ReachHero startet Influencer-App.

von Markus Gärtner am 13.Oktober 2016 in News

ReachHeroMobiler Einfluss: ReachHero, Vermittler-Plattform von so genannten Influencern, bringt eine App heraus, die Marken und Online-Meinungsmacher von YouTube und Co für Kampagnen zusammenbringen soll. Die Influencer können sich nun auch via Smartphone für Kampagnen bewerben, die von Unternehmen geplant sind. Die Unternehmen können dabei zwischen festpreis- und performancebasierten Kampagnen wählen. Influencer können außerdem Performance-Links teilen und Cross-Promotion-Projekte mit anderen Teilnehmern angehen. „Mit unserer App schaffen wir erstmals ein Angebot für die Generation ‚Mobile First‘, die es gewohnt ist, alles von unterwegs aus zu erledigen. Eine konsequente Erweiterung unseres Portfolios, mit der wir insbesondere viele Influencer dort abholen, wo sie zu Hause sind: auf dem Smartphone und auf dem Tablet“, erklärt Mitgründer Christian Chyzyk.
ReachHero wurde 2014 in Berlin gegründet und hat nach eigenen Angaben rund 5.500 angemeldete Influencer und über 1.500 registrierte Firmen auf seiner Plattform. 700 Kampagnen sollen so vermittelt worden sein.
presseportal.de

– Anzeige –
ios10-oct2016_300x150Wissen Sie, wie iOS 10 das Benutzererlebnis in Ihrer App beeinflusst? Mit Applause stellen Sie sicher, dass Sie auch unter iOS 10 allen Nutzern die gewohnte User Experience bieten. Bereits jetzt bietet Applause Testing auf tausenden Geräten unter i0S 10 an. Wir beraten Sie gern zu möglichen Testszenarien: damit Ihre App begeistert. Mehr erfahren.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare