkten und offeriert dann Ideen. Die können natürlich auch unmittelbar online bestellt werden.
mobilemarketer.com

Chatbots: In Zusammenarbeit mit der CEBIT ist die Studie „Customer Service 4.0 – Wie gut sind Chatbots?“ entstanden. Neun der 30 DAX-Unternehmen setzen Chatbots in der Kundenkommunikation. Beim Usability-Test liegt die Telekom vorn. Fraport und Zalando belegten die nachfolgenden Plätze.
heise.de

App-Advertising: Der „Quarterly Mobile Index“ von PubMatic stellt die aktuellen Trends bei der Werbung in Apps zusammen. Kampagnen mit dem Thema „Back to school“ gehören zu den Siegern im Werbegeschäft und auch mobile Video wächst stark.
appdevelopermagazine.com

– MITGEZÄHLT –

8 Prozent der Schweizer besitzen kein Smartphone, wie die Mobile Consumer Survey von Deloitte berichtet. Europaweit liegt der Durchschnitt bei 9 Prozent.
it-markt.ch

– DA WAR NOCH WAS –

„Bargeldloses Bezahlen wird sich über kurz oder lang auch in Deutschland durchsetzen. Wir brauchen aber jetzt politische Maßnahmen, um den Verbrauchern komfortable und sichere Bezahlmöglichkeiten zu geben, die zum Beispiel in Skandinavien längst selbstverständlich sind“

Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder fordert die Regierung dazu auf, die Möglichkeiten für das bargeldlose Bezahlen deutlich zu verbessern.
telecom-handel.de

mobilbranche.de ist Deutschlands führender Fachdienst zu Mobile & Apps. Newsletter-Abo: abo@mobilbranche.de. Besuchen Sie uns online auf unserer Website, bei LinkedIn, Twitter oder Facebook. Besuchen Sie unsere Events: Unsere Mobilisten-Talks bieten spannende Expertendiskussionen, unsere Seminare zu Mobile & Apps liefern Business-relevante Hintergründe. Werben Sie mit uns oder sponsoren Sie unsere Mobilisten-Talks: Mediadaten & Events 2018.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare