Smartphones gewinnen in Sachen Real Time Bidding an Bedeutung.

von Fritz Ramisch am 18.August 2015 in Mobile Advertising, Mobile Marketing, News, Studien, Trends & Analysen

RTB TRend ReportAutomatisierte Echtzeitwerbung boomt: Mobile spielt beim sogenannten Real Time Bidding (RTB), einem auktionsbasierten Verfahren, bei dem digitale Werbeplätze in Echtzeit an den Höchstbietenden verkauft werden, zwar noch eine vergleichsweise kleine Rolle, die Bedeutung nimmt aber zu. Der mobile Anteil an den Werbebudgets für Real Time Bidding wächst im 1. Quartal 2015 gegenüber dem Vorjahrszeitraum in Europa von knapp 23 Prozent auf 24,5 Prozent. Wobei der Smartphone-Anteil von 8,8 auf 12,1 Prozent gestiegen, der Tablet-Anteil aber gleichzeitig von 14 auf 12,3 Prozent gesunken ist. Der RTB-Markt wächst in Europa in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres deutlich um 76 Prozent, wie aus dem quartalsweise erscheinenden RTB Trend Report von adform hervorgeht. Branding- und Rich-Media-Formate sind dabei die Wachstumstreiber. Die Klickrate (CTR) von Branding-Formaten stieg um satte 90 Prozent, die Sichtbarkeit von programmtisch gehandeltem Werbeinventar stagniert dagegen bei durchschnittlich 55 Prozent, in Deutschland ist sie sogar gesunken. Wer seine Werbeplätze über RTB-Marktplätze verkauft, kann auf steigende Preise hoffen: Der Tausenderkontaktpreis stieg gegenüber 2014 um 42 Prozent. Werbetreibende müssen also künftig tiefer in die Tasche greifen. (Beitragsbild: shutterstock.com)

– Anzeige –
EMS-Logo-300x150Am 08./09.10.2015 findet in Frankfurt der ENTERPRISE MOBILITY Summit statt. In einer interaktiven, interdisziplinären Atmosphäre diskutieren Sie über Technologien, Trends und Anwendungsbeispiele, mit denen Sie Ihre Mobility-Strategie weiterentwickeln können. Sie sind in Ihrer Organisation für Mobility-Projekte zuständig und möchten kostenfrei teilnehmen? Dann bewerben Sie sich hier für Ihr VIP-Ticket.

 


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare