Infografik: Die zehn umsatzstärksten Apps in Deutschland im August 2018.

von Florian Treiß am 14.September 2018 in App Business, Infografiken, News

Mobile Games als Treiber der App-Ökonomie: Spiele für Smartphones sind laut Priori Data, einer App-Store-Intelligence-Plattform aus Berlin, mit Abstand der größte Umsatzbringer im App Store und Play Store. Im August stammten neun der zehn umsatzstärksten Titel im Play Store von Games-Publishern, wobei Pokémon Go mit 5,2 Millionen US-Dollar Umsatz die Nase vorn hatte vor Gardenscapes (3,6 Millionen US-Dollar) und Clash of Clans (2,5 Millionen US-Dollar).

Auch im App Store kommen sieben der zehn Top-Titel aus dem Bereich Games. Auf Platz eins des Rankings steht im August 2018 mit rund 1,5 Millionen US-Dollar Umsatz aber kein Spiel, sondern die Dating-App Tinder. An zweiter Stelle folgt Pokémon Go vor Netflix (jeweils rund 1,4 Millionen US-Dollar). Mit LOVOO ist außerdem noch eine weitere Dating App in den Top 10 vertreten.

Interessant dabei: Auch wenn iPhone-Nutzer generell als zahlungskräftiger als Android-Nutzer gelten, so machen die Android-Nutzer doch deutlich mehr Umsatz für die App-Publisher und Store-Betreiber. Das dürfte aber schlicht daran liegen, dass es deutlich mehr Android-Geräte im Markt gibt als iPhones. Im Mai 2018 erreichte Android bei der mobilen Internetnutzung in Deutschland einen Marktanteil von rund 69 Prozent, auf dem zweiten Platz folgte Apples Betriebssystem iOS mit einem Anteil von 30 Prozent, so eine Analyse von Statista, die den rasanten Aufstieg von Android zeigt.

Statista hat auch die aktuellen Rankings von Priori Data visualisiert. Die Top 10 für Android finden Sie in der Grafik oben, die Top 10 fürs iPhone in der Grafik unten.

– Anzeige –

Crowdtesting-Webinar am 20.09.2018
JETZT ANMELDEN!

Erfahren Sie in unserem Webinar am 20. September 2018 um 15.30 Uhr, welche typischen Herausforderungen digitales Testing heutzutage mit sich bringt und ob und wie Crowdtesting Ihnen dabei helfen kann, diese zu bewältigen.
Jetzt kostenlos anmelden!


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare