Kommentarschlacht Klotz vs. Hunzinger, AirBnB startet Reiseführer-App, eBay versorgt Städte mit Wlan.

von Markus Gärtner am 17.August 2016 in Kurzmeldungen

-M-BATTLE –

Maik Klotz vs. Moritz Hunzinger: Der satirisch angehauchte offene Brief löst eine kleine Kommentarschlacht aus, in der verschiedene Nutzer über Mobile Payment, Download-Zahlen, väterliche Coolness, Kaninchen und Nachhaltigkeitsmodemainstream parlieren, inszenieren und reagieren.
mobilbranche.de

– M-BUSINESS –

AirBnB testet zusätzliche App: AirBnB Trips liefert Nutzern Stadtführer und schlägt lokale Events vor. Experten mutmaßen, dass sich der Wohnungsvermittler so immer mehr zum Reiseanbieter wandeln könnte. Die App soll im November auf den Markt kommen.
theverge.com

eBay versorgt die Einkaufsstraßen zwölf deutscher Großstädte mit kostenlosem Wlan. Der Online-Marktplatz wirbt so für sein Treueprogramm eBay Plus. Shopper in Stuttgart, Nürnberg und Frankfurt können das Angebot bereits nutzen, die anderen Städte sollen bald folgen.
etailment.de

Twitter bringt Werbesticker für Marken: Pepsi hat als erste Marke 50 Sticker gestaltet, mit denen Nutzer ihre Bilder gestalten können. Werbetreibende sollen jeweils 4 bis 8 Sticker erstellen dürfen, die Preise wurden nicht genannt.
horizont.net

Snapchat übernimmt Vurb für 110 Mio Dollar. Die Empfehlungs-App hilft bei der Suche nach Geschäften und Dienstleistern in der Umgebung und soll dem Handel Laufkundschaft bringen.
geomarketing.com

Union Pay startet in Kanada. Der chinesische Mobile-Payment-Anbieter hat dabei vor allem die vielen asiatischen Einwanderer im Visier. nion Pay ist bisher an rund 220.000 Points of Sale vor allen in Asien und Australien vertreten.
mediapost.com

Kupferwerk_Logo_Black_150– M-NUMBER präsentiert von Kupferwerk – Best Apps

699 Euro soll die Oculus Rift zum Deutschland-Start kosten. Die Virtual-Reality-Brille ist ab 20. September u.a. bei Media Markt und Saturn zu haben.
diepresse.com

– M-QUOTE –

„Es gibt noch keine Killer-App.“

Daher wartet Virtual Reality noch auf den Durchbruch, meint Paul Walker vom Marktforscher Eedar.
heise.de

– M-TRENDS –

Pokémon-Go-Spieler haben fünf Wochen nach dem Start der App rund 270 Mio Dollar für In-App-Käufe ausgegeben, ergibt eine YouGov-Umfrage. Von den rund 30 Mio Spielern in den USA hat rund ein Drittel virtuelle Gimmicks für die kleinen Biester gekauft.
mediapost.com

In-App-Advertising: Vadim Rogovskyi von Clikky beschreibt fünf Trends, die die Branche bestimmen. Unter anderem geräteübergreifende Kampagnen und Videowerbung sollen die App-Nutzer zu Käufen verführen.
mobilemarketer.com

Perfektes Posting: Ein Mal täglich bei Facebook oder bis zu 30 Mal bei Pinterest – das Content-Marketing-Portal Newscred zeigt in seiner Infografik die beste Anzahl für Social-Media-Aktivitäten. Wichtig sind auch die Zeiten: Facebook läuft z.B. am besten zwischen 13 und 16 Uhr.
t3n.de

– M-QUOTE –

„Wenn du 84 Mal am Tag postest, ist mir das irgendwann egal, weil es zu beliebig ist.“

Digitalmarketing-Experte Gary Vaynerchuk würde daher ein Netzwerk bauen, bei dem Nutzer nur ein Mal täglich posten dürfen.
presseportal.de

– M-JOBS –

Aktuell in unserer Jobbörse: Sevenval sucht IT Consultant, Kupferwerk sucht Head of Quality Assurance, Android/Java-Entwickler, iOS-Entwickler, Senior Project Manager, Mobile Test Engineer, Sales Account Manager und Junior Sales Manager, AddApptr sucht Account ManagerBusiness Development Manager und IT-Systemadministrator. Alle Stellenanzeigen gelten natürlich für Frauen und Männer (w/m)!
mobilbranche.de/jobs – alle Stellenangebote im Überblick

– M-FUN –

Kein lieber Bieber: Der 22-jährige Popstar Justin Bieber wollte keine Fan-Kritik mehr an seiner neuen Freundin hören und hat seinen Instagram-Account dichtgemacht. Rund 78 Mio Follower sind angefressen von dem „Biebxit“.
spiegel.de

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. Unser Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den Mediadaten. Gerne können Sie auch einen unserer Mobilisten-Talks oder eines unserer Seminare zu Mobile & Apps in Berlin besuchen.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare