Appsrise übernimmt mobiles Geschäft von Appseleration.

von Fritz Ramisch am 15.Mai 2014 in Agenturen, App Business, News

appsriseAppsrise übernimmt das mobile Geschäft der Appseleration GmbH. Die von den ehemaligen Appseleration-Managern Marius Mailat und Thomas Carlitz gegründete Düsseldorfer App-Agentur hat zum 1. März das Kerngeschäft von Appseleration übernommen. Die Düsseldorfer Full-Service-Agentur, die 2010 als Spin-Off von Vodafone gegründet wurde, hatte zum 31.12.2013 einen Antrag auf Gläubigerschutz gestellt und sich versucht in Eigenregie gesund zu schrumpfen. Nun wurde mit Appsrise ein Investor gefunden, der 6 der 31 Appseleration-Mitarbeiter übernimmt. Insgesamt sind es 16 Mitarbeiter – der Großteil davon Entwickler. Finanziert wird das aus Eigenmitteln der beiden Gründer. Mit einer schlankeren Kostenstruktur will sich Appsrise künftig auf High-End-Lösungen fokussieren und sowohl Back- als auch Frontend-Lösungen aus einer Hand anbieten, wie Marius Mailat gegenüber mobilbranche.de verrät. Mit der äußerst erfolgreichen E-Book-Flatrate readfy hat Appsrise eine besonders erfolgreiche App im Portfolio. Neben solchen Consumer-Apps will Appsrise sich aber auch mit White-Label-Lösungen am Markt positionieren. Derzeit tüfteln die Düsseldorfer an einer Konferenz-App, die u.a. das Programm, Speaker und vieles mehr anzeigt. Die Konferenz-App soll erstmals auf der Mobile Next dieses Jahr im Einsatz sein. Darüber hinaus ist eine projektbezogene Messaging-App in der Mache. Darüber können Projektgruppen angelegt werden und Direktnachrichten ausgetauscht werden. Auch eine Management-App für die „Rheinische Post“ steht kurz vor dem Start. „Damit entfällt die Notwendigkeit eine E-Mail zu schreiben“, erläutert Thomas Carlitz. Auch an Fubalytics, einer Analyse-App für Fußballtrainer, hat das Team von Appsrise mitgewirkt. Aus den Fehlern der Vergangenheit habe man gelernt. „Wir sind mehr als nur ein Dienstleister. Wir wollen auf neue Technologien bauen und uns auf die Entwicklung von High-Level-Apps spezialisieren. Durch unser Entwicklunszentrum in Rumänien können wir kostenschlanker entwickeln aber trotzdem alles Inhouse anbieten“, so Appsrise-CTO und -Mitgründer Marius Mailat.
mobilbranche.de (Hintergrund zu Appseleration)

– Anzeige –
MF Digital Marketing 300x150pJahreskongress Digital Marketing 2014: Unter dem Motto „Online. Mobile. Social – Marketing-Excellence im digitalen Zeitalter“ bieten auf dem Jahreskongress Digitales Marketing am 1. und 2. Juli 2014 in Köln namhafte Brancheninsider aus dem In- und Ausland in Köln einen praxisorientierten Wissenstransfer auf höchstem Niveau.
Weitere Informationen unter: managementforum.com

Wollen Sie über die Entwicklungen im Mobile Business auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter von mobilbranche.de im Formular oben rechts oder per E-Mail an abo@mobilbranche.de.

Weitere Meldungen von mobilbranche.de – dem täglichen Newsletter zum Mobile Web: Sebastian Spang von Hubert Burda Media im Interview, Zattoo will sich mit Base zusammentun, Orderbird expandiert auf die Insel.. >>


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare