Uber-Konkurrenten schmieden Allianz, Google lässt Android-Geräte per Sprache steuern, Jaguar Land Rover gründet App-Schmiede.

von Fritz Ramisch am 12.April 2016 in Kurzmeldungen

– M-BUSINESS –

Lyft und und der chinesische Fahrdienst Didi Kuaidi schmieden Allianz gegen Uber: Beide Fahrdienste veröffentlichen eine neue App-Version, bei der Nutzer den jeweilig anderen Dienst nutzen können, ohne die andere App zu installieren. Das Angebot richtet sich vor allem an Touris in China und den USA und ist eine Art Nichtangriffspakt im internationalen Wettrüsten der Fahrdienste.
techcrunch.com

Google lässt Android-Geräte per Sprache steuern: Dazu launcht der Suchriese eine App namens Voice Access, über die Nutzer andere Apps per Sprachbefehl öffnen und bedienen können. Die App befindet sich derzeit in der Beta-Phase, die Nutzung erfordert ein wenig Fleißarbeit.
9to5google.com, androidpit.de

Jaguar Land Rover gründet App-Schmiede für Connected Cars und andere Mobilitätsdienste: Das Innovationslabor namens InMotion will in Kürze erste Ergebnisse liefern und u.a. einen Carsharing-Service in Europa starten. Jaguar Land Rover folgt damit dem Trend in der Autobranche, eigenständige Tech-Startups zu gründen.
venturebeat.com

Kiwi.ki bekommt Millionen-Förderung von der Investitionsbank Berlin (IBB). Mit dem frischen Kapital will das Berliner Startup eine neue Technik entwickeln, mit der sich die Türen zu einzelnen Privatwohnungen schlüssellos per App öffnen lassen. Ein Zugangssystem für den gemeinsamen Hauseingang und Kellertüren gibt es bereits.
gruenderszene.de

Botlist will zum App Store für Bots werden: Über die Plattform sind eine Reihe Bot-Dienste für die unterschiedlichsten Plattformen verfügbar – angefangen von Mail über SMS und Apps bis hin zu dem Kollaborations-Tool Slack.
techcrunch.com

Blis, Anbieter einer Geodaten-Technik, mit der Unternehmen standortbasierte Echtzeit-Werbung ausspielen können, sammelt 25 Mio Dollar in einer B-Finanzierungsrunde ein. Das britische Unternehmen hat auch ein Büro in Düsseldorf und will das Geld in die Expansion investieren.
techcitynews.com

– Anzeige –
Mobile Advertising SummitMobile als Werbekanal? Konzeption und Umsetzung von Werbung auf mobilen Screens werfen nach wie vor Fragen auf. Kommen Sie am 21. April nach Berlin zum Mobile Advertising Summit – der Fachkonferenz mit Vorträgen, Cases und Diskussionen für Advertiser, Medien, Agenturen und Technologieanbieter. Rabattcode für mobilbranche.de-Leser: MAS16MEDIA

– M-PEOPLE –

Sacha Berlik ist neuer Europachef bei der Werbeplattform The Trade Desk. Berlik war zuletzt General Manager Europa bei DataXu, Anbieter einer Demand-Side-Platform.
adzine.de

– M-NUMBER –

Bundesweit bis zu 12.500 Telekom-Mitarbeiter wollen heute laut Verdi ihre Arbeit niederlegen. Die Gewerkschaft will im andauernden Tarifstreit für rund 70.000 Angestellte eine fünfprozentige Gehaltserhöhung rausschlagen. Die vorerst letzte Verhandlungsrunde läuft noch bis Mittwoch.
handelsblatt.com

– M-QUOTE –

„Die Kultur des Digitalen ist bei allen großartigen Vorteilen auch eine Kultur des Eigenbrötlertums.“

„Spiegel“-Redakteur Philipp Oehmke über Binge Watching bei Netflix & Co.
blendle.com (Paid)

– M-TRENDS –

Mobile Nachrichtenangebote in Deutschland brauchen zwischen 5 und 21 Sekunden, bis die mobile Webseite vollständig auf dem Smartphone zu sehen ist, ergibt eine Untersuchung von Dynatrace. Am schnellsten laden die Seiten von ARD und ZDF. Die „Welt“ braucht deutlich länger.
lead-digital.de

Conversational Commerce, also Online-Geschäfte, die via Kommunikation abgeschlossen werden, sind das nächste große Ding. Facebook, Microsoft und viele andere tüfteln an entsprechenden Lösungen. Chatbots dürften dabei eine zentrale Rolle spielen: So will Facebook Unternehmenskommunikation in den Mittelpunkt seiner heute beginnenden Entwicklerkonferenz F8 stellen.
wiwo.de, spiegel.de

Virtual Reality wird wieder eingestampft oder in der Nische verrecken: VR-Enthusiast Mika Baumeister hat Aspekte gesammelt, die gegen eine Verbreitung der Technologie sprechen – und dabei mehr Kontrapunkte gefunden, als ihm als VR-Fan lieb sein dürfte.
mobilegeeks.de

Apple Watch verkauft sich schlechter: Hochrechnung des Analysten Ming-Chi Kuo zufolge werden die Verkäufe der Computeruhr dieses Jahr von 10,6 Mio im vergangen Jahr auf 7,5 Mio Stück einbrechen. Als Grund führt Kuo u.a. die mangelnde Marktreife für Wearables auf.
zdnet.de, macrumors.com

Facebook vs. Snapchat: Weil Facebook Snapchat nicht kaufen konnte, versucht das soziale Netzwerk den Teenie-Videodienst zu kopieren. Eine Timeline zeigt die oft wenig kreativen Copycat-Bemühungen von Facebook.
theverge.com

– M-KLICKTIPP –

App Store Optimization: Stefan Bielau von der Mobile-Strategieberatung Dynamo Partners gibt auf 31 Folien Tipps und Beispiele für App Store Optimization, Mobile SEO und Conversion Rate Optimization. Mehr Tipps und Kniffe zeigt Bielaus Partner Kristian Rabe am 19.4. in unserem ASO-Seminar in Berlin.
slideshare.net

– M-FUN –

Big in Japan: Wer im Japan-Urlaub so richtig auf den Schlamm hauen will, kann künftig Kugelfisch und Co ohne Cash oder Karte zahlen. Auch das Handy bleibt in der Tasche, denn gezahlt wird nur per Fingerabdruck. Ein Pilotsystem läuft in 300 Läden, bis 2020 könnte das System landesweit eingesetzt werden.
heise.de

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. Unser Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den Mediadaten. Gerne können Sie auch einen unserer Mobilisten-Talks oder eines unserer Seminare zu Mobile & Apps in Berlin besuchen.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare