Samsung bringt Falt-Smartphones, Apple plant neue Tastatur, Giropay funktioniert auch ohne TAN.

von Romy Kertzsch am 05.April 2016 in Kurzmeldungen

– M-BUSINESS –

Samsung will 2017 erste Seriengeräte mit faltbaren Displays auf den Markt bringen. Laut einem Medienbericht will der Konzern so ein Smartphone mit einer Displaygröße von 7 Zoll anbieten können. Für den Transport soll es  auf 3,5 Zoll gefaltet werden können. Auch Displays größer als 10 Zoll sollen durch Mehrfachfaltung  auf ein Smartphone-typisches Format gebracht werden können.
channelpartner.de

Apple plant eine Hardware-Tastatur für das iPad Pro für den deutschen Markt mit Qwertz-Tastenbelegung. Das Smart Keyboard soll es für das 9,7 und das 12,9 Zoll große iPad Pro geben. Bislang mussten sich deutsche Tastatur-Fans mit dem englischen Qwerty-Layout zufrieden geben.
areamobile.de

Giropay funktioniert ab sofort auch ohne TAN. Nur mit Eingabe der Online-Banking-PIN können Beträge bis 30 Euro über das  Online-Bezahlverfahren überwiesen werden. Auch neu ist die Giropay-ID. Damit können Kunden Ihre Kontoverbindung gegenüber Händlern bestätigen lassen. Nach einer Pilotphase mit der Sparkassen-Finanzgruppe sollen weitere Kreditinstitute folgen.
notebookcheck.com

Messe Berlin schaltet eine eigene Version der App Katwarn frei. Das Warn- und Informationssystem gibt Ausstellern, Besuchern, Beschäftigten und Dienstleistern bei den verschiedenen Veranstaltungen Informationen über Störfälle auf dem Messegelände inklusive Handlungsanweisungen.
messe-berlin.de

Tele2 launcht die neue App SmartSense. Damit soll die Smartphone-Nutzung im Straßenverkehr sicherer werden. Die App kombiniert Bluetooth und NFC-Verbindungen und warnt vor möglichen Zusammenstößen. Mit der Zusatzfunktion BuddyView können auch sich nähernde Geschäftkontakte gefunden werden.
werbeplanung.at

– Anzeige –
Apps-World-GermanyThe 2nd Annual Apps World Germany is the main meeting place for the growing European developer community, new and exciting start-ups and the most innovative mobile first brands, to discuss the hottest and most current topics within the mobile and app space in the region. Join in the region’s leading brands and individuals in discussing the future of this ever-evolving ecosystem. When entering the code I8W5F20, you get a 20% off.
germany.apps-world.net

– M-PEOPLE –

ZTE will aufgrund von Handelsschwierigkeiten in den USA sein Management umbesetzen. Dabei soll  der Posten von Chief Executive Shi Lirong als Folge seiner Verletzungen von amerikanischem Handelsrecht neu besetzt werden. Voraussichtlich werden auch die Executive Vice Presidents Tian Wenguo und Qiu Zeizhao ersetzt. Der aktuelle CTO Zhao Xianming soll CEO und Chairman werden.
mobileworldlive.com

– M-NUMBER –

50 Prozent aller Werbeblocker-Nutzer sagen, dass sie Werbung störend oder irrelevant finden. Weitere Gründe sind die Größe von Anzeigen auf dem Display oder das Gefühl, dass es generell zu viel Werbung im Internet gibt.
globalwebindex.net

– M-QUOTE –

„Cortana hat den Vorteil, dass man einen persönlichen digitalen Assistenten hat, der einen kennt, die eigenen Präferenzen kennt, die Fähigkeit hat, die Privatsphäre schützend, die eigenen Informationen und die der eigenen Organisation zu sichten und bei den Aufgaben zu helfen.“

Microsoft-CEO Satya Nadella über künstliche Intelligenz.
businessinsider.de

– M-TRENDS –

Klassische Apps werden bald verschwinden. Ersetzt werden sie von automatisierten Services, die sich bündeln lassen, prophezeit der Berater Accenture. In Zukunft wird es also weniger um die reine Transaktionen gehen, sondern vielmehr um die Interaktion mit dem Anwender. Ein Beispiel ist Spotify, das seine Dienste über mehrere Plattformen und Drittanbieter bereitstellen kann.
computerwoche.de

Marketing-Manager sehen sich durch Digitalisierung verunsichert. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Nextbrand und Gedankenfabrik, in der über 100 Top-Marketing-Manager befragt wurden. Viele zweifeln an ihren eigenen Entscheidungen, da ihnen teilweise Know-How und Sparringpartner fehlen.
presseportal.de

Facebook und Snapchat kämpfen um die Aufmerksamkeit der User. Die Chat- und Videofunktionen ähneln sich immer mehr. Dabei verfolgen beide Netzwerke das gleiche Ziel: Nutzer sollen mehrfach täglich vorbeischauen, damit sie von großen Werbekunden erreicht werden können. Dabei setzt Snapchat jedoch weniger auf gezielte Werbung als Facebook.
businessinsider.de

Eine intelligente Smartphonehülle wird an der Universität Kopenhagen entwickelt. Mit Hilfe einer App untersucht sie Wasser auf mögliche Schadstoffe wie Glassplitter, Sand oder Cholera- und Listeriabakterien. Durch eine integrierte UV-Lampe können diese dann sogar teilweise entfernt werden. Das System ist allerdings noch nicht ganz ausgereift.
green.wiwo.de

– Anzeige –
Melinda Albert - Mobile Usability SeminarDu bist Produktmanager, Konzepter, Entwickler oder Designer von mobilen Apps und willst die Usability Deiner Android- oder iOS-App verbessern? Dann besuche das mobilbranche.de-Seminar „Mobile Usability für Android und iOS“ am 23. und 24. Mai 2016 in Berlin. Usability-Expertin Melinda Albert zeigt die häufigsten Fehler bei der Konzeption einer App und gibt konkrete Verbesserungsvorschläge.
Melde Dich jetzt zum Frühbucherpreis an!

– M-QUOTE –

„Deutschland befindet sich noch im digitalen Werbe-Mittelalter.“

Media-Experte Thomas Koch meint, dass uns die USA werbemäßig etliche Jahre voraus sind.
wiwo.de

– M-FUN –

Freeletics startet eine neue App, die einen maßgeschneiderten Plan für das Studio-Training erstellt. Begleitet wird der App-Launch von einer Digitalkampagne. Schon der erste Werbespot bringt einen zum Schwitzen.
horizont.net

mobilbranche.de ist der tägliche Newsletter, der mobile Entscheider zu wichtigen Themen, Entwicklungen und Trends kurz und kompetent informiert. Unser Newsletter kann mit einer formlosen Mail an abo@mobilbranche.de bestellt und abbestellt werden. Sie können mobilbranche.de auch auf Twitter und Facebook folgen oder unsere Website besuchen. Infos zu Werbemöglichkeiten finden Sie in den Mediadaten. Gerne können Sie auch einen unserer Mobilisten-Talks oder eines unserer Seminare zu Mobile & Apps in Berlin besuchen.


Artikel teilen

Sichern Sie sich jetzt Ihren Wissensvorsprung in Mobile Marketing und Mobile Business und abonnieren Sie die Meldungen von mobilbranche.de ganz bequem per E-Mail. Unser Newsletter erscheint täglich um 13 Uhr und ist kostenlos.

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbestimmungen.

Facebook Kommentare:

Kommentare